1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

alternativer mausklick

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Obithereal, 29.09.09.

  1. Obithereal

    Obithereal Boskoop

    Dabei seit:
    31.01.09
    Beiträge:
    40
    hab mal ne frage...
    mein trackpad funktioniert einwandfrei. nur mal so vorweg ;)

    aber suche nach einer möglichkeit ein klicken per tastertur zu amchen. wie wenn ich am trackpad was verschieben will und es gedrpckt halten muss.

    gibts da was?
     
  2. deloco

    deloco Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    14.11.07
    Beiträge:
    3.305
    Hast du im Unibody nicht das Multitouchpad? Da kannst du doch einfach gedrückt halten…
     
  3. Johannes.mac

    Johannes.mac Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    12.04.09
    Beiträge:
    1.407
    Ja, es gibt was. Unter Systemeinstellungen/Trackpad > Bewegen einrasten. Mit einer kurzen Demo daneben.
     
  4. DaddyPrime

    DaddyPrime Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    26.04.09
    Beiträge:
    616
    Ähm einfach die teste am trackpad gedrückt halten und dann verschieben.

    Alternativ gäbs noch Apfeltaste+c und Apfeltaste+v zum wiedereinfügen.
     
  5. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Man kann selbst bei einer Maus nicht während des Gedrückthaltens der Maustaste mit derselben Taste noch klicken. Oder willst Du einen Rechtsklick machen, während Du die linke beim Verschieben gedrückt hältst?

    Oder suchst Du doch nur nach einer Möglichkeit, mit dem Trackpad zu draggen? Entweder hast Du unter dem Trackpad einen Button, oder das Trackpad selbst ist der ganze Button. Auch im letzteren Fall kannst Du z.B. bequem mit dem Daumen unten das Trackpad runterdrücken und gedrückt halten und dann mit dem Zeigefinger den Cursor bewegen. Genauso, als läge der Daumen noch auf der separaten Trackpad-Taste bei den älteren MacBooks.

    Die optional einstellbare Lösung, durch kurzes Doppeltippen und dann Ziehen etwas zu draggen, würde ich nicht empfehlen. Führt leicht mal zu Fehlbedienungen, insb. zu versehentlichem Draggen, wenn man beim Aufsetzen des Fingers zum einfachen Bewegen des Cursors versehentlich „prellt“.
     

Diese Seite empfehlen