1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Alle iphotos unsichtbar :-(

Dieses Thema im Forum "Fotosoftware" wurde erstellt von swedishinga, 12.12.07.

  1. Hi,
    ich habe ein paar Fotos löschen wollen und habe dies im Finder im Ordner iLibrary gemacht.

    Leider sind jetzt in meinem iphoto alle Bilder weg, obwohl ich den gelöschten Ordner sofort aus dem Papierkorb gezogen und ihn an seine alte Stelle gebracht habe.

    Wenn ich die iphotos wieder importieren will, dann zeigt er folgendes an: siehe screenshot.

    "Unlesbare Datei. Die datei konnte nicht importiert werden"

    Heute war ich in München im Gravis Laden und wurde suuuper rüde behandelt. Arrogant waren die.

    Daher bitte ich Euch hier um Hilfe, denn ich bin echt traurig, wenn ich nicht mehr durch meine iphotos scrollen kann...

    DANKE
     

    Anhänge:

  2. Hiiilllffeeeee!!!!!
     
  3. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    .. na außer Libary löschtmer ja ooch nüscht :eek: haste Time Machine im Einsatz, dann einfach iPhoto öffnen und dann Time Machine starten, sonst wüßte ich nichts :(
     
  4. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
  5. Danke, aber was ist denn "Time Machine"? Bin ja nicht so der Experte...
     
  6. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Wäre eine Backup-Loesung, die in Mac OS X Leopard enthalten ist. Aber deinem Screenshot nach, hast ja Tiger...
     
  7. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    ... na haste den Leoparden oder Tiger? Time Machine ist das BackUp-Programm von Apple. Da du fragst, scheinste das ja net zu haben o_O
     
  8. Frankman

    Frankman Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    13.03.06
    Beiträge:
    418
    Wenn ich Deinen Screenshot richtig interpretiere, liegt da noch irgendwas im Mülleimer - entweder im iPhoto-eigenen oder im "großen". Einfach mal gucken und ggf. die Ordner wiederherstellen
     
  9. Ihr Lieben,

    habe den Chache neu angelegt und alles gemacht, was geraten war.

    Aber: Die Fotos sind noch immer unsichtbar und es kommt nur eine gestrichelte Ansicht.

    Wenn ich aber auf das Foto drauf klicke und vergrößere, dann ist das Foto normal da und ich kann auch weiter klicken und alle sehen.
    Nur die "Vorschau" als Miniatur scheint gelöscht zu sein.
    Das heisst: Fotos sind zwar da, aber versteckt.

    Bitte, kann mir nicht jemand den ultimativen Tip geben...? Ich wäre sooo dankbar...

    :(
     
  10. Frankman

    Frankman Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    13.03.06
    Beiträge:
    418
    Ich hatte mal ein ähnliches Problem, siehe folgenden Thread
    http://www.apfeltalk.de/forum/iphoto-bug-synapsen-t76962.html
    Vielleicht ziehst Du mal alle Bilder runter (USB-Stick oder auf CD/DVD brennen), löscht dann alle iPhoto-Dateien (Data, Originals, Modified) und importierst zurück.
    Ist zwar aufwändig, aber was besseres fällt mir nicht ein :-[
     

Diese Seite empfehlen