1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Angeblicher Feuchtigkeitsschaden ( Reparatur )

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von matzmaker123, 02.01.09.

  1. matzmaker123

    matzmaker123 Golden Delicious

    Dabei seit:
    10.12.08
    Beiträge:
    7
    Hallo liebes Apfeltalk-Forum,
    zunächst echt gutes Forum !
    Doch jetzt zu meinem Problem, ich habe vor gut 3 Wochen mein Iphone 3g zum T-shop gebracht um es dort einschicken zu lassen, da der Akku von Anfang an sehr schwach war und max. einen Tag aushielt.
    Dort wurde es sofort angenommen und kein Test oä. gemacht bezüglich des Feuchtigkeitsindikators.
    Heute sollte ich eigentlich mein Iphone abholen aber es war nicht da, nach einigen Telefonaten hieß es das der Feuchtigkeitsindikator an der Ladebuchse Rot/Lila war und somit ein Feuchtigkeitsschaden vorliegt.
    Da ich aber 100%ig weiß das mein Iphone nie mit Wasser in Kontakt getretten ist kann ich es mir nicht erklären. Da es ja auch ein sehr teures Gerät ist und ich es sehr pflege.
    Nun meine Frage was kann ich machen damit mein Gerät trotzdem repariert wird?
    Evtl liegt die Schuld ja nicht auf meiner Seite,
    hoffe ihr könnt mir ein wenig helfen.
    Danke & Gruß Mateusz!
     
    Dig1t4L gefällt das.
  2. Josiwebster

    Josiwebster Damasonrenette

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    492
    Hi !
    Geh mal am besten damit zu Verbraucherzentrale und lass dich beraten. Ich hatte da auch schon mal stress mit. Handy bekommen und der Indikator war schon rot beim Auspacken.
    Ich habe leider keine Ahnung wer da in der Nachweispflicht ist. Nach langem hin und her habe ich meins getauscht bekommen.
    Du musst ja quasi nur nen Regentropfen an die Buchse bekommen und schön färbt sich das Ding.
    Zudem sollten im Gerät selber auch noch Spuren vom Wasser zu finden sein (Wasserflecken und oxidierte Kontakte)
    Ich denke wenn du da energisch ran gehst, wirst du es auch repariert bekommen.
    Lass Dich da nicht so schnell abwimmeln ! ... zu Not Gutachter und T-Mobile in Rechnung stellen.

    J
     
  3. bobandrews

    bobandrews Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    3.225
    mein iphone liegt regelmäßig im bad, da ist der sensor sicher auch schon verfärbt!
    würde ich erstmal anzweifeln und auf reperatur bestehen.
     
  4. matzmaker123

    matzmaker123 Golden Delicious

    Dabei seit:
    10.12.08
    Beiträge:
    7
    Danke euch erstmal!
    Habe einen Fehler gefunden den der Shop gemacht hat,
    er hätte vorher prüfen müssen ob der Indikator sich rot verfärbt hat was nicht geschehen ist.
    Das habe ich herausgefunden, als ich bei der 2202 angerufen habe.
    Die sagten mir das ich jetzt erstmal alles schriftlich geben lassen soll und das Handy zurückforden soll ohne Reparatur, dann soll ich alle Berichte kopieren und an die senden, die werden dann das Handy austauschen. Da es ein Fehler des Shops ist.
    Aber euch allen Danke
     
  5. Scryptorchid

    Scryptorchid Auralia

    Dabei seit:
    31.12.07
    Beiträge:
    200
    am besten du schaust unter http://www.apple.com/de/buy/locator/ nach einem service partner in deiner nähe. wenn er nen wasserschaden ausschließen kann hast du gute karten dass dir apple dein telefon austauscht
     
  6. martinlenker

    martinlenker Jonagold

    Dabei seit:
    23.07.08
    Beiträge:
    18
    Guten Abend,
    sollte es sich tatsächlich um einen Feuchtigkeitsschaden handel lassen sich die Gerät leider in der Regel auch nicht kostenplichtig reparieren. :(Im Shop muß erst eine Sichtprüfung des Gerätes erfolgen.
     
  7. caine

    caine Granny Smith

    Dabei seit:
    16.04.08
    Beiträge:
    14
    Also ich würde das bei meinem iphone nicht erkennen weil ich den staub gar nicht raus bekomme.

    Ich hab schon öfter gelesen das Leute mit dem G2 probleme damit hatte.
    Im Sommer schwitzt man am Ohr und dadurch laufen kleine tropfen in das innere.
    Stand in einem Englischenforum.

    Zur not: Evtl hast du ja eine Versicherung abgeschlossen? ;)
     
  8. matzmaker123

    matzmaker123 Golden Delicious

    Dabei seit:
    10.12.08
    Beiträge:
    7
    Nein leider keine Versicherung :(

    hoffe echt das es über T-mobile selbst klappt, der Berater am Telefon hat mir echt Hoffnungen damit gemacht, aber ich finde es ist echt eine Schweinerei sollte es sich herausstellen das es wirklich im Shop oder der Werkstatt passiert ist, dass es mit Feuchtigkeit in Berührung kam nur um 50€ Reparaturkosten zu sparen, die verdienen doch schon genug mit uns....
     
  9. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    bitte lass t-mobile aussen vor und kontaktiere den apple support direkt telefonisch. das ist der erfolgsversprechenste weg ...
     
  10. matzmaker123

    matzmaker123 Golden Delicious

    Dabei seit:
    10.12.08
    Beiträge:
    7
    Also am besten die Service Hotline anrufen und das Problem schildern?
     
  11. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    ja, nur eben nicht die von t-mobile, sondern die von apple ...
     
  12. matzmaker123

    matzmaker123 Golden Delicious

    Dabei seit:
    10.12.08
    Beiträge:
    7
    Ok mach ich dann am Montag
    Danke euch ;)
     
  13. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    lass dann hören, was du erreicht hast ...
     
  14. LordMic

    LordMic Erdapfel

    Dabei seit:
    08.01.09
    Beiträge:
    4
    Hey Leute,

    ich hab das gleiche Problem. Ich hab das iPhone vor 2 Wochen zur Reparatur abgegeben, hatte Verbindungsprobleme (ansonsten lief es reibungslos). Heute rief mich die Reparaturfirma an und sagte mir das Telefon hätte ein Wasserschaden. Ich könnte ein Ersatzgerät zum Schnäppchenpreis von 549€ haben. Ich bin 100% sicher das es nicht nass geworden ist (eventuell mal n Regentropfen, aber das kann wirklich kein Grund zum Ausschluss der Garantie sein) . Bei der Abgabe beim T-Shop hat der Mitarbeiter auch einen Handycheck durchgeführt und keinerlei Mängel festgestellt. Hab es schwarz auf weiß das die Indikatoren OK waren.

    Ist das ne neue Masche der Telekom?
    Reagieren die Indikatoren auch auf mögliches Kondenswasser? Ich mein nur wenn man z.B. aus der Kälte kommt (ist ja momentan nicht ungewöhnliches) und einen feuchten, warmen Raum betritt, verfärben die sich schon?

    Ich ziehe schon rechtliche Schritte in Betracht, denn zahlen werde ich keinen Cent.

    Gruß
    Micha
     
  15. ThomasA1000

    ThomasA1000 Macoun

    Dabei seit:
    21.12.08
    Beiträge:
    117
    So wird versucht sich um die Gewährleistung zu drücken. Nicht neu, machen die meisten "Großen" so.
     
  16. matzmaker123

    matzmaker123 Golden Delicious

    Dabei seit:
    10.12.08
    Beiträge:
    7
    So ich werde es jetzt einschicken lassen per Apple, die haben gesagt das die sich darum kümmern werden & das es evtl Konsequenzen für die Reparaturfirmen haben wird
     
  17. LordMic

    LordMic Erdapfel

    Dabei seit:
    08.01.09
    Beiträge:
    4
    @Matzmaker

    Kannst du mir sagen, was aus der ganzen Aktion mit Apple geworden ist. Hab mir mein iPhone auch unrepariert zurückschicken lassen. Der Feuchtigkeitsindikator in der Kopfhörerbuchse ist weiß wie Schnee.

    Gruß
    Micha
     
  18. matzmaker123

    matzmaker123 Golden Delicious

    Dabei seit:
    10.12.08
    Beiträge:
    7
    hab die ganzen Unterlagen dahin geschickt und warte jetzt auf die Sachen, aber habe noch nichts gehört
    Soweit aber die Dame am Telefon meinte das ich ein komplett neues Iphone bekommen werde, wahrscheinlich ein refurbished.
    Kann dir dann ja die Sachen schicken wenn ich sie habe.
     
  19. LordMic

    LordMic Erdapfel

    Dabei seit:
    08.01.09
    Beiträge:
    4
    Das wäre super. Danke schonmal im Voraus
     
  20. LordMic

    LordMic Erdapfel

    Dabei seit:
    08.01.09
    Beiträge:
    4
    Hey Matzmaker,
    hast du schon was gehört? Werd es jetzt auch zu Apple schicken
     

Diese Seite empfehlen