1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Akkukapazität nie bei 100% ?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von seno, 22.01.09.

  1. seno

    seno Blutapfel

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    2.568
    Ich lade mein macBook zwecks kalibrieren seit einigen Stunden im Ruezustand. Es ist seit über 2 stunden voll geladen. IN der Akku-anzeige oben in der Leiste wird jedoch nur ein Ladezustand von 99% angezeigt. klicke ich drauf steht "Die Batterie ist aufgeladen" - normal oder ein Problem ? o_O
     
  2. walksunix

    walksunix Spartan

    Dabei seit:
    06.08.08
    Beiträge:
    1.608
    Es ist doch normal, dass der Akku beim Netzteilbetrieb zwischen ca. 97% und 99% hin und her pendelt.
     
  3. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Naja, er ist ja noch nicht vollständig kalibriert, oder? Ich würde mal abwarten und ggf. das Power Management zurücksetzen.
     
  4. seno

    seno Blutapfel

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    2.568
    zum kallibrieren ist es ja nötig dass der akku voll geladen ist befor ich ihn vom Netzteil trenne o_O http://docs.info.apple.com/article.html?path=Mac/10.5/de/9036.html - wird die kallibrierung trotzdem klar gehen wenn ich das Netzteil bei 99% trenne ? Ich meine seit 2,5stunden ist das licht ja schön grün.... o_O


    Zum kalibrieren habe ich allgemein ncoh eine große Frage die nicht geklärt ist da die Anleitung bei Apple sich auf die alten MacBooks bezieht: http://www.apfeltalk.de/forum/frage-zum-kalibrieren-t198941.html
     

Diese Seite empfehlen