1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Angebots-Jungle: Internet-Flatrate

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von img, 07.07.08.

  1. img

    img Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    805
    Hi Leute,

    ab 1. August übernehmen ein paar kommilitonen und ich eine neue wohnung, leider müssen wir uns um alles kümmern und neu anmelden. Dazu kommt eben auch Internet, ohne gehts ja nicht ;)

    So, generell brauchen wir kein Telefonanschluss, es würde eine Internetflat reichen. Aber wenn ich das richtig überblickt habe, dann gibt es bei den bekannten Anbietern nur ein Paket mit Telefon + Internetflat.

    Notgedrungen nehmen wir das Paket... hat jeman zufällig ein paar Erfahrungswerte und kann vielleicht auch ein aktuelles Angebot empfehlen? Die Wohnung liegt in BW, nur um etwaige lokale Anbieter auzuschließen :)


    danke im Voraus für Tips.
    grüße img
     
  2. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Viel kann ich nicht sagen, außer: FINGER WEG VON ARCOR! Der Service ist das schlechteste was ich je erlebt habe! Und die Verbindungszuverlässigkeit lässt auch zu wünschen übrig ...
     
  3. keen

    keen Boskop

    Dabei seit:
    20.11.06
    Beiträge:
    207
    Kann ich so nicht bestätigen. Wir haben das Arcor-Komplettpaket und es hat alles perfekt funktioniert. Bestellt, nach 2 Wochen kam der Techniker und seitdem läuft alles rund; Verbindungsprobleme gibt es auch keine. Meine Eltern waren auch bei Arcor und auch da lief 2 Jahre lang alles ohne Probleme. Und gerade wenn ihr mehrere Leute seid, sind 30 Euro im Monat ja nicht viel.
     
  4. iRockz

    iRockz Starking

    Dabei seit:
    16.02.08
    Beiträge:
    214
    Soweit ich weiß bietet Freenet nun als erstes Unternehmen reine Bit-Strom Anschlüsse an. Also reine Internetanschlüsse ohne Telefonleitung, das wär genau das richtige für euch ;)
    Einfach mal schauen bei Freenet.de.

    Gruß,

    iRockz
     
  5. Herm

    Herm Gloster

    Dabei seit:
    16.05.08
    Beiträge:
    63
    Hallo,

    also ich bin seit letzter Woche DO bei Alice und muss sagen, dass ich is jetzt echt zufrieden bin. Der Anschluss war ca. 2 Wochen früher bereitgestellt, als mir eigentlich mitgeteilt wurde. Zwischen Auftragserteilung und Freischaltung, bin ich glaub ich 4 mal per sms über den Auftragsstatus informiert worden und mit Alice Light ham die auch nen Tarif mit bis zu 16000 kbit/s ohne Telefon, soweit ich weiß.
    Vorteil dabei ist, dass ihr monatlich kündigen könnt und ich meine, da sind dann auch 5 Postfächer mit je 10 GB Speicher dabei, was ja für ne WG vielleicht auch net schlecht wär?!
     
  6. valv90

    valv90 Elstar

    Dabei seit:
    12.03.08
    Beiträge:
    72
    Alice wollte ich auch grade in den Raum werfen,
    25 Euro für inet Flatrate und normalen Telefonanschluss mit Minutenabrechnung
     
  7. TaTonka

    TaTonka Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    1.961
    QDSL-Home...32€ für Fritzbox&DSL 16000
     
  8. Herm

    Herm Gloster

    Dabei seit:
    16.05.08
    Beiträge:
    63
    Genau. Und wenn man dann noch 5 € drauflegt is auch noch ne Festnetzflatrate mit dabei. Fand das einfach ein super Angebot. Schnelles Inet, riesige Postfächer, Flatrates und keine Extrakosten fürn Telekomanschluss. Zusammen mit der 1-Monatigen Kündingsfrist und bis jetzt vergleihsweise gutm Service find ich das fst schon unschlagbar.
    Hab hir im Forum aber auch schon über schlechte Erfahrungen gelesen. Es gibt glaub ich auf der ganzen Welt keinen einzigen Anbieter, den man wirklich bestengewissens empfehlen kann.
     
  9. Wenn man sich im Internet über die Zufriedenheit mit Internetprovidern informiert, wie ich es vor Vertragsabschluss ausgiebig getan hat, dann merkt man, oder zumindest ich, dass die Providerwahl einem Münzwurf, oder besser einem Würfelspiel gleicht. Manchmal gibt es überhaupt keine Probleme, in anderen Fällen geht wiederum gar nichts. Ich habe das Gefühl, dass dies von der Region abhängt, in der man den Anschlussen haben möchte. Ich hab auf meinen 1und1 Anschluss 3 ca 3 Monate warten müssen und denen eine Frist setzen müssen, bei Freunden hat das ganze 3 Wochen beim selben Verein gedauert.
    Meines Erachtens ist das ganze Glücksspiel.
     
    keen gefällt das.
  10. keen

    keen Boskop

    Dabei seit:
    20.11.06
    Beiträge:
    207
    Das stimmt, verlassen kann man sich auf Erfahrungsberichte kaum.
     
  11. duffman

    duffman Galloway Pepping

    Dabei seit:
    29.11.07
    Beiträge:
    1.361
    Ich gehe über einen Anschluss von 1und1 ins Internet und kann mich nicht beschweren.
    Der Support ist auch immer relativ kompetent, allerdings muss man meist sehr lange in der Warteschleife Musik hören.
    Davor waren wir bei AOL... Leider, schlimm dieser Verein.
    Vor 10 Jahren oder so war die Telekom unser Anbieter, allerdings hat sich in der Zwischenzeit sicherlich viel geändert und ich habe damals das Internet auch nicht wirklich genutzt, da war ich noch zu jung :-D
     
  12. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Ich kann Versatel (Vorsicht: lange Laufzeiten) und Alice empfehlen, sofern die bei Euch verfügbar sind. Alice ist günstiger und hat nur einen Monat Mindestvertragslaufzeit. Dafür ist die Performance bei Versatel momentan deutlich besser - jedenfalls in Nord-NRW.
     
  13. Herm

    Herm Gloster

    Dabei seit:
    16.05.08
    Beiträge:
    63
    Wobei ich bei Alice dazusagen muss, dass die sogar auf der Internetseite und in dem Begleitheft, dass mit dem Modem kommt Anleitungen für OS X mitgeben. Bei den magentafarbenen kam gegenüber einer Arbeitskollegin von mir seitens eines Servicemitarbeiters der Spruch - und ich zitiere: "Ts... ein Mac..."
     
  14. Macdeburger

    Macdeburger Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    05.07.05
    Beiträge:
    766
  15. img

    img Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    805
    Kabelanschluss ist vorhanden, KabelBW ist mir auch shcon ins Auge gesprungen, danke für den Tip.
    Ich glaube im Endeffekt kosten tatsächlch alle nahezu gleich und der Paketinhalt ist auch nahezu identisch..

    ma schaun...
     

Diese Seite empfehlen