1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ALIAS im Papierkorp, nicht löschbar...

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von derro, 03.07.08.

  1. derro

    derro Granny Smith

    Dabei seit:
    05.03.08
    Beiträge:
    13
    Hallo!

    Ich habe 2 Alias im Papierkorb (welche vom System erstellt wurden, und auch vom System im Papierkorb verschoben wurden). Diese 2 Alias kann ich aber nicht löschen... weder normal, noch endgültig, noch mit der Alt Taste...

    Natürlich zeigt er mir nun immer den vollen Papierkorb an, was mich irgendwie nervt...
    Weiß jemand wie ich diese beiden Alias aus den Papierkorb bringe?

    Die Alias heißen "ëõ¬úl+aá" und 3¿×??s.¡¨æ

    beste Grüße,
    Roland
     
  2. macaneon

    macaneon Kaiserapfel

    Dabei seit:
    19.06.07
    Beiträge:
    1.727
    Hallo,

    im Terminal das versuchen:

    - Terminal auf
    - Papierkorbfenster auf
    - im Terminal "sudo rm -f" (danach ein Leerzeichen) schreiben
    - alle Datein im Papierkorb markieren und per Drag&Drop ins Terminal ziehen
    - Enter
    - Passwort eingeben (man sieht keinerlei Zeichen beim Schreiben)
    - Enter
     
  3. Karl Hungus

    Karl Hungus Jamba

    Dabei seit:
    02.06.07
    Beiträge:
    57
    Wird wahrscheinlich nicht funktionieren. Hast du Windows-Partitionen auf dem Rechner? Dann musst du die .trashes - Ordner von diesen Volumes löschen, dann sollten die merkwürdigen Dateien verschwunden sein. Hatte das gleiche Problem - zwei kryptisch benannte Aliasse von 1904 im Papierkorb, die sich partout nicht löschen ließen.
     
  4. macaneon

    macaneon Kaiserapfel

    Dabei seit:
    19.06.07
    Beiträge:
    1.727
    Wer will denn sowas? o_O

    --
    Aber Recht hast du. Das hab ich vergessen.
     
  5. derro

    derro Granny Smith

    Dabei seit:
    05.03.08
    Beiträge:
    13
    Hat leider nicht funktioniert... meine ALias sind auch von 1904...

    Wie kann ich es leicht mit der Windows Partition löschen?
     
  6. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Ich denke auch nicht, dass das funktionieren wird. Ich wuerde so vorgehen:

    • Terminal auf
    • Papierkorbfenster auf
    • im Terminal "sudo rm -f" (danach ein Leerzeichen) schreiben
    • Erstes Alias vom Papierkorb ins Terminal per Drag&Drop
    • Enter
    • Passwort eingeben (man sieht keinerlei Zeichen beim Schreiben)
    • Enter
    • Zweites Alias vom Papierkorb ins Terminal per Drag&Drop
    • Enter
     
  7. macaneon

    macaneon Kaiserapfel

    Dabei seit:
    19.06.07
    Beiträge:
    1.727
    Ah ja?
     
  8. Karl Hungus

    Karl Hungus Jamba

    Dabei seit:
    02.06.07
    Beiträge:
    57

Diese Seite empfehlen