1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[10.6 Snow Leopard] Abmelden, Programme aber laufen weiter?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von SanOligrino, 08.02.10.

  1. SanOligrino

    SanOligrino Fießers Erstling

    Dabei seit:
    18.07.09
    Beiträge:
    131
    Hallo Gemeinde,

    Ich möchte mich bei OS X SnowLeopard abmelden aber meine Programme sollen weiterlaufen, im Hintergrund. Gab es die Option nicht mal, wurde sie bei SnowLeopard abgeschafft?

    Danke im Voraus :)
     
  2. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.476
    Gab es die Funktion überhaupt schon mal?
    Ich kenne das so, daß man den Benutzer wechseln kann und der nicht sichtbare Benutzer läuft im Hintergrund weiter.
    Aber ein komplett abgemeldeter Benutzer?
     
  3. SanOligrino

    SanOligrino Fießers Erstling

    Dabei seit:
    18.07.09
    Beiträge:
    131
    Gab es sie nicht? vertausche ich was?

    Oder eine ähnliche möglichkeit?
     
  4. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Wenn du dich abmeldest, werden auch deine Programme beendet. Was du vermutlich suchst, ist der schnelle Benutzerwechsel, den du in den Benutzereinstellungen unter Anmeldeoptionen aktivieren kannst.
     
  5. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.930
    Ich denke auch, das du da etwas verwechselst, beim schnellen Benutzerprozess wie angesprochen laufen die Prozesse weiter, wenn du aber den Benutzer abmeldest, werden seine Prozesse/gestartete Programme ebenfalls beendet, die müssten dann ja z.B. dem System übergeben werden und das wäre sicherlich ein Problem der Rechteverteilung, aber vielleicht weiss ja ein anderer mehr.
     
  6. ActiveMan

    ActiveMan Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    15.01.09
    Beiträge:
    631
    Klar mit dem schnellen Benutzerwechsel geht das.

    Angenommen du willst den Benutzer vollständig abmelden, aber die Programme sollen weiterlaufen, wer soll sie dann benutzen?
    Möchtest du mit dem einen Benutzer ein Programm starten, dich abmelden und mit dem nächsten Benutzer das Programm weiter ausführen?
     
  7. SanOligrino

    SanOligrino Fießers Erstling

    Dabei seit:
    18.07.09
    Beiträge:
    131
    nein, eigentlich nur sperren (ich weiß, böse) wie es bei vista und xp, 7 ja möglich ist. es kann ja nicht sein das mac diese funktion in keinster weise bietet?
     
  8. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.476
    sag doch bitte mal direkt, was Du erreichen willst.
     
  9. SanOligrino

    SanOligrino Fießers Erstling

    Dabei seit:
    18.07.09
    Beiträge:
    131
    das ich darüber ein bisschen enttäuscht bin? ansonsten bin ich in höchsten maßen zufrieden, nur diese funktion fehlt mir ein wenig
     
  10. nauna

    nauna Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    05.08.09
    Beiträge:
    1.007
    Kannst dir ja eine aktive Ecke mit Bildschirmschoner machen und "Passwort bei Bildschirmschoner beenden" aktivieren.
     
  11. SanOligrino

    SanOligrino Fießers Erstling

    Dabei seit:
    18.07.09
    Beiträge:
    131
    das ist jetzt der weg den ich gewählt habe.

    danke :)
     
  12. nightsky

    nightsky Gala

    Dabei seit:
    23.08.08
    Beiträge:
    50
    Was auch noch funktioniert ist folgendes:

    Du aktivierst in den Systemeinstellungen->Benutzer->Anmeldeoptionen das Menü für den schnellen Benutzerwechsel. In diesem Menü oben rechts findet sich dann auch ein Punkt "Anmeldefenster ...". Wenn Du diesen anklickst, kommst Du ganz normal zum Anmeldefenster zurück aber die Programme werden weiterhin ausgeführt und der Benutzer bleibt im Hintergrund weiter angemeldet. Um den Benutzer wieder benutzen zu können (sic!) muss man natürlich das Passwort erneut eingeben ...

    Gruß
    Nightsky
     
  13. swensa

    swensa Adams Apfel

    Dabei seit:
    29.09.06
    Beiträge:
    522
    Das sehe ich auch als einfachste Lösung an, war der erste Gedanke, der mir beim Lesen des Eingangsposts gekommen ist. Manchmal denkt man viel zu kompliziert, glaube ich.

    Gruß Swen
     
  14. Atelis

    Atelis Akerö

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.831
    Das Sperren ist beim Mac nichts weiter als ein schneller Wechsel zum Anmeldebildschirm.

    Also, wie schon beschrieben: in den Benutzereinstellungen den schnellen Benutzerwechsel ermöglichen. Der Wechsel lässt sich dann entweder mit einem Icon oben rechts in der Symbolleiste oder dem folgenden Apple-Skript durchführen. Das Skript könnte man auf eine Tastenkombination legen.

    Code:
    do shell script "/System/Library/CoreServices/Menu\\ Extras/User.menu/Contents/Resources/CGSession -suspend"

    Der Weg über den Bildschirmschoner ist aber meines Erachtens der sinnvollere...
     
  15. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.476
    Wieder ein schönes Beispiel dafür, daß User nicht genau formulieren, was sie tatsächlich wissen wollen. ;)

    Die Frage lautete doch eigentlich: Wie sperre ich meinen Mac gegen unbefugten Zugriff, wenn ich meinen Arbeitsplatz verlasse? Oder? :cool:
     
  16. SanOligrino

    SanOligrino Fießers Erstling

    Dabei seit:
    18.07.09
    Beiträge:
    131
    schon, aber dies ist doch mit der lösung getan, oder etwa nicht? weiß der benutzer mein kennwort nicht, kann er auch nicht auf mein macbook zugreifen, oder sehe ich da etwas falsch?
     
  17. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.476
    Ja, wir haben ja auch zusammen eine Lösung gefunden, um den unbefugten Zugriff auf Deinen Mac zu vermeiden.
    Gefragt hattest Du anfangs nach
    . ;)
     
  18. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.930
    Ja, wie landplage schon gesagt hast, deine Frage war falsch gestellt, Benutzer abmelden ist etwas anderes, als den Rechner sperren.
    Aber bedenke, jeder der Hardwarezugriff auf deinen Rechner hast, kann auch an deine Daten kommen, egal ob du den Rechner sperrst oder dich hinter dem Passwort versteckst. Also hab nicht zu viel geheime Daten unverschlüsselt auf der Platte.
     
  19. SanOligrino

    SanOligrino Fießers Erstling

    Dabei seit:
    18.07.09
    Beiträge:
    131
    okay, mein fehler

    umso dankbarer bin ich, dass ihr helfen konntet :)
     

Diese Seite empfehlen