1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Alter iMac fiept / piept

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von robb, 04.06.07.

  1. robb

    robb Meraner

    Dabei seit:
    31.07.05
    Beiträge:
    224
    hallo zuzsammen,

    seit ein paar tagen habe ich ein richtig schönes liehaberstück zuhause herumstehen, einen alten g3, 266mhz. leider fiept das gerät ganz schrecklich penetrant. selbst wenn der mac aus ist, geht das fiepen weiter. erst wenn ich den stecker ziehe, kann ich schlafen gehen ;)

    kann sich jemand vorstellen, was da kaputt sein könnte? und vor allem, ob man das ganze reparieren kann, denn ich will das gerät nicht wegschmeißen, dafür ist es einfach zu hübsch :)

    grüße
    robb
     
  2. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.927
    tippe auf Netzteil, hatten das mal auf einen FirmenPC, aber kann natürlich auch was anderes sein.
     
  3. robb

    robb Meraner

    Dabei seit:
    31.07.05
    Beiträge:
    224
    wenn es das netzteil ist;

    kann ich einen imac problemlos öffnen und das netzteil austauschen?

    grüße
    robb
     
  4. cybo

    cybo Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    23.05.06
    Beiträge:
    753
    nein.

    1. ausbau vom netzteil ist ein gutes Stück arbeit

    2. es passt kein "Standardnetzteil" rein.

    gruß
    cybo
     
  5. robb

    robb Meraner

    Dabei seit:
    31.07.05
    Beiträge:
    224
    aiaiai, was mach ich denn dann? :(
     
  6. E99

    E99 Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    17.03.07
    Beiträge:
    536
    falls das wirklich am Netzteil liegt dann hast du pech gehabt.
    Man kommt nämlich alleine nicht an das Netzteil im iMac g3 heran ( das durchsichtige gehäuse kann meinem Wissen nach nämlich nicht entfernen , ohne es zu beschädigen )

    habe vor einem halben Jahr das gleiche Problem gehabt , dass das Netzteil in meinem alten iMac g3 kaputt gegangen ist.
     
  7. cybo

    cybo Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    23.05.06
    Beiträge:
    753
    An das Netzteil kommt man schon ran, ohne etwas zu beschädigen, aber es ist viel Fummelarbeit.
    Ohne Netzteil eines baugleichen imac (gleiche Modellreihe) wirst du keine chancen haben.

    gruß
    cybo
     
  8. luch-apfel

    luch-apfel Idared

    Dabei seit:
    14.02.07
    Beiträge:
    24
    da kommt man ziemlich easy ran finde ich, wenn man es erst einmal gemacht hat.
    Ich schau heute abend mal nach, ob ich noch eins habe. Ist doch der iMac mit Schublade für die CD oder?
     
  9. robb

    robb Meraner

    Dabei seit:
    31.07.05
    Beiträge:
    224
    genau der ist es!
    ich gucke heute mal ganz vorsichtig ob und wie ich das ding aufbekomme.
    hat da vielleicht jemand eine anleitung, bevor ich etwas kaputt mache?

    grüße
    robb
     
  10. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.927
  11. cybo

    cybo Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    23.05.06
    Beiträge:
    753
    Es gibt eigentlich nur 2 Sachen, auf die du achten musst:

    1. Die untere Plastikschale "hakt" etwas beim abnehmen. Leg den imac mit dem Bildschirm auf einen tisch mit einer weichen unterlage, so dass der untere rand (mit den lautsprechern) über der kante liegt. Nun musst du die Schale etwas schräg nach unten ziehen und zerren (ruhig etwas fester, da passiert nix). Wenn du ein knacken hörst, keine Angst, das ist normal. Vorher natürlich alle Schrauben lösen ;)

    2. Die kleinen Schrauben des Abschirmgitters (wenn du das Plastikgedöns alles ab hast) fallen gerne mal in das innere des Gehäuses, am besten einen magnetisierten Schraubendreher dafür benutzen.

    Und noch was: Es sind mehr Schrauben, als du denkst, also genau gucken. Insgesamt sind es locker 25 Schrauben oder mehr(inklusive Gehäuse, Board, etc.), die du lösen musst.

    gruß
    cybo
     
  12. cybo

    cybo Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    23.05.06
    Beiträge:
    753

Diese Seite empfehlen