1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Akkuleistung iPhone 3GS

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von devil59, 30.07.09.

  1. devil59

    devil59 Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    16.11.08
    Beiträge:
    462
    Vielleicht, wenn die Mods es genehmigen, könnte das ein kleiner Sammelfred werden (cih habe gesucht, aber für das 3GS nichts gefunden).

    Mir geht es eigentlich um die Akkuleistung des 3GS.
    Ich habe bei mir das Problem, das es nach ca. 12h Standby leer ist. Und das war vor 2Wochen noch nicht so.

    Zur Konfiguration:
    - 3GS 32 GB
    - kein Jailbreak
    - Push aktiv
    - Wlan aktiv

    Ich habe auch festgestellt, das es von der Leistung Unterscheide her gibt, ob ich über USB oder mit dem Netzteil lade. Die Akkuleistung ist per USB-LAdung etwas länger.
    Wie ist das bei Euch?
     
  2. MoNchHiChii

    MoNchHiChii Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    03.12.07
    Beiträge:
    1.862
    Ich habe kein iPhone mehr, aber wenn ich lese Push und Wlan aktiv, ist es mir klar das der Akku nicht länger hält.

    Zumindest kenne ich kein Handy derzeit, das dann noch lange Akku Leistung hat.
     
  3. Thyraz

    Thyraz London Pepping

    Dabei seit:
    14.05.08
    Beiträge:
    2.050
    Jep, wenn man durch Push eine dauerhafte Internetverbindung hat zieht das gut am Akku.

    Dazu am Besten noch Displayhelligkeit im oberen Drittel & recht oft dran rumspielen.
    Dann sind 12h sogar noch ein sehr guter Wert. ;)
     
  4. dobe

    dobe Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    26.01.08
    Beiträge:
    824
    Sorry, aber das kann nicht der Grund für eine Standby-Zeit von nur 12 Stunden sein. Mein iPhone (2G) kann mit Push und aktivem WLAN gut und gerne 4 Tage betrieben werden (inkl. "normaler" Nutzung).

    Dass die angesprochenen Dienste natürlich die Batterie belasten bzw. einen etwas höheren Verbrauch bedingen, das möchte ich ja auch gar nicht in Abrede stellen. Trotzdem sind derart signifikante Auswirkungen wohl kaum auf diese Umstände zurückzuführen.
     
  5. EddyRodriguez

    EddyRodriguez Martini

    Dabei seit:
    30.01.09
    Beiträge:
    650
    Bei mir ist aber Push und WLAN auch aktiv und ich komme damit auch gerne mal zwei bis drei Tage aus. Gut, nur müsste natürlich Push mit GoogleMail noch klappen ;)
     
  6. Applemax123

    Applemax123 Starking

    Dabei seit:
    10.08.08
    Beiträge:
    222
    Also 12 std ist definitiv zu kurz... Egal ob Push und Wlan aktiv sind.
    Prüf mal, ob du nciht noch andere Programme im Hintergrund laufen hast die extrem viel Akku ziehen!
    Hatte das mal bei meinem 3G: hatte nen bewegten Hintergrund aufgespielt und am nächsten Morgen war das Handy komplett leer, obwohl es am Vorabend noch 70% Akkuleistung aufwies...
     
  7. devil59

    devil59 Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    16.11.08
    Beiträge:
    462
    Bei mir ist aber Push und WLAN auch aktiv und ich komme damit auch gerne mal zwei bis drei Tage aus.

    Das war auch am Anfang so, jetzt schaffe ich nur wie gesagt 12h.
    Wenn ich das Telefon vom Laden abziehe, dann ist nach ca. 3 Minuten nur noch 97% vorhanden, ohnen Nutzung.
    Displayhelligkeit ist bei mir mittel mit Autofunktion.
    Push ist an, war aber schon immer an.

    Ich habe aber auch gehört, das beim 2G das Akku eh länger halten sollte.

    Ich hatte gerade Kontakt mit der Apple-Hotline, welcher mir eine sehr arroganter Jungspund - -sorry- gegenüber saß. Diese hatte nur eins im Hirn. Ja, selber Schuld, wenn Sie ein iPhone aus Italien haben.

    Gibt es noch Möglichkeiten, das ich weiter was testen kann? Oder muss ich nach nur 4 Wochen von einem HW-Defekt ausgehen?
     
  8. Applemax123

    Applemax123 Starking

    Dabei seit:
    10.08.08
    Beiträge:
    222
    Bleibt ja nicht viel übrig...
    Mach mal Push und Wlan aus und schau wie es dann läuft...

    Hast du mal versucht es zurückzusetzen bzw einer Wiederherstellung zu machen?

    Wenn das alles nix bringt, ist leider der Akku hopps!
     
  9. moema

    moema Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    1.859
    Schlichtweg mal ganz simpel und einfach komplett ausschalten (per Slider) und wieder einschalten ---> kann gut sein, dass sich ein Hintergrundprozess aufgehängt hat.

    Desweiteren habe ich bei meinem 3GS gemerkt, dass aktiviertes 3G enorm Akku frisst, sodass ich dies immer ausgeschalten habe.
     
  10. uuser

    uuser Schafnase

    Dabei seit:
    20.05.06
    Beiträge:
    2.258
    Bei mir ist auch Push , WLan an ... Hält 2 Tage meistens 5-6 Std. Benutzung ...

    Ein Kumpel von mir der hatte sehr starke Probleme mit dem AKKU...
    Er dachte schon an ein defekt.
    Er hat von iTunes eine Systemwiederherstellung / Werkseinstellung gemacht ...
    Bisher scheint alles gut zu sein ...
    Vorher war der Akku nach 5 bis 6 Std verbraucht ! Selbst im Standby wurde viel verbraucht!

    Bei mir hat es auch etwas gedauert bis der Akku mehr Kapazität hat... Ist ist er gut in "Schwung" ;)
     
  11. devil59

    devil59 Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    16.11.08
    Beiträge:
    462
    Ja, die Wiederherstellung habe ich schon versucht.
    Auch den DFU habe ich versucht - ich hoffe, ich habe ihn richtig gemacht (nach der Anleitung von .david)

    Mir kommt es so vor, das es danach erst richtig schlimm mit dem Akkuverbrauch geworden ist.

    Das 3G habe ich jetzt mal ausgeschaltet - brauche ich momentan eh nicht, da ich nur über Wlan ins Netz gehe.
    Ich bin sehr traurig - habe lange gewartet, hatte Glück mit der Bestellung (wie mans nimmt:-[) und jetzt nach 4 Wochen .... - einfach Mist.

    Wenn wirklich die Batterie defekt sein sollte und ich nicht nach Italien komme - gibt es eine Möglichkeit, den Akku selbst zu wechslen?
    Ein ASP habe ich schonmal angerufen - er kann es nicht.

    Muss man dem Akku erstmal anlernen? Ich habe so ca. 8 Zyklen der Ladung drauf. Auch habe ich immer gewartet, bis er Strom wollte. Also keinerleis Zwishenladungen sind erfolgt - obwohl es ja den neuen Akkus nichts ausmachen sollte.
    Brauch er noch ein Stück, damit er volle Leistung hat (wäre aber nicht sinnvoll, da es vorher besser war). Ach man....
     
  12. Applemax123

    Applemax123 Starking

    Dabei seit:
    10.08.08
    Beiträge:
    222
    Also wenn du erst 8 Ladezyklen hast, kann da durchaus noch was kommen... Wäre allerdings wirklich komisch, weil es ja schon besser war!

    Selber machen ist immer so ne Sache...Ist natürlich möglich, allerdings verlierst du dann deine Garantie.
    Kannst es bei einem Apple Zertifizierten Händler machen lassen (Bsp.: Gravis), dann bleibt deine Garantie erhalten. Kostet dann allerdings so um die 60€ glaube ich.
     
  13. destiny86

    destiny86 Jamba

    Dabei seit:
    04.07.09
    Beiträge:
    55
    bei mir ists so das ich von tag zu tag merke das der akku länger hält. kann diesen effekt aber erst beobachten nachdem ich aus nem anderem grund eine komplette wiederherstellung mit neuer in itunes geladener firmware und den jailbreak mit purpelra1n rc2 gemacht habe.

    iphone 3gs vorher (auslieferungszustand) ne leistung von 24-30 stunden bei folgenden einstellungen.
    ortung aus
    3g aktiv
    wifi aus
    normale nutzung wie heute auch.

    nach dem neuaufspielen der firmware und einrichtung als "neues iphone" in itunes mit jailbreak purpelra1n rc2

    einstellungen wie oben...mitlerweile 1 tag 20 stunden betrieb nach vollaufladung und einem benutzen von 4.5 stunden noch nen akustand von 58%.

    entweder spinn ich oder aber nach der prozedur ist die akkuleistung um 100% gefühlt gestiegen.

    ps: hab IM+ mit push bei icq und msn aktiv.
     
  14. devil59

    devil59 Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    16.11.08
    Beiträge:
    462
    Das macht ja ein wenig Hoffnung, das der Akku eventuell doch noch kommt.
    Ich habe gerstern nochmals neu aufgesetzt und ich habe jetzt ca. 1 Stunde mehr geschafft.
    Aber ich habe jetzt Push aus, 3G weg.
    Das wird es wohl gewesen sein.

    @Applemax123: Bei Gravis kann man das schon machen lassen? Wäre ja noch eine Lösung, bevor ich das Dingens entsorge:-c.

    @destiny86 - kannst Du mir den Link auch gern per PN zu dem RC2 geben? Ist das der Jailbreak oder für den unlook?
    Vielleicht hilft es bei mir - denn die Hoffnung stirbt zuletzt!
     
  15. destiny86

    destiny86 Jamba

    Dabei seit:
    04.07.09
    Beiträge:
    55
    das ist nur der jailbreak. kein unlock. den dl link hab ich net aber hab die datei auf der platte. gib mal deine emailaddi dann schick ich sie dir. is ja net groß.
     
  16. snoopy67

    snoopy67 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    29.03.09
    Beiträge:
    69
    Bestimmt findest Du auf ifixit.com eine Anleitung.
    Ist aber sicherlich etwas heikel.

    HTH,
    Gab.
     
  17. devil59

    devil59 Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    16.11.08
    Beiträge:
    462
    Die Seite kannte ich nicht, sind aber sehr gute Anleitungen drauf. Ich meine mal so, nach italien lohnt sich für mich nicht, einen Italiener meines Vertrauens kenne ich nicht. Also ist es doch egal, ob ich es selber kille.

    Ich habe noch etwas festgestellt. Man kann ja die Nutzung des iPhones nach dem letzten Laden abrufen. Ich habe über Nacht geladen. Jedoch wurde der Zähler trotz Reset meinerseits nicht zurückgesetzt. An was kann den das liegen?
     
  18. devil59

    devil59 Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    16.11.08
    Beiträge:
    462
    Soooo, nach der ersten Aufregung könnte es sich wohl um folgende Ursachen handeln:

    1. ein Problem mit dem Iphone, was sich durch daas erneute Widerherstellen diesmal über Windows erledigt hat
    2. Örtliche Gegebenheiten (schlechtes Netz und Wifi
    3. Abschaltung 3G und Push
    Ich habe jetzt nach ca. 56 Stunden Standby und 1,5h Nutzung immer noch 34% Kapazität des Akkus. Das gefällt mir wieder:) und ich bin wohl doch von einem Defekt verschont geblieben.

    Jedoch ist eben die Ungewissheit immer noch da, was es nun wirklich war.
    Mir ist auch aufgefallen, das bei dieser Schnellentladung der Akku oder besser die Rückseite des Gerätes im Standby warm war.
    Ich werde jetzt mal wieder anfangen, die Apps Stück für Stück auf das iPhone zu spielen und dann sehen wir mal weiter.
     
  19. denzoh

    denzoh Granny Smith

    Dabei seit:
    04.04.09
    Beiträge:
    15
    Ist etwas an dieser Theorie dran, dass 3V Simkarten die Akkuleistung beeinträchtigen?

    Ich habe nach ca 4 stunden keinen Saft mehr auf dem 3G S!!! Nutze ich allerdings eine alternative Tmobile-Karte, hält der Akku endlos lange. Auf der EPlus karte stehen 3V, auf der T-Mobile ist keine Angabe gemacht.
     
  20. EddyRodriguez

    EddyRodriguez Martini

    Dabei seit:
    30.01.09
    Beiträge:
    650
    Kurz und knapp: Ja.
     

Diese Seite empfehlen