1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Akku-Problem mit MacBook Pro 13"

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von gogogoairheart, 02.01.10.

  1. gogogoairheart

    gogogoairheart Fießers Erstling

    Dabei seit:
    04.04.08
    Beiträge:
    127
    hallo zusammen,

    mein akku ist verdammt schnell leer.
    coconut zeigt seltsame daten an. o_O (siehe anhang!)

    kann das sein, bei einem ca. 4 monate alten macbook?
     

    Anhänge:

  2. Janni86

    Janni86 Fießers Erstling

    Dabei seit:
    30.09.08
    Beiträge:
    125
    Eigentlich nicht, ich würde den Akku mal kalibrieren.

    Ansonsten würde ich den Akku bei Apple reklamieren, das ist auf jeden nicht normal, du bist ja noch in der Garantie.
     
  3. gogogoairheart

    gogogoairheart Fießers Erstling

    Dabei seit:
    04.04.08
    Beiträge:
    127
    naja, habe ich bereits gemacht. keine veränderung.
    und der beachball kommt auch verdächtig oft.

    ganz schön nervig.
    mal sehen, ob die mir eine neue batterie schicken!?
     
  4. knikka

    knikka Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    19.10.09
    Beiträge:
    3.259
    Da die Batterie bei den neuen MacBooks fest eingebaut ist, schätze ich dass an einem Weg zum Apple Service Provider nichts vorbeigeht...

    Das einzige, was Du vorher noch mal versuchen könntest wäre, die PMU zurückzusetzen.
     
  5. cmue

    cmue Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    1.100
    schon mal in der aktivitäts anzeige geschaut, ob ein prozess einen cpu kern mit 100% auslastet? Hat früher firefox gerne mal getan.
     
  6. gogogoairheart

    gogogoairheart Fießers Erstling

    Dabei seit:
    04.04.08
    Beiträge:
    127
    hier scheint alles im grünen bereich zu sein ...
    werde mal den PMU reseten ...
     
  7. ch33tah

    ch33tah Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    28.10.09
    Beiträge:
    383
    age of your mac: 129 months!
    und über 5000 Lade-Zyklen?
    ....da stimmt doch was nicht
     
  8. unknown

    unknown Fießers Erstling

    Dabei seit:
    04.12.09
    Beiträge:
    127
    Hab ich mir auch grade gedacht... Was sind denn das fuer Werte?
     
  9. Tidus2007

    Tidus2007 Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    05.09.09
    Beiträge:
    673
    reklamier bei apple, oder hast du zufällig ein refurbished gerät gekauft?
     
  10. Wrandy

    Wrandy Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    15.02.09
    Beiträge:
    420
    selbst dann kann man das reklamieren. Ist ja wohl nicht normal. Vorallem wusste ich noch gar nicht, dass es vor knapp elf Jahren (Age of your Mac:129 months) bereits ein Macbook Pro 13 Zoll gab ;)
     
  11. Tidus2007

    Tidus2007 Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    05.09.09
    Beiträge:
    673
    hihi, kam aus der zukunft in die gegenwart weißte, neues apple feature via time capsule muhäöhäh
     
  12. gogogoairheart

    gogogoairheart Fießers Erstling

    Dabei seit:
    04.04.08
    Beiträge:
    127
    nach dem smc reset wird es noch seltsamer ...
     

    Anhänge:

  13. gogogoairheart

    gogogoairheart Fießers Erstling

    Dabei seit:
    04.04.08
    Beiträge:
    127
    jetzt nach ca. 20 minuten und normalem internetsurfen nur noch 92 % von voll geladenem akku
    und veränderte coconut anzeige.
     

    Anhänge:

  14. gogogoairheart

    gogogoairheart Fießers Erstling

    Dabei seit:
    04.04.08
    Beiträge:
    127
    50 Min. später noch 80% Restakku.

    ist das ein normaler wert?
    wie sind eure erfahrungen?
     
  15. Wrandy

    Wrandy Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    15.02.09
    Beiträge:
    420
    nein, wie gesagt, dein mac/akku kann keine knappen 11 Jahre alt sein ;)
    Ab zum Händler damit bzw, zurückschicken, wenn aus internet bestellt.
     
  16. gogogoairheart

    gogogoairheart Fießers Erstling

    Dabei seit:
    04.04.08
    Beiträge:
    127
    2 std. später 40% restakku bei minimaler macbook nutzung ... :(

    muss ich wegen der garantie nicht zuerst bei apple anrufen?
    das macbook wurde im internet bestellt, aber innerhalb eines jahres läuft die garantie-abwicklung doch über apple selbst, oder?
     
  17. unknown

    unknown Fießers Erstling

    Dabei seit:
    04.12.09
    Beiträge:
    127
  18. Funpec

    Funpec Golden Delicious

    Dabei seit:
    06.03.08
    Beiträge:
    10
    Nach einer Kalibrierung meines Akkus, zeigt mir Coconut auch seltsame Werte an.

    Die Ladung ist auf - (minus) 1mAh, hat 3989 Ladezyklen und mein Macbook Pro ist 144 Monate alt.
    Ich wusste nicht dass die Zeit so schnell vergeht (2008-Heute).
    Kann es evtl. mit dem Jahreswechsel zusammenhängen.
    Ich benutze übrigens Snow Leopard.
     
  19. knikka

    knikka Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    19.10.09
    Beiträge:
    3.259
    Bei mir zeigt Coconut Battery trotz Jahreswechsel korrekte Werte an!
     
  20. shadow2209

    shadow2209 Klarapfel

    Dabei seit:
    28.09.08
    Beiträge:
    275
    Warum vertraut ihr immer auf Coconut Battery und guckt nicht einfach bei "Über diesen Mac"?

    Grüsse
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen