1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Alu Macbook friert nach Upgrade auf 4GB ein

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von leibnizkeks, 04.12.08.

  1. leibnizkeks

    leibnizkeks Querina

    Dabei seit:
    13.04.06
    Beiträge:
    182
    Hallo allerseits,

    ich habe mein Macbook (Alu Late 2008, 2,0 Ghz) Anfang der Woche von den Standard 2 GB Ram auf 4 GB Ram aufgerüstet. Der Ram ist folgender: 2048 MB Kingston ValueRAM DDR3-1066 CL7 (7-7-7-20) RAM SO-DIMM - ein Link zum Shop: http://www.cyberport.de/item/994/99...ueram-ddr3-1066-cl7-7-7-7-20-ram-so-dimm.html

    Nun friert mir mein Macbook allerdings regelmäßig ein. Mal läuft es 24 Stunden durch und mal direkt 10 Sekunden nachdem OSX hochgefahren ist. Das Macbook reagiert auf keine Eingabe (per Tastatur, Touchpad oder externe Geräte) mehr und ich muss es jedes mal ausmachen und neu starten.

    Woran könnte so etwas liegen? Falscher/schlechter/defekter Ram? Eventuell falsch eingebaut (ein Fachhändler hat den Ram eingebaut)? Sollte ich den Kingston evtl zurück schicken und "zertifizierten" Ram kaufen - zb Hynix oder Crucial?

    Gruß & Danke
     
  2. Funky_Stu

    Funky_Stu Morgenduft

    Dabei seit:
    14.11.08
    Beiträge:
    164
    Der Kingston Ram soll Probleme mit dem MB machen. Von daher würde ich dir einen Umtausch raten und passenden Speicher kaufen.

    Crucial läuft bei mir ohne Probleme.
     
  3. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Vermutlich wird ein Modul der beiden defekt sein, das kann immer mal vorkommen. Nimm doch einfach mal jeweils ein Modul raus und teste und dann tausche das defekte um.
     
  4. leibnizkeks

    leibnizkeks Querina

    Dabei seit:
    13.04.06
    Beiträge:
    182
    Danke für die Antworten soweit.

    Können eigentlich andere Komponenten dabei Schaden nehmen (wenn Macbook einfriert oder ich es notfalls ausschalten muss), wenn ich den Ram noch ein paar Tage austeste?

    Gruß
     
  5. leibnizkeks

    leibnizkeks Querina

    Dabei seit:
    13.04.06
    Beiträge:
    182
    Zitat macnews.de:
    Ich habe mir jetzt Speicher von Hynix bestellt (Apple zertifiziert), der allerdings noch ein paar Tage auf sich warten lässt. Hat macnews wohl recht und sollte ich die Bestellung stornieren und lieber direkt Samsung bestellen?!

    Gruß
     
  6. Funky_Stu

    Funky_Stu Morgenduft

    Dabei seit:
    14.11.08
    Beiträge:
    164
    Hynix wird auch von Apple verbaut, von daher sollte es gehen...
     
  7. deichkind

    deichkind Roter Delicious

    Dabei seit:
    17.10.08
    Beiträge:
    93
  8. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Nö. Aktuelle Uptime: 10 Tage.
     
  9. deichkind

    deichkind Roter Delicious

    Dabei seit:
    17.10.08
    Beiträge:
    93
    Nüch schlöcht. :)
    Und auch schon mal hardcore-grafik-Spiele gezockt?
     
  10. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Ne, für so etwas habe ich leider keine Zeit. Aber wenn mir jemand verraten kann, wie ich die GPU mal voll auslaste, kann ich mal eine Runde testen. Möchte sowieso gerne mal hören, wie der Lüfter bei vollen Touren klingt.
     
  11. ChristianK

    ChristianK Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    29.06.05
    Beiträge:
    996
    MB Alu 2,4 GHz, 4 GB ab Werk und NeedForSpeed Undercover unter Vista 64 Bit Business -> keinerlei Probleme!
     
  12. deichkind

    deichkind Roter Delicious

    Dabei seit:
    17.10.08
    Beiträge:
    93
    Sehr gut!
    "Ab Werk" bedeutet Du hast im Apple-Shop online bestellt und nicht bei Gravis oder einem anderen auth. Händler vor Ort gekauft?
     
  13. leibnizkeks

    leibnizkeks Querina

    Dabei seit:
    13.04.06
    Beiträge:
    182
    Nachtrag: ich habe nun den von Apple zertifizierten Kingstom Ram - läuft einwandfrei!
    Kostenpunkt: 128,- EUR für 2x 2GB

    Gruß
     
  14. FreeSimon

    FreeSimon Idared

    Dabei seit:
    06.12.08
    Beiträge:
    28
    Hallo
    Habe mein MacBook vom Premiumreseller auf 4GB aufrüsten lassen.
    Jetzt ist es schon das dritte Mal total eingefroren:( und beim Premiumreseller in Reparatur.
    Hoffe die beheben das bald.;)
     
  15. LucMac

    LucMac Gascoynes Scharlachroter

    Dabei seit:
    02.01.06
    Beiträge:
    1.553
    eine frage..

    mein mb friert im betrieb zum glück nicht ein.....doch ich habe dieses "nach dem wuhezustand aufwachen friert mein mb ein" problem....denkt ihr das kann auch an meinen aufgerüsteten 4GB ram liegen?

    danke
    lg,
    Lucas
     

Diese Seite empfehlen