AirPower - erneute Hinweise bei neuen AirPods

Jan Gruber

Chefredakteur und Chefpodcaster
AT Administration
AT Redaktion
Mitglied seit
01.11.16
Beiträge
8.190
AirPower - erneute Hinweise bei neuen AirPods



Wir haben viele Neuvorstellungen gestern gesehen, eine jedoch nicht: AirPower. Apple hat die Ladematte, anders als erwartet, wieder nicht vorgestellt. Dabei würde sie ideal zu den vergangene Woche vorgestellten AirPods passen - das sieht offenbar auch Apple so.

Während wir immer wieder Hinweise auf AirPower bei anderen Produkten fanden, ist dieser bei dem neuen drahtlosen Ladecase der AirPods mehr als offensichtlich. Auf beiden Produkten gibt es auf der Rückseite einen klaren Hinweis auf die drahtlose Ladefunktion. So finden wir eine passende Abbildung und einen Hinweis auf die Kompatibilität.
AirPower mit USB-C?


Auch der Text spricht klar von AirPower, damit ist eine Verwechslung mit anderen Ladematten ausgeschlossen: "Kompatibel mit iOS-Gerät, Apple Watch oder Mac mit neuester Software. Für AirPower-Basis und Qi-zertifizierte Ladegeräte.“.

Die Abbildung regt indes weiter zum Nachdenken an. MacRumors mutmaßt jetzt, ob das abgebildete Ladekabel statt eines Lightning-Kabels nicht doch ein USB-C Kabel ist.

Via MacRumors
 
  • Like
Wertungen: echo.park

Reemo

Purpurroter Cousinot
Mitglied seit
27.07.09
Beiträge
2.819
Viele Neuvorstellungen? Wohl eher viele Teaser...
 

AndreasB73

Normande
Mitglied seit
25.01.13
Beiträge
573
Bei meinen neuen AirPods ist kein einziger Hinweis auf die AirPower Matte.
 

geniussoft

Thurgauer Weinapfel
Mitglied seit
09.06.12
Beiträge
997
Viele Neuvorstellungen? Wohl eher viele Teaser...
Ja. Und die Umsetzung der Serien braucht dann etwa 1 Jahr länger als der Zeitraum zwischen Ankündigung AirPower und Erscheinen derselben. Und es wird ähnlich viele Threads dazu auf Apfeltalk geben. Mann, bin ich froh...
 

ChavezDing

Holländischer Prinz
Mitglied seit
25.03.11
Beiträge
1.875
Vielleicht wurden die schon produziert als man intern noch an AirPower geglaubt hat^^
 
  • Like
Wertungen: cryptosteve

AndreasB73

Normande
Mitglied seit
25.01.13
Beiträge
573
Gefunden. Text auf der Seite.
Aber keine Zeichnung, wie man sie schon gesehen hat.
 

Frapple

Kalterer Böhmer
Mitglied seit
05.10.11
Beiträge
2.909
Wenn die AirPods noch mit Lightning kommen, die neuen iPads ebenso, dann wohl auch AirPower Irgendwann. Glaubt doch keiner, dass die USB-C bringt.
 

Synoxis

Echter Boikenapfel
Mitglied seit
09.06.09
Beiträge
2.342
Wenn die AirPods noch mit Lightning kommen, die neuen iPads ebenso, dann wohl auch AirPower Irgendwann. Glaubt doch keiner, dass die USB-C bringt.
Und das iPad Pro bleibt dann das einzige Gerät mit USB-C? Das glaubst du doch selbst nicht :D
 

ChavezDing

Holländischer Prinz
Mitglied seit
25.03.11
Beiträge
1.875
Und das iPad Pro bleibt dann das einzige Gerät mit USB-C? Das glaubst du doch selbst nicht :D
Ich glaube schon, beim Pro hat das einfach handfeste Vorteile bzgl. Bildschirmübertragung etc.

Das neue iPad mini und normale Air haben weiterhin den Lightning Connector bekommen. Das ist für mich schon ein deutliches Signal.
 

Synoxis

Echter Boikenapfel
Mitglied seit
09.06.09
Beiträge
2.342
Das neue iPad mini und normale Air haben weiterhin den Lightning Connector bekommen. Das ist für mich schon ein deutliches Signal.
Das sind einfach die alten Geräte mit neuer Technik teilweise, deshalb kam da kein komplett neuer Stecker. Es sind ja keine wirklich komplett neuen Geräte geworden.
 

ChavezDing

Holländischer Prinz
Mitglied seit
25.03.11
Beiträge
1.875
Das sind einfach die alten Geräte mit neuer Technik teilweise, deshalb kam da kein komplett neuer Stecker. Es sind ja keine wirklich komplett neuen Geräte geworden.
Das ist schon klar, aber wäre es so dramatisch gewesen den neuen Stecker reinzuentwicklen? Von der Größe her nehmen die sich nicht viel.
Vor allem sollen die Geräte ja wieder ein paar Jahre laufen. Aber war beim iPad Pro anders, da gebe ich Dir Recht.

Die genauen Gründe kennen wir beide nicht, man darf gespannt sein welchen Stecker das diesjährige iPhone bekommt.
 

echo.park

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
08.06.11
Beiträge
11.076
Einzahl ist Device. Sonst müsste es ja auch Watches und Macs heißen.
Also dass das die Einzahl ist, ist mir auch klar...

Ich finde eben es sollte anders formuliert werden. Devices ist ja eher sowas allgemeines, Mac und iPhone sind Markennamen.
 

m4d-maNu

Golden Noble
Mitglied seit
29.01.10
Beiträge
15.358
Kann man wohl kaum miteinander vergleichen vom Entwicklungsaufwand her.
Weißt du es wie Aufwendig das mit den Chip im Lightning Kabel ist? Ich kann es nicht beurteilen wie aufwändig das wäre wenn auf beiden Seiten so ein Chip ist.


Ist ja nicht nur ein Simples Stromkabel.
 
Zuletzt bearbeitet: