1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Adobe Photoshop Elements 4.0

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von marcozingel, 27.02.06.

  1. marcozingel

    marcozingel Cox Pomona

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.480
  2. astraub

    astraub Champagner Reinette

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    2.651
    Hallo,

    der Update kostet mehr als ich für meine Version 3 inkl. Versand bezahlt habe ...... ???? Dann wird das wohl nix ....

    Gruss
    Andreas
     
  3. kauan

    kauan Stina Lohmann

    Dabei seit:
    31.12.05
    Beiträge:
    1.043
    Ich warte jetzt seit etwa 2-3 Monaten darauf.. hatte mir schon ueberlegt, 3 noch zu kaufen.
    Hm, im Adobe Onlineshop kann man nur per Kreditkarte bezahlen. Also werd ich mal im Laden nachfragen (will die Englische Version haben).
     
  4. TazDevil

    TazDevil Gast

    Und natürlich noch kein Universal Binary. :-[
    War zu erwarten.
     
  5. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    gibts dafür auch ein tryout? bevor man was kauft, muss man ja gucken, dass es sich lohnt zu kaufen und die unterschiede sinnvoll sind.
     
  6. Sleepy

    Sleepy Cox Orange

    Dabei seit:
    20.09.04
    Beiträge:
    97
    endlich gibt's Photoshop Elements 4 seit dem 27. Februar auch für Mac.
     
  7. kauan

    kauan Stina Lohmann

    Dabei seit:
    31.12.05
    Beiträge:
    1.043
    Ja, toll. Steht auch schon im ersten Post ;)

    Hat's eigentlich schon jemand? Wie laeuft es so..?
     
  8. nilso

    nilso Königsapfel

    Dabei seit:
    30.07.05
    Beiträge:
    1.207
    ich bin mir auch am überlegen photoshop elements 4 zu kaufen. ich verwalte und optimiere meine fotos mit iPhoto '06. lohnt es sich photoshop elements 4.0 zu kaufen, bzw. kann ich meine digifotos wirklich so viel besser bearbeiten?o_O
     
  9. marcozingel

    marcozingel Cox Pomona

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.480
    Ich nutze beides parallel und werde auf Adobe Photoshop 4.0 wenn in deutsch verfügbar für € 69,90 upgraden.
     
  10. nilso

    nilso Königsapfel

    Dabei seit:
    30.07.05
    Beiträge:
    1.207
    aber lohnt es sich? kann ich mit ps elements soviel besser optimieren?o_O
     
  11. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    hat ps elements auch eine leistungsfähige verwatung und coole übergänge für diashows(das einzig gute an iphoto)? dann würde es nämlich wirklich interessant werden.
     
  12. atl

    atl Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    04.11.04
    Beiträge:
    842
    Vielleicht solltet ihr euch klar machen, dass
    1. iPhoto eine Bildverwaltung und
    2. PhotoShop Elements eine Bildverarbeitung
    ist. Die beiden haben unterschiedliche Aufgaben und können sich somit nicht wirklich gegenseitig ersetzen. Aber sie ergänzen sich beide prima. :)

    ByE...
     
  13. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    dann könnte man sich das ja gleich sparen und das echte nehmen. was ist denn anders bei ps elements und dem normalen? der clou wär doch echt ne gute verarbeitung und ne leistungsfähige verwaltung, also alles in einem. ein iphoto-ps zwitter. gibt es so etwas?
     
  14. kauan

    kauan Stina Lohmann

    Dabei seit:
    31.12.05
    Beiträge:
    1.043
    Ganz einfach: Photoshop kostet mehr als das zehnfache von Photoshop Elements. Die Funktionen von PSE sind gegenueber Photoshop eingeschraenkt, aber fuer die meisten User wohl ausreichend.
     
  15. strocatam

    strocatam deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.05
    Beiträge:
    651
    Was sind denn die genauen Unterschiede? Kann mir eben Photoshop CS 2 nicht leisten und würde gerne wissen was das so anders macht, das Elements?
     
  16. smoerkels

    smoerkels Gast

    also ich hatte photoshop 6 und da ich es nicht immer unter classic laufen lassen wollte, habe ich die vollversion von photoshop 6 verkauft und mir die für mich ausreichende photoshop elements 3 gekauft (auf win getestet). das problem: jetzt stürzt photoshop elements 3 auf dem mac während des starts dauern ab.

    also langsam kann mich adobe echt mal...
     
  17. ChristianK

    ChristianK Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    29.06.05
    Beiträge:
    996
    Versuchs mal mit dem neuesten Update von der Apple Seite!
     
  18. nilso

    nilso Königsapfel

    Dabei seit:
    30.07.05
    Beiträge:
    1.207
    mit iphoto (06) kann ich auch bilder bearbeiten... ich möchte einfach, bevor ich ps elements 4 kaufe, einen guten kaufgrund haben. hat jemand einen (oder mehrere)?:cool:

     
  19. atl

    atl Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    04.11.04
    Beiträge:
    842
    Als bearbeiten würde ich das nicht bezeichnen! Das sind gerade mal ein paar Korrekturfunktionen, mehr nicht. Und das wichtigste: alle Funktionen lassen sich nur auf komplette Fotos anwenden - bei Photoshop geht das auch auf einzelne Bereiche/Auswahlen. Wenn du nur Farb- oder Belichtungskorrekturen an deinen Fotos machen möchtest, dann mag iPhoto reichen. Willste du mehr machen, dann sollte man sich Photoshop Elements mal anschauen. Ich selbst verwende Photoshop Elements in Verbindung mit iPhoto und bin sehr zufrieden. Wenn du wissen willst, was Photoshop kann und iPhoto nicht, dann kannst du hier ein Beispiel sehen und wenn du den Links folgst, wirst du noch mehr entdecken. :)
     
  20. Marzipan

    Marzipan Gast

    Was denn für ein Update bitte? Für PSE 3 ???:mad:
     

Diese Seite empfehlen