1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Airport Express oder Lan-Kabel ???

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von Mittagspause, 15.08.09.

  1. Mittagspause

    Mittagspause Fießers Erstling

    Dabei seit:
    16.07.09
    Beiträge:
    127
    Hi, ich werde mir in den nächsren Monaten einen iMac 24" zulegen, hinzu kommt noch die Time Capsule und ein Drucker, voraussichtlich der Samsung SCX-4500W (Wlan-fähig).

    In dem Raum in dem der iMac stehen soll habe ich einen Netzwerkanschluss in der Wand, ich würde jedoch gerne das Kabel vermeiden.
    Ist aufgrund Netzwerkstabilität / Übertragungsqualität eher das Netzwerkkabel einzusetzen oder spricht nichts dagegen, die Airport Express anzuschliessen ?

    Ach ja, ich habe gehört, dass die nächsten Monate die Preise etwas fallen sollten (beim iMac) und dieser ggf. aufgerüstet wird.
    Lohnt sich erfahrungsgemäß eher ein Kauf über den Apple Store oder über Gravis (Studentenausweis ist vorhanden).

    Danke

    Mittagspause
     
  2. sim1344

    sim1344 Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    03.03.07
    Beiträge:
    254
    Hallo!

    also nachdem es ein iMac ist würde ich dir das LAN-Kabel empfehlen da:
    1. du den Computer eh nicht ständig von einem Ort zum anderen bewegst (und deshalb ist der Kabel nicht störend)
    2. obwohl nichts nachgewiesen ist, könnte das WLan negative gesundheitliche Auswirkungen haben. Ich glaube es ist immer besser seinen eigenen Körper und seine Mitmenschen vor Strahlung zu schützen, auch wenn sie nicht nachweisliche negative Effekte hat.
     
  3. Johannes.mac

    Johannes.mac Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    12.04.09
    Beiträge:
    1.407
    Mir stellt sich da die Frage, wo du deine TC dann hinstellen willst. Kommt bei dir der Internetanschluss über das Netzwerk, was ist sonst noch so in deinem Netz unterwegs.

    Ich persönlich würde empfehlen, alle stationären Geräte (nach Möglichkeit) per Kabel zu verbinden. Wenn du deinen iMac per Kabel direkt (oder mit einer 1 Gbit/s fähigen Leitung, Switch, usw.) hast du in jedem Fall wesentlich größere Performance als bei Airport (selbst wenn das n-Draft ist).
     
  4. Senuti

    Senuti Antonowka

    Dabei seit:
    25.05.06
    Beiträge:
    356
    Ich würde eine Kabel benutzen, zumal Du bereits einen Anschluss im Zimmer hast.
    Die sichere Verbindung und die Zuverlässigkeit sprechen imho für sich.
     
  5. Mittagspause

    Mittagspause Fießers Erstling

    Dabei seit:
    16.07.09
    Beiträge:
    127
    o.K., Danke für Eure Meinungen - ich werde ihn dann per Kabel anschließen.
    Zur Erklärung - ich habe in jedem Raum im Haus einen Netzwerkanschluß, im Keller laufen dann alle Räume über einen Router zusammen in's Internet.

    Bisher nutze ich noch einen Windows PC mit Vista 64-bit, der Kabelsalat und die Performance sind absolut katastrophal.

    Gruß

    Mittagspause
     
  6. Senuti

    Senuti Antonowka

    Dabei seit:
    25.05.06
    Beiträge:
    356
    Der Kabelsalat hat sich ja bald weitesgehen erledigt. Du wirst All-In-One nie wieder missen möchten, genau wie OSX ;)
    Viel Spaß mit Deinem Mac!
     
  7. Diey

    Diey Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    18.11.06
    Beiträge:
    675
    Ich nutze LAN, ist mir sicherer.
     
  8. Mittagspause

    Mittagspause Fießers Erstling

    Dabei seit:
    16.07.09
    Beiträge:
    127
    ich habe schon mal im "kleinen" angefangen und mir ein MacBook pro 13" vor zwei Wochen zugelegt - ich bin absolut begeistert !

    Gruß

    Mittagspause
     
  9. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    ein kabel ist ein kabel !
     
  10. Mittagspause

    Mittagspause Fießers Erstling

    Dabei seit:
    16.07.09
    Beiträge:
    127
    Deine Logik ist bestechend ... ;)
     
  11. T1m92

    T1m92 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    11.10.09
    Beiträge:
    376
    Ai, wo sind wir denn hier gelandet? ;)
     
  12. deloco

    deloco Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    14.11.07
    Beiträge:
    3.304
    Das ist eine Tautalogie.

    @T1m92: Den Hauptspeicher eines Computers nennt man RAM, mit einem M -> Random Access Memory. Soll nicht komisch klingen, aber ich finde Rechtschreibfehler in der Signatur sehen irgendwie peinlich aus…

    Zum Thema:
    Haben ja eigentlich schon genug etwas zu gesagt… Stationäre Geräte benötigen kein WLAN. Kabel übertragen Daten immer noch schneller und sind sicherer. Ich schließe auch am Schreibtisch mein MacBook über ein Kabel ans Netz an und verwende das WLAN nur wenn ich nicht am Schreibtisch sitze…
     
  13. T1m92

    T1m92 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    11.10.09
    Beiträge:
    376
    Oh, das ist mir ja die ganze Zeit überhaupt nicht aufgefallen o_O Hast recht, danke.
     
  14. iThink

    iThink Pomme Miel

    Dabei seit:
    04.12.09
    Beiträge:
    1.481
    Wenn sowieso schon eine Hausverkabelung vorhanden ist, würde ich mir über die Frage des Threaderstellers keine Gedanken machen. Da es sich nicht um mobile Macs handelt, ganz klar Kabel.
    Ein weiteres Argument wäre, dass evtl die WLAN Verbindung nicht sehr stabil sein wird, da sich der Router ja doch im Keller befindet...
     

Diese Seite empfehlen