1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Anleitung: Eigene SMS Töne am iPhone (Mac,FW2.2jb)

Dieses Thema im Forum "Jailbreak, Unlock & Modifikationen" wurde erstellt von cusertrumpl, 13.12.08.

  1. cusertrumpl

    cusertrumpl Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    04.02.08
    Beiträge:
    998
    Hallo,
    Ich möchte mal, weil ich auf AT nicht's vergleichbares gefunden hab mal eine Anleitung schreiben, wie man mithilfe eines Mac's einen eigenen SMS-Ton auf das Kulthandy bringt.

    1. Es funktioniert mit Firmware 2.2, von vorhergehenden weiß ich leider nichts. Daher mit iTunes updaten.
    2. Jailbreak (falls noch nicht vorhanden) installieren. Anleitungen gibt es im Forum.
    3. Mit cydia Netatalk installieren.
    4. Neustart (kein respring) durchführen, also das iPhone aus und wieder einschalten.
    5. Am Mac im Finder links auf den Server klicken, der so heißt wie das iPhone. Die Verbindung schlägt fehl.
    6. Auf verbinden als klicken. Benutzername: root Passwort: alpine eingeben.
    7. In den Ordner root/System/Library/Audio/UISounds wechseln
    8. Den grässlichsten Sound von sms-received[1-6].caf umbenennen. Meinetwegen von sms-received6.caf in sms-received61.caf.
    9. Den Gewünschten (neuen) SMS-Ton mit GarageBand o.ä. in .aif (unkomprimiert) umwandeln.
    10. In das Verzeichnis root/System/Library/Audio/UISounds schieben und umbenennen in in unserem Fall received6.caf.
    11. Das iPhone wieder ein und auschalten.
    12. Den Klingelton in unserm Fall "Elektronisch" wählen.

    Es müsste sofort der neue Ton ertönen.

    Viel Glück
     
  2. PinkFrog

    PinkFrog Jonagold

    Dabei seit:
    14.06.08
    Beiträge:
    21
    gibts dafür keine einfachere möglichkeit? ich meine wie bei den klingeltönen? ich versteh von der anleitung nämlich leider noch nicht mal die hälfte...
     
  3. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Um Grunde ist das nicht mehr, als die Datei direkt auf dem iPhone auszutauschen. Damit man das kann, braucht man den Jailbreak. Mit ein wenig lesen, ist das alles recht leicht nachzumachen :)
     
  4. cusertrumpl

    cusertrumpl Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    04.02.08
    Beiträge:
    998
    Leider gibt es keine Einfachere Möglichkeit. Die Vorraussetzung ist der Jailbreak (Google oder Suchfunktion). Bei Fragen zu einem Bestimmten Schritt, meld dich ruhig nochmal. Dafür sind wir eine Community ;)
     
  5. chris_mcmlxxiv

    Dabei seit:
    05.09.06
    Beiträge:
    111
  6. Stephan535

    Stephan535 Stechapfel

    Dabei seit:
    18.10.08
    Beiträge:
    163
    Kann ich den Tipp von cusertrumpl eigentlich auch mit iFun-Box durchführen?
    Ich meine, das ich da einfach den konvertierten Titel via iFun-Box überspiele?
    Müsste doch gehen,oder?
     
  7. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    natürlich ...
     
  8. Stephan535

    Stephan535 Stechapfel

    Dabei seit:
    18.10.08
    Beiträge:
    163
    Dankeschön!:-D
     
  9. m_cat

    m_cat Empire

    Dabei seit:
    07.09.07
    Beiträge:
    87
    Habe heut Deine Anleitung befolgt.
    Hat Prima funktoniert.


    Danke
     
  10. cusertrumpl

    cusertrumpl Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    04.02.08
    Beiträge:
    998
    Bitteschön, ich wollte einfach eine einfache Anleitung schreiben, mit der es möglichst unkompliziert ist Die (schrecklichen) Töne zu ändern. Natürlich gibt es noch viele viele andere Möglichkeiten, den Dateiaustausch zwischen Mac und iPhone herzustellen.
    Da könnte man auch den neuen Ton mit Files Lite (Appstore) übertragen und mit MobileFinder einsortieren.
    Für alle, die davon noch wenig Ahnung haben befolgen daher am besten den Eingangspost.
     
  11. 454648654

    454648654 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    17.03.06
    Beiträge:
    385
    Apostroph

    Das bereitet mir gewaltige Schmerzen... :eek:
     
  12. cusertrumpl

    cusertrumpl Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    04.02.08
    Beiträge:
    998
    Mittlerweile hab ich auch was gefunden.
    Diese Anleitung soll sich aber von anderen abheben, weil sie für jeden Laien geschrieben ist.
    Vielleicht gibt es auch eine Andere Anleitung, die so ist, aber wie es scheint, gibt es Leute, die dankbar dafür sind.
     
  13. cusertrumpl

    cusertrumpl Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    04.02.08
    Beiträge:
    998
    So, ich hätte noch eine Frage, deren Lösung ich selbstverständlich noch anderweitig gesucht hab.
    Kann ich das Verzeichnis, in dem die Töne liegen auch mit ssh aufrufen? Ich habe openssh über cydia installiert. Gerne nehm ich auch Links zu älteren Themen.


    Edit: So weit bin ich schon. Dazu hab ich einfach Das Verzeichnis mit dem cd Befehl eingegeben und nicht lange gesucht.
    Nun bin ich im Verzeichnis. Wie Bekomm ich jetzt meinen SMS-Ton rein?
     
    #13 cusertrumpl, 08.03.09
    Zuletzt bearbeitet: 08.03.09
  14. macgroupie

    macgroupie Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    11.02.07
    Beiträge:
    385
    Sagt mal, wenn ihr die SMS-Töne so furchtbar findet, gegen welche ersetzt ihr die denn dann? Könnte ich da vielleicht mal bitte ein paar Beispiele haben? Furchtbar finde ich die eingebauten zwar nicht, sind aber vielleicht ein bischen wenige in einer Firma, in der sich fast wöchentlich neue Kollegen ein iPhone zulegen. ;)

    Für den Mail-Ton wäre ich auch einer Alternative nicht abgeneigt. Der ist nämlich nicht nur recht unauffällig, sondern auch IMHO recht schwer zu orten. Man weiss bei uns nie, wer jetzt gerade eine neue Mail bekommen hat. :( Kann man da auch einfach eine bestimmte Tondatei auf dem iPhone ersetzen?

    Danke!
     
  15. cusertrumpl

    cusertrumpl Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    04.02.08
    Beiträge:
    998
    Du kannst alle Tondateien konvertieren und als SMS-Ton, oder als Mailton.... einsetzen.
    Du findes in dem Verzeichnis, in dem auch der SMS-Ton liegt sämtliche andere Töne, die du einfach ersetzen kannst. Ich habe noch einige andere Töne von meinem alten Handy. Im Prinzip kannst du das ganze Internet nach wav oder mp3 Dateien durchsuchen. Mit Garageband kannst du auch eine Musik-mp3 zurechtschneiden und einen Laut-Leiseübergang einrichten. Wenn du dazu Fragen hast, darfst du dich an mich wenden, oder einfach ausprobieren. ;)

    Die SSH lösung (s.o.) hab ich gefunden. Dazu gibt es viele Programme im Internet.
     
  16. Giaco

    Giaco Granny Smith

    Dabei seit:
    07.03.09
    Beiträge:
    16
    und was ist wenn ich keinen mac habe ?! Pm an mich bitte
     
  17. cusertrumpl

    cusertrumpl Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    04.02.08
    Beiträge:
    998
    PNs find ich in diesem Zusammenhang nicht so vorteilhaft, da andere Nutzer dann nicht die Lösung kennen und nicht mal wissen, ob du eine Problemlösung gefunden hast. Daher macht auch ein "Danke, hat funktioniert" Post Sinn.

    Es gibt ein recht beliebtes Programm für die Datenübertragung am PC fürs iPhone: klick
    Versuchs damit mal.
    Das aiff Format bekommst du mit Programmen wie diesem.
     
  18. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Oder WinSCP zur SSH Verbindung auf's iPhone!
     

Diese Seite empfehlen