1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Angeblich defekter Ethernet-Port funktioniert wieder nach 10.6 Installation !!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von einstein0321, 06.06.09.

  1. einstein0321

    einstein0321 Erdapfel

    Dabei seit:
    06.06.09
    Beiträge:
    3
    Hallo Apfeltalk-Community,

    Vor gut einem Jahr, verschwand der Ethernet-Port meines Macbook C2D mid 2007 aus dem System-Profiler und dem Network-Prefpane, und ich konnte nicht mehr darüber in mein Netzwerk gelangen. (also das Problem dass viele MB C2D Besitzer haben/hatten). Ich hatte auch jeden Troubleshooting-Tip durch probiert der in diversen Foren empfohlen worden war.

    Natürlich fiel mir damals das Problem erst kurz nach dem Garantieverfall auf und ein Logicboard-Tausch aus eigener Tasche war's mir nicht wert, da ich bis dato gut mit Wireless auskam.

    Vorkurzem wurde das Problem wieder aktuell, und versuchte erneut es zu lösen, denn ich war nachwievor davon überzeugt, dass es sich nicht um einen Hardware-Failure handelte.

    Aus neugierde probierte ich jede OS-Version durch die ich daheim als DVD hatte, also begann ich mit den Original 10.4 install-dvds, und testete den Netzwerkport, änderte jedoch nichts, denn er war nachwievor nicht vorhanden. Unter 10.5 war das selbige zu beobachten.

    Schlussendlich probierte ich noch die aktuellste version 10.6 aus, uns siehe da, er funktionierte ohne probleme oder Einschränkungen :-D:-D, holte sich prompt ne IP-adresse und ich war im Netz und wunschlos glücklich.

    lg
     
  2. JazzP

    JazzP Ingrid Marie

    Dabei seit:
    21.08.07
    Beiträge:
    268
    Auch net schlecht. Blöd wenn man als normaluser kein 10.6 hat.
     
  3. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Lass mich raten: Rein zufällig nach einer Windows- oder Linux-Sitzung, in der du den Rechner in den Tiefschlaf schicken wolltest...?
     
  4. einstein0321

    einstein0321 Erdapfel

    Dabei seit:
    06.06.09
    Beiträge:
    3
    War das bei dir der Fall?

    Soweit ich mich noch erinnern kann, machte ich damals ein Update von 10.5.1 auf 10.5.2 oder 10.5.3. Danach verweigerte Time-Machine auch seinen Dienst.
     
  5. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Nein, aber das wäre normal.
     

Diese Seite empfehlen