1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Akku verformt - nach Homereparatur noch einsatzfähig?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von jbsstefan, 31.05.09.

  1. jbsstefan

    jbsstefan Granny Smith

    Dabei seit:
    18.04.05
    Beiträge:
    14
    Kurze Frage an die Fachleute:

    Mein Akku hat sich verformt, leider habe ich keine Garantie mehr!

    Ich habe den Akku geöffnet (Deckel ab, war geklebt) und eine dick gewordene Zelle entfernt (die anderen sind noch okay). Nun bin ich mir nicht sicher, ob ich es wirklich riskieren sollte, den Akku mit einer Zelle weniger einzusetzen?

    Danke für Eure Tipps

    Gruß Stefan
    (17" 2,4GHz MacBook Pro)
     
  2. mucke

    mucke Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    28.06.08
    Beiträge:
    798
    Ich würde mir lieber einen neuen Kaufen.
     
  3. Tommy*

    Tommy* Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    15.03.08
    Beiträge:
    620
    Sollte funktionieren, aber niemand kann dir gewährleisten, dass das Ding nicht warm wird und einen Brand verursacht. Davon ab dürfte der Akku enorm an Leistung verlieren, und nicht nur prozentual. Schätze mal, wenn eine Zelle fehlt, bringt er nur noch 30 - 50% von dem, was vorher ging.

    Grundsätzlich besteht eigentlich keine Gefahr, aber ratsam ist es trotzdem nicht.
     
  4. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
    ich rate dir DRINGEND davon ab. brandgefahr !!
     
  5. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Ich ebenfalls. Im schlimmsten Fall geht das Book bei drauf. Und das Risiko wäre mir zu groß. Hat ja einen Grund, warum eine Zelle aufgegangen ist ...
     
  6. Apfel-Stefan

    Apfel-Stefan Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    29.12.06
    Beiträge:
    587
    Soll jetzt kein Angriff auf dich persönlich sein, Stefan, aber wie kann man nur auf so eine Idee kommen, dass der Akku noch sicher zu betreiben wäre? Kein Wunder, dass in Deutschland die Gesetze bezüglich Elektrosicherheit so hoch sind wenn manche Menschen so leichtfertig und unüberlegt mit ihren Dingen umgehen!
    Ich rate auch ganz klar davon ab!
     
  7. jbsstefan

    jbsstefan Granny Smith

    Dabei seit:
    18.04.05
    Beiträge:
    14
    Vielen Dank für Eure Beiträge!
    Werde es Unversucht lassen!

    Mfg Stefan
     

Diese Seite empfehlen