1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

AAC oder MP3?

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von Kernelpanik, 24.10.08.

  1. Kernelpanik

    Kernelpanik Ingol

    Dabei seit:
    05.03.04
    Beiträge:
    2.098
    Hallo Leute,
    ich hab vieles auf meinem iPhone das ist mp3. Auch deshalb weil ich manchmal zu Freunden komme und die haben Players die können nur mp3. Ich hab jetzt mal die gleiche CD als mp3 190k/sec und AAC 256. AAC scheint weniger Störgeräusche zu haben. (Rauschen)
     
  2. Murcielago

    Murcielago Westfälischer Gülderling

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    4.586
    Mich interessiert es nicht, ob die 'Players' meiner Freunde nur MP3 können - meine Lieder sind alle im AAC-Format, wenn ich eine ext. Festplatte habe, zieh ich mir ein paar Apple Lossless von den CDs :D
     
  3. Kernelpanik

    Kernelpanik Ingol

    Dabei seit:
    05.03.04
    Beiträge:
    2.098
    Was ist Lossless genau? Ist das ein Format oder AAC oder was?
     
  4. Murcielago

    Murcielago Westfälischer Gülderling

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    4.586
    Seit 2004 hier im Forum registriert und keine Ahnung von Apfelmusik.
    Schau doch mal bei Wikipedia nach:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Apple_Lossless
     
  5. Downbeatfreak

    Downbeatfreak Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    27.11.05
    Beiträge:
    378
  6. Kernelpanik

    Kernelpanik Ingol

    Dabei seit:
    05.03.04
    Beiträge:
    2.098
    Nö, nich benutzt ;) Aber es geht ja mehr um AAC und ob das besser ist als mp3.
     
  7. Downbeatfreak

    Downbeatfreak Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    27.11.05
    Beiträge:
    378
    Also um ehrlich zu sein gibs hier so viele Threads das du dir den hier trotzdem hättest sparen können. SuFu!

    Und was meinst du mit weniger Rauschen? Also wenn bei dir ne datei rauscht, dann rauscht die bei 192kbits und bei 128 kbits genauso!
    Meinst du evtl Störgeräusche die durch die Kompression entsehen, wie zischeln etc ?

    Nur mal so als Tipp, je genauer du dein Problem schilderst, desto genauer werden die Antworten sein.
     
  8. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.405
    Was haben eigentlich die mp3-Player von Freunden mit dem iPhone zu tun? Das kann man doch sicher direkt an die Stereoanlage anschließen und muß es nicht irgendwie in einen Player schieben, oder?
    Generell gilt wohl, daß AAC etwas platzsparender ist als mp3 oder umgekehrt bei gleichem Platzbedarf etwas besser (also z.B. 160 kB/AAC = 192 kB/mp3). Ob man davon ab spätestens 160 kB was hört, diese Frage entwickelt sich meistens rasch zum Glaubenskrieg.
     

Diese Seite empfehlen