1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

98 % = Akku aufgeladen?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von KingOfLeon, 08.10.08.

  1. KingOfLeon

    KingOfLeon Golden Delicious

    Dabei seit:
    06.10.08
    Beiträge:
    9
    Hallo!

    Hab mein Macbook jetzt seit Montag! Heute ist mir aufgefallen, das die Akkuanzeige die ganze Zeit 98% anzeigt und nicht weiter hoch geht obwohl der Laptop am Netzteil angeschlossen ist! Auch wenn ich auf die Batterie klicke, wird mir gesagt, das die Batterie geladen ist! Was läuft da falsch!

    Gruß

    P.S.: Was sollte ich generell bei der Handhabung des Akkus beachten?
     
  2. rnarc

    rnarc Granny Smith

    Dabei seit:
    31.05.08
    Beiträge:
    16
    Hast Du den Akku schonmal kalibriert? Könnte helfen...
     
  3. novak

    novak Fießers Erstling

    Dabei seit:
    22.08.06
    Beiträge:
    127
  4. KingOfLeon

    KingOfLeon Golden Delicious

    Dabei seit:
    06.10.08
    Beiträge:
    9
    was ist kalibrieren? und wie mache ich das? irgentwas kaputt machen kann ich damit nicht oder?
     
  5. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Der Akku wird erst unter 95% geladen... also stimmt 98%=geladen.
     
  6. Phoenix89

    Phoenix89 Gala

    Dabei seit:
    15.08.07
    Beiträge:
    53
    das ist beim macbook normal.. der akku wird erst wieder ab 95% geladen, um den akku zu schonen
     
  7. suddenstriker79

    suddenstriker79 Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    18.06.08
    Beiträge:
    255
    Zieh mal den Stecker des Netzteils raus und stecke ihn danach wieder ein. Dann sollte ein MB 100% anzeigen. Ist zumindest bei mir so.

    MfG Sudden
     
  8. SoundAuthority

    SoundAuthority Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    03.10.07
    Beiträge:
    1.122
    Hab seit gestern auch extreme Probleme mit meinem Akku...vorher hat er mir immer 99% Health angezeigt, dann auf einmal (binnen 1 Stunde) 86% und heute morgen war er bei 56% Health...er verhält sich auch dementsprechend und geht nach ca. 1h20min aus. Kalibriert usw war er...bis jetzt lief er ja auch perfekt :(
     
  9. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Wenn erneutes Kalibrieren nichts hilft, hohlste dir einen neuen von Apple. Sollte wohl kein Problem sein, oder?

    Kostet dich nur einen Anruf und selbst der ist bei der richtigen Nummer kostenlos.
     
  10. SoundAuthority

    SoundAuthority Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    03.10.07
    Beiträge:
    1.122
    Yop, werde dann gleich anrufen - Garantie hab ich ja noch (April 2008 gekauft)
     
  11. Pluto

    Pluto Roter Delicious

    Dabei seit:
    09.10.06
    Beiträge:
    95
    Bist du Neugierig und könntest etwas für mich testen? Mein Akku war vor einem Jahr etwa gleich fit wie deiner jetzt! Zumindest nach der Healthanzeige!
    Mir wurde im Januar 2008 einen Healthwert unter 50% angezeigt, mit oder ohne Kalibration es änderte sich nichts. Das dieser Wert nicht stimmt konnte ich wie folgt testen:
    -Das Book nur mit Akku betreiben, Netzstecker ziehen!
    -Wenn der Ladezustand zu neige geht aufmerksam auf den Moment des Ausschaltens warten
    - Sobald das Display dunkel geschaltet wird und das Notebook in den Ruhezustand geht Spacetaste drücken
    -->Wichtig: bevor die weisse LED faddet, ansonst geht es nicht und das Book wird wie es sein sollte gespeert<---

    Wenn ich das bei meinem MBP mache, fährt es nach der Selbstabschaltung wieder hoch! Ich kann es dann normal weiter betreiben und mit dem genannten Akku ging das dann nochma eine lockere Stunde und mehr! Sprich die restlichen 50%.

    ACHTUNG: Mit diesere Methode wird der Akku tiefenentladen. Nur zum ausprobieren ansonst nicht anwenden!

    Mit dem neuen Akku hab ich den Fehler der wieder in Betriebnahme immer noch. Woran es liegt weiss ich bis heute nicht, mich würde aber wunder nehmen, ob es noch weitere mit dem Problem gibt oder ob alle dieses Problem erkennen können!
     
  12. iAlex

    iAlex Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    21.12.03
    Beiträge:
    830
    Hi was steht denn in deinem SystemProfiler über den Zustand des Akkus?
    Findest du unter dem Punkt Stromversorgung.
     
  13. Muellermilch

    Muellermilch Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    13.02.07
    Beiträge:
    675
    Wenn der Akku > 4,5 - 6 h normal werkelt, würde ich mir keinerlei Gedanken machen. Nach regelmäßigem Gebrauch ist der Akku zumeist eh nach einem Jahr fertig.
    Akku = Verschleißteil.
     

Diese Seite empfehlen