1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Analyst vermutet Rückkehr des 4GB-iPhones

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 15.01.09.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    [preview]In den letzten Wochen waren Gerüchte rund um ein 'iPhone nano', einer verkleinerten und günstigen Version des Originals, in Mode: An jeder etwas dunkleren Ecke des Internets wurden Informationen aus mehr oder weniger glaubwürdigen Quellen verteilt. Nun meldet sich noch ein Analyst zu Wort, der vermutet, dass Apple das iPhone mit vier Gigabyte Speicherplatz wieder einführen könnte. Der in puncto Apple-Spekulationen noch weitestgehend unbekannte UBS-Analyst Maynard Um beruft sich dabei auf 'Checks' in der Industrie und kleine Rechenspiele, denen zufolge Apple mit einem 4GB-iPhone in den ersten drei Monaten von 2009 insgesamt knapp sieben Millionen Geräte verkaufen könnte.[/preview]

    via Electronista
     

    Anhänge:

  2. snoopy141

    snoopy141 Querina

    Dabei seit:
    14.12.08
    Beiträge:
    185
    Währe dass Der Grund Warum Apple So Viele Chip´s Da In China Bestellt hat ?
     
  3. julien1204

    julien1204 Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.04.07
    Beiträge:
    2.728
    4GB??? wuerde ich eher als ein Rueckschritt wieder ansehen.....und den Kundenkreis erweitern sie damit auch nicht.
    Es wird wohl kaum jemanden geben" Hei iPhone mit nur 4GB super das kauf ich mir 8GB sind mir zu viel"
     
  4. pmusiq

    pmusiq Carola

    Dabei seit:
    07.09.08
    Beiträge:
    109
    wüsst auch nich, was das bringen soll. dann kannst ja gleich gar nix draufziehen...
     
  5. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Warum nicht?
     
  6. whitehorus

    whitehorus Kaiserapfel

    Dabei seit:
    27.10.07
    Beiträge:
    1.715
    Es geht in diesem Fall um den dann niedrigeren Preis den sie anbieten könnten.
     
  7. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Mmmhhh....ein iPhone Nano mit 4 gigs...ich weiß ja nicht.o_O
    Also mir wäre viel lieber, wenn das normale iPhone nun 16 und 32 GB hätte und das Nano 8, das wäre super!
     
    walksunix gefällt das.
  8. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
  9. cr4v3n

    cr4v3n Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    10.07.07
    Beiträge:
    1.272
    Das stimmt allerdings, es geht um den niedrigeren Preis... aber naja finde die nano version des iPhones sowieso mehr als schlecht...
     
  10. julien1204

    julien1204 Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.04.07
    Beiträge:
    2.728
    Was im Endeffekt dann vielleicht 25$ im VK ausmachen....... ich glaube kaum das Leute die ein iPhone haben wollen sich wegen 25$ von der Idee verabschiedet haben. Also ich bleib dabei wenn es 1:1 das iPhone ist was es z.Z. gibt bloss mit nur 4GB Speicher Dann ist das ein Rueckschritt. Apple hat doch schon wenige Wochen nach Release die 4GB Version wieder vom Markt genommen weil einfach keine Nachfrage war. Warum sollte sich das denn jetzt geaendert haben? 25$ mehr oder weniger tragen nichts zur Kaufentscheidung bei.
     
  11. JRiggert

    JRiggert Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    13.08.08
    Beiträge:
    236
    Wenn sie das 4GB iPhone dann als billiges PrePaid Handy bei Walmart & Co. raushauen... vielleicht.
    Der Wunsch nach mehr Marktanteilen ist nicht zu unterschätzen.
     
  12. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Ah ja!

    ;)
     
  13. walksunix

    walksunix Spartan

    Dabei seit:
    06.08.08
    Beiträge:
    1.608
    Eben, das würde keinen Sinn machen. Wobei ich einen nano mehr als überflüssig finde.
     
    yoshi007 gefällt das.
  14. hieger

    hieger Granny Smith

    Dabei seit:
    06.08.08
    Beiträge:
    13
    Der Österreicher, der sich bis jetzt noch kein iPhone gekauft hat, wird sich auch kein 4 GB iPhone kaufen. 99 Euro für das 8 GB ist ein Preis den jeder zahlt. Das Problem sind die monatlichen Gebühren. Und die ändern sich beim 4 GB Modell sicher nicht!
     
  15. Mitch

    Mitch Erdapfel

    Dabei seit:
    06.11.08
    Beiträge:
    5
    Wenn es das Iphone ohne Vertragsbindung zu einem vernünftigen Preis geben würde, ich wäre in 10 Minuten im Laden. Aber durch dieses Verkaufsmodell werde ich so schnell kein Iphone Nutzer
    Vielleicht kann man ja durch eine Einbindung von anderen Mobilfunkanbietern in die Vertriebskanäle den Absatz steigern. In Frankreich scheinen die Absätze ja zu steigen nachdem auch andere Anbieter das Iphone vertreiben
     
  16. fatalex

    fatalex Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    24.11.08
    Beiträge:
    466
    da stimm ich mitch zu...ein iphone ganz normal ohne vertragsbindung kaufen zu können könnte auf jeden fall die absätze steigen lassen und warum bis heute nur ein Mobilfunkanbieter das iPhone anbietet, versteh ich auch nicht...
    das iPhone als 4GB...definitv ein klar gemeintes NEIN! die paar euros die ich da sparen wuerde, bringen nix...naja...abwarten!
     
  17. Käpt'n Blaubär

    Käpt'n Blaubär Roter Delicious

    Dabei seit:
    02.01.09
    Beiträge:
    95
    Ich kann das nicht glauben, dass es je ein iPhone Nano geben wird. Das fände ich irgendwie einfach Schwachsinn. Das ist dann nichts ganzes mehr. Egal wie viele Gerüchte noch kommen, ich werde es erst glauben wenn ich das in meinen Händen halten kann. Und 4 Gb ist ja nichts.
     
  18. DaFaKa

    DaFaKa Granny Smith

    Dabei seit:
    19.07.08
    Beiträge:
    13
    ... höchstens als Werbegeschenk oda so. Genauso, wie die iPod shuffle- Dinger! ;)
     
  19. Aldoo

    Aldoo Roter Delicious

    Dabei seit:
    26.10.08
    Beiträge:
    91
    So ein Ding würden dann doch nur die Leute kaufen die sagen wollen "Gug ich hab 'n iPhone" ...
     
  20. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Ich weis wirklich nicht was für Halluzinogene diese Analysten alle zu sich nehmen, aber in der Dosis in der sie das offensichtlich tun kann das auf Dauer nicht mehr gesund sein.
    Gruß Pepi
     
    larkmiller gefällt das.

Diese Seite empfehlen