1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Akku lädt nicht

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Wunschk, 30.03.09.

  1. Wunschk

    Wunschk Erdapfel

    Dabei seit:
    30.03.09
    Beiträge:
    2
    Hallo bin seit kurzem Mac Book nutzer, sprich noch neu,
    nun zeigt mein Mac Book Akku 0% und die LED am netzteil leucht dauer grün,
    kann mir da einer bitte ein Paar Tipps geben

    Gruß
    Wunschk
     
  2. Goidma

    Goidma Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    07.09.08
    Beiträge:
    377
    lad dir mal istat pro runter und schu dir die gesundheit deines akkus an.
    Trat da Problem schon auf als du das MB das erste mal benutzt hast oder erst später?
    Hast du es aus dem Online Shop oder von einem AASP?
    Falls du es von einem AASP hast, so schnell wie möglich dorthin gedüst und das Teil untersuchen lassen (Grammatik richtig?).
     
  3. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Und, wer hat Recht? Die LED od. die Akkuanzeige?
     
  4. Goidma

    Goidma Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    07.09.08
    Beiträge:
    377
    es ist und bleibt ein rätzel
     
  5. monchimi

    monchimi Jonagold

    Dabei seit:
    11.12.07
    Beiträge:
    19
    hey ich ahbe genau das gleich problem nur das mein macbook schon ein wenig älter ist...:8 ich ahtte dieses problem noch nie mein akku hat immer gut gehalten, auch immer aufgeladen und jetzt habe ich ihn ppaar tage nicht jeden tag genutzt und schon spielt er verrückt!!

    was kann das sein akku? kann das auch was anderes sein z. b. weil es gefallen ist... (ich weiß nicht ob es gefallen 9ist oder nicht... eine vermutung!)

    danke für eure hilfe

    edit: wenn ichs kabel abzieh geht der laptop aus :(...
     
  6. hosja

    hosja Wiltshire

    Dabei seit:
    23.03.07
    Beiträge:
    4.276
    Wenn der Akku nicht mehr lädt ist er in der Regel defekt.
     
  7. Madlock

    Madlock Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    23.10.07
    Beiträge:
    326
    Wenn ihr Bekannte mit MacBooks habt würde ich mal probieren ob der Akku an diesen läd, aber ich glaube auch das der Akku defekt ist.

    Am Ladegerät kann eventuell die Lampe kaputt gehen, bei einem Bekannten war dieses der Fall. Monchimi, was macht denn deine Lampe am Ladegerät ?
     
  8. Wunschk

    Wunschk Erdapfel

    Dabei seit:
    30.03.09
    Beiträge:
    2
    Hallo

    war bei einem autorih. Dealer, wir haben den Akku getauscht und schon hat es wieder geladen,
    hatte 88 Zyklen,
    ist nicht normal sagt er, er wird sich mit Apple in Verbindung setzten, wegen kostl. Erstattung

    Danke für die Tipps
     
  9. Goidma

    Goidma Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    07.09.08
    Beiträge:
    377
    np ;)

    ach ja und:
    Willkommen im Apfeltalk!
     

Diese Seite empfehlen