1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

A-->B Funktion in iTunes?

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von bolzi, 04.09.07.

  1. bolzi

    bolzi Boskoop

    Dabei seit:
    17.04.07
    Beiträge:
    40
    Gibt es die gute alte A-->B Funktion von Tape und CD Spielern in iTunes oder anderem Programm in irgendeiner Form?

    Wäre super, wenn das einer weiß. Gruß Bolzi
     
  2. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Kannst du mal kurz erklären was die Funktion bewirken soll?
     
  3. CRiMe

    CRiMe Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    07.12.06
    Beiträge:
    1.075
    Hallo,

    iTunes kann das meines Wissens nach nicht.

    Ist gut, wenn man Gitarre spielt und was raushören will...
    Erklärung: Immer ein Abschnitt im Lied kann wiederholt werden. (00:56- 1:32)
    Over and over again...

    Gruss
     
  4. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    du könntest die anfangs und endzeit einstellen :) is halt ein bissl umständlich abes es erfüllt den zweck
     
  5. CRiMe

    CRiMe Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    07.12.06
    Beiträge:
    1.075
    Das hab ich mir auch schon gedacht. Aber wie Du bereits gut erkannt hast:
    Das ist mir echt zu umständlich. ;)

    Da lasse ich lieber die Maus auf dem Anfang des Abschnitts stehen und immer wenn ich den Anfang wieder will klicke ich einmal.
     
  6. dahui

    dahui Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    3.303
  7. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    oder den track einfach in audacity reinziehen, und nur den bereich markieren den man haben möchte. ist dann natürlich nicht mehr mit itunes ...

    Joey
     
  8. bolzi

    bolzi Boskoop

    Dabei seit:
    17.04.07
    Beiträge:
    40
    muss auch nicht iTunes sein, sollte nur schnell und unkompliziert sein. So wie damals....auf meinem CD Player der irgendwann den Geist aufgab :( also gibt es noch Vorschläge?
     
  9. dahui

    dahui Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    3.303
    dann ist audacity sicher eine gute wahl, track öffnen, mit der maus von a nach b markieren und play drücken.

    btw dass es mit audacity funzt weiss ich sicher, habe damit alle meinen alten minidisks geripped.

    dahui
     

Diese Seite empfehlen