• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.

[Sammelthread] Allgemeine Fragen zum Jailbreak

MandelriegelxD

Champagner Reinette
Mitglied seit
13.06.09
Beiträge
2.645
Du musst einfach dein iPhone über iTunes ganz normal wieder herstellen, aber OHNE Backup! Im Backup sind nämlich kleine Teile des Jailbreaks gespeichert, die später das iOS beeinträchtigen können oder es tauchen irgendwelche Fehler auf. Nach der sauberen Wiederherstelung hast du auch keine Probleme, falls das iPhone einmal zu Apple sollte.
 

Jimbo Jones

Niederhelfenschwiler Beeriapfel
Mitglied seit
06.08.06
Beiträge
855
Moin,

danke für die hilfreiche Antwort! :) Kann dir aber leider gerade kein Karma dafür geben, werd ich wenns geht mal nachholen ;)

Weiß man schon wie die Problematik mit iOS 7 ist?
Also nach Update auf iOS 7 sind danach noch "Spuren" des alten Jailbreak vorhanden? Bzw. muss man dann das iPhone auch nochmal wiederherstellen ohne zurückspielen des BackUps um es gefahrlos an Apple zu schicken?
Hab leider auf diesem Gebiet den "Anschluss" verloren, hab damas beim Ur-iPhone notgedrungen gejailbreakt aber seitdem hab ich mich nicht mehr beschäftigt damit und beim jetzigen Jailbreak hab ich auch nur NCSettings genutzt, aber das wird jetzt mit iOS 7 überflüssig! (wurde auch mal Zeit von Apple :D )


mfg
Jimbo
 

crackout

Salvatico di Campascio
Mitglied seit
16.12.07
Beiträge
432
Jailbreak-Tweaks speichern ihre Einstellungsfiles udg. in derselben Library wie Stock-Apps.
Wenn jetzt ein Backup via iTunes gemacht wird und von diesem wiederhergestellt wird, finden sich die Dateien wieder in dem Ordner.

Du kannst das Backup aber mit einigen Tools vorher durchsehen und entsprechende Dateien herauslöschen wenn ich mich recht entsinne (iBackupBot z.B.).

Ein Restore ohne Backupeinspielung hinterlässt aber keine "verdächtigen" Dateien.
Wenn du absolut auf Nummer Sicher gehen willst, dann stell das Gerät aus dem DFU-Modus wieder her ohne danach dein Backup wieder einzuspielen (Guides dazu gibt's en masse).
 
  • Like
Wertungen: Jimbo Jones

yeezy

Cox Orange
Mitglied seit
03.07.12
Beiträge
97
Servus,

ich hab auf meinem iPad 4 den evasion jailbreak drauf, wollte nun aber mal ios7 testen... Meine Frage: kann ich danach noch den evasion jailbreak zurück spielen und weiterhin (mit ios6) nutzen? Oder wenn ich ios7 draufknalle ist der jailbreak für immer futsch? Würde mich über eure Ratschläge und Anregungen freuen.

mfg
 

crackout

Salvatico di Campascio
Mitglied seit
16.12.07
Beiträge
432
Nein. A5+ Geräte kann man (aktuell) nicht downgraden.
 

mysteria

Antonowka
Mitglied seit
11.07.10
Beiträge
352
Hallo,

ich möchte nun auch gerne meine iPhone 5S jailbreaken um ein paar zusätzliche Features nutzen zu können.
Auch wenn ich mich bereits viel in das Thema eingelesen habe, bleiben noch ein paar Fragen offen.

1.) Ist es richtig das ich nach dem Jailbreak beim 5S "Cydia Substrate" installieren muss, damit die meisten der Tweaks überhaupt laufen?

2.) Wie schaut es zwischenzeitlich mit der Stabilität nach einem Jailbreak aus. Gerade zu Anfangs hat man ja häufig von Abstürzen mancher iOS Anwendungen (z.B. Safari, Mail und Wetter App) und anderen Problemen wie z.B. den Status Bar Bug gelesen. Zudem gab es gewisse Workarrounds und Fixes (z.B. MobileSubstrate Fix, StatusbarFix) die zu befolgen waren um den ein oder anderen Fehler zu beseitigen. Läuft das ganze zwischenzeitlich stabiler und/oder müssen diese Fixes weiterhin installiert werden? Mir geht es im speziellem um das 5S in Verbindung mit iOS 7.05.

3.) Ich habe immer mal wieder von einem Respring gelesen. Was hat es hiermit auf sich bzw. wann und wie muss ich einen Respring durchführen?

Wer kann hierzu mehr sagen.

Vielen Dank und Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:

rhs0175

Auralia
Mitglied seit
23.02.12
Beiträge
198
@mysteria
zu 1) auf meinem iPad 4/iPhone 4 ist dieses bereits installiert gewesen...

2) hatte seit der iOS7 Jailbreak raus ist keinerlei Problemein der normalen Nutzung mit Apps,Videos,Musik,Safari etc. Egal auf welchem Device. Habe auch die aktuelle iOS 7.0.6 am laufen und bisher keine Probleme. Inzwischen ist ja auch Cydia auf iOS 7 angepasst, das war damals nach dem Release ja alles etwas überschnell und Cydia wusste nicht bescheid. Das verursachte ja diese Probleme dass einiges nicht ging.

3) kann ich so leider nix sagen, was mir selber bekannt ist dass nach einer Installation ggf. mal ein Respring erforderlich ist.

Hoffe es hilft etwas, ansonsten einfach selber testen. Zur aktuellen iOS Version kannst du immer zurück. Nur für frühere Versionen müssen eben diese Blobs gesichert werden. Ansonsten einfach Sicherung erstellen (Wichtig!!) und los gehts :)

Viel Erfolg!
 
  • Like
Wertungen: airbuspilot

Horst-78

Kaiser Wilhelm
Mitglied seit
11.01.11
Beiträge
176
Ein respring ist wie der Name schon sagt ein reboot des Springboard's.
Ähnlich dein Rechner (Win) der explorer.exe, der Rechner läuft weiter nur die Oberfläche wird neu gestartet.
Kommt bei der Installation vieler Tweaks vor, da diese genau dort Veränderungen anstellen.
Z.B. Klingeltöne oder andere Themes.

Ich habe noch die 7.0.4 mit einem Jailbreak drauf, bin aber mittlerweile soweit das ich zur 7.1 updaten werde wenn es denn erscheint.
Das ip5 hängt ab und an mal, das ist nicht tragisch, aber nervig!
Du willst fix ein Bild schießen weil der Mistwannst gerade Mist macht - zack kommt der Apfel - respring - von ganz allein.
Das nervt und ehrlich denke ich das Apple das iOS mittlerweile so gut hinbekommt das man auf den JB verzichten kann.
Dann haste solche Aussetzer auch nicht mehr.

Die Fix'e wirst Du wohl oder übel alle brauchen, die bleiben weiter notwendig.
 

Skizzlz

Angelner Borsdorfer
Mitglied seit
22.11.14
Beiträge
629
Morgen Community

Ich will ja seit langen wieder gerne einen Jailbreak auf mein iPad haben. Da ich ein iPad Air 2 besitze bin ich echt am überlegen.

Das der Jailbreak aber aus China kommt stört mich, China ist nicht wirklich berühmt dafür was Maleware und sonst erwartigem angeht. Bei dem Pangu Jailbreak in der Version 1.0 wurde noch ein Crackter Appstore mitinstalliert wenn man das Häckchen nicht wegmachte. Zusätzlich wurde noch ein ein nicht identifizierbares Zertifikat mitinstalliert welches man mit einem Tweak deaktivieren musste. Das mag sich zwar penibel anhören, aber wenn ich den Jailbreak drauf habe und dann noch Cydia säubern muss wegen iwelcher nicht vertraulichen Quellen oder Zertifikaten, macht das echt keinen Spaß.

Darum mach ich mir ein wenig Gedanken darum, wie seht ihr das ganze?

VG
Skizzlz
 

swoops

Transparent von Croncels
Mitglied seit
07.02.07
Beiträge
305
@Skizzlz
dein iPhone kommt auch aus China ;)
Ich habe ein Iphone 5s iOS 8.1.1 mit Jailbreak und es läuft ohne Probleme! Insbesondere PMP war und ist mir wichtig und es ist nach wie vor erstaunlich wie viele Apps nach Hause Kontakt aufnehmen wollen, wenn du sie startest.
Ein Schelm, der hier nicht böses denkt.
Ein paar Tweaks lohnen den Jailbreak für mich noch, aber es werden immer weniger ...

PMP
Infinidock
FlipControlCenter
NoSlowAnimations
HomescreenDesigner
iFile
Cylinder
icleaner

cracked Apps waren für mich nie wirklich interessant. Gescheit informieren - Nicht gleich kaufen - nochmals abwägen, ob ich ws wirklich brauche und dann zuschlagen ;) Spiele spiele ich eher wenig, da ist meine Frau "gefährdeter" ;)

nicht überragend viele, aber für mich Grund genug für den Jailbreak
cu
swoops
 

Skizzlz

Angelner Borsdorfer
Mitglied seit
22.11.14
Beiträge
629
dein iPhone kommt auch aus China ;)
Das stimmt, wie so jedes :p

Es geht mir nur darum ob bzw wenn ich den Jailbreak drauf habe, das der auch clean ist, ich will keine crackten sachen oder sonst iwas auf meinem iPad drauf haben, den Jailbreak will weil ich Themes draufmachen kann, bzw auch widgets, hab noch viele gekaufte tweaks, fraglich ob die noch gehen, mein letzter JB war bei iOS 6 noch :D

Lg
 

swoops

Transparent von Croncels
Mitglied seit
07.02.07
Beiträge
305
die Anpassungen an iOS 7 fand ich schon schleppend, iOS 8 denke ich ebenso, manche gibt es schon, manche wird es nie geben und einige sind "in der Mache" :)

Ich habe noch ein iPad 3 mit iOS 8.1 und Jailbreak und es läuft wunderbar :) (bis auf Safari ...)
 

Skizzlz

Angelner Borsdorfer
Mitglied seit
22.11.14
Beiträge
629
Ich werds vl heute mal versuchen vl funzen ja die damals gekauften tweaks schon :)
 

esci

Hildesheimer Goldrenette
Mitglied seit
13.06.09
Beiträge
686
Laut TaiG geht es, aber zumindest in einer virtuellen Umgebung. Aber getestet habe ich das nicht. Bin derzeit noch auf 8.1
 

Martin Wendel

Chefredakteur & Moderator
AT Administration
Mitglied seit
06.04.08
Beiträge
42.448
Man kann auch Windows über Boot Camp installieren, dann geht's am Mac auch. Aber ich glaub das war nicht die Frage. :)
 

bonnie04

Alkmene
Mitglied seit
02.08.14
Beiträge
32
Ich habe ein Iphone 6 mit IOS 8.1.2. Kann man das schon jailbreaken?
 

bonnie04

Alkmene
Mitglied seit
02.08.14
Beiträge
32
Also einfach Iphone an PC, Programm laufen lassen? Kann man mit dem Tool auch das Ipad Air mit der gleichen Software jailbreaken?

Sind nach dem Jailbreak Widgets auf dem Bildschirm möglich, sowie z. B. Termine?