1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

8GB Version ausreichend?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Neonroehre, 17.10.08.

  1. Neonroehre

    Neonroehre Jonagold

    Dabei seit:
    10.10.08
    Beiträge:
    21
    Servus zusammen,

    Ich sag mal "blauäugig" habe ich das Iphone mit 8GB statt 16 GB bestellt und überlege jetzt, ob es nicht doch sinnvoller gewesen wäre, 16GB zu bestellen. Für was reichen die 8GB ? Kann ich dort Problemlos z.B. 100 Lieder, Fotos, kleinere Videos, vielleicht 1 Film und Spielchen drauf packen?

    Habe leider keine Ahnung, wieviel Speicher all das wegnimmt beim Iphone und bin verunsichert.

    Beste Grüße
     
  2. sebi2k

    sebi2k Carola

    Dabei seit:
    05.09.07
    Beiträge:
    108
    Also ich sag mal 100 Lieder bei einer durchschnittlichen Größe einer Mp3 von 3,5 Mbyte sind nach Adam Riese 350 MB.
    Bei einem Film mit relativ guter Qualität sind wir bei 500 MB.
    Ein paar Fotos rechnen wir mal mit 200 MB.
    Für die Spielchen, nehmen wir mal ein paar größere, rechnen wir mal großzügig mit 150 MB.
    Da sind wir nun angekommen bei 1,2 GB. i.d.R. sind auf dem Iphone allerdings nur ca. 7GB frei, (den Rest nimmt das OS in Anspruch), trotzdem hast du nun noch 5,8 GB frei zu deiner Verfügung.
    Ich würde also sagen, die 8 GB werden für dich völligst ausreichend sein.
     
  3. deejaydoublep

    deejaydoublep Alkmene

    Dabei seit:
    15.10.08
    Beiträge:
    35
    Also ich kann so berichten... hatte auch nie vor, mehr als 100 lieder und ein filmchen raufzumachen...aber wenn man die möglichkeit dazu hat, benutzt man den platz auch, und schwupps, da sind nur noch 200 mb frei... ( hatte vorher nen 8GB iPod Touch...) und ja... jetzt mit meinem iphone 16GB bin cih voll zufrieden, vollgepumpt und lahmt nichtmal ansatzweise, war die Investition wert... bereuen tuh ichs nicht und ich finde es lohnt auch ^^


    mfg.
     
  4. Markovic

    Markovic Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    25.09.07
    Beiträge:
    177
    Ich hab die Erfahrung gemacht, dass ich kaum Filme auf dem iPhone gucke, außer mit MxTube runtergeladene YouTube Clips, die bei High Quali so 20 MB nehmen. Ich hab ein 16 GB iPhone 3G und hatte vorher nen 16 GB iPod touch und beide haben noch so 7 GB frei für weitere Alben.
    Allerdings sei hier auch zu sagen, dass ich nur hochqualitative Musik rauflade, also Lieder die wirklich sehr gut sind und nicht sinnlos Alben raufmache, die ich sowieso nie höre. Trotzdem reichen 8 GB bei Jailbreak, Spielen und genügend Musik nicht.
     
  5. Hoost

    Hoost Bismarckapfel

    Dabei seit:
    05.09.08
    Beiträge:
    75
    Das musst du schon für dich selber entscheiden, was für dich ausreichend ist. ;)

    Ich z.B. habe nie mehr als max. 20 Musikalben auf meinem Iphone, meistens die, die ich momentan am liebsten höre. Über Itunes sind die Songs relativ schnell ausgewechselt. Daneben hab ich ca. 280 Fotos und ein paar Must-Have Games wie Super Monkey Ball, Real Football 09 und Asphalt. Komme mit 8 GB absolut klar, Platznot hatte ich noch keine. Dennoch ist mehr Speicher immer eine feine Sache. Ich brauche es nicht unbedingt, ein anderer braucht es dagegen dringend. Wie gesagt, DEINE Entscheidung.
     
  6. Katzenhandy

    Katzenhandy Morgenduft

    Dabei seit:
    03.08.08
    Beiträge:
    166
    Sofern man 50MP Kameras imGroßformat besitzt mag das stimmen, blöd nur dass das iPhone nur 320x480 Pixel anzeigen kann. Auf diese Größe zurechtgestutzt hat so ein Pic nur mickrige 70 kB, das sollte wohl reichen.

    Vergessen sollte man aber nicht die Möglichkeit Programme aus dem Appstore zu installieren und da kann schon ein bischen was zusammen kommen. 8 GB sollten aber für die normale Nutzung mehr als ausreichend sein.

    Stefan
     
  7. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    man geht beim 8gb sicher etwas bewusster mit dem upload von content (musik, fotos, videos, podcasts) um, aber im großen und ganzen reicht auch das 8gb sicher. immerhin lassen sich ja jederzeit neue inhalte uploaden ...
     
  8. Neonroehre

    Neonroehre Jonagold

    Dabei seit:
    10.10.08
    Beiträge:
    21
    Danke zunächst mal für eure Antworten, jetzt bin ich noch mehr verunsichert und drauf und dran meine 8GB bestellung zu canceln. :\

    Bin bisher mit einem 256mb mp3-Player voll ausgekommen, aber die Speicherung von Youtube Videos etc ist natürlich Platzfressend.

    Bin über die Woche beim Bund und möchte daher für 5 Tage genug Sachen haben, um mir Abends die Zeit zu vertreiben sowie auf den Zugfahrten.
     
  9. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    warum? der tenor der aussagen hier läßt doch das 8gb-modell ausreichend sein ...
     
  10. MaNu20

    MaNu20 Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    08.07.08
    Beiträge:
    369
    mir würde es nicht reichen, aber das sollte jeder für sich selbst entscheiden. Die apps alleine nehmen schon einiges an Platz weg u ich möchte die "option" haben noch mehr drauf zu machen auch wenn ich es vielleicht nicht brauchen werde ^^
     
  11. Hoost

    Hoost Bismarckapfel

    Dabei seit:
    05.09.08
    Beiträge:
    75
    Wenn du deinen Content gut aufteilst, sprich das richtige Verhältnis Musik/Filme/Games, dann reichen 8 GB locker, damit dir nicht langweilig wird, zumal dir wohl eher die lausige Akkulaufzeit des Iphones einen Strich durch die Rechnung machen wird. :p

    Aber wenn du dir wirklich unsicher bist, dann hol dir das 16 GB. 8 GB reichen nur Leuten, denen es wurscht ist, wenn das Iphone voll ist und dann eben nichts mehr draufladen oder was anderes runterschmeißen, so wie ich.
     
  12. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    also nochmals eine rechnung:
    fotos (da brauchst du sicher weniger, sagen wir mal 150 bilder): 100gb
    20 alben musik: 1gb
    2 kinofilme (über urheberechte reden wir mal nicht): 1gb
    10 tv-serien-folgen: 3gb
    ein paar podcasts: 500mb

    in summe 6gb und genug content für lange abende in der stube und im zug ...
     
  13. MaNu20

    MaNu20 Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    08.07.08
    Beiträge:
    369
    kleiner tippfehler oder :p

    u wie kommst du bei 10 TV-Serien Folgen auf 3 GB geht man von in iTunes gekaufte Serien aus, so sind es nur ca. 4 episoden bei 3 GB
     
  14. Matt-nex

    Matt-nex Wagnerapfel

    Dabei seit:
    07.03.08
    Beiträge:
    1.563
    Also ich denke mal wenn du alles in AAC umwandelst dann bekommst du schon ne menge drauf!
    und Ich gehe davon aus das du nicht umbedingt mehr als vlt 1000 lieder hast ?!
    --> 8 GB reichen aber 16 GB sind für die paar Euro mehr, besser :D:D
     
  15. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    selber - z.b. via visualhub - konvertierte folgen (dvd/recorder) kommen auf 300mb pro folge...

    und natürlich waren 100mb gemeint. danke.
     
  16. Neonroehre

    Neonroehre Jonagold

    Dabei seit:
    10.10.08
    Beiträge:
    21
    Wenn ich jedoch lese, dass diverse Apps schon über 300MB Groß sein können, wird das wohl knapp, da ich eigentlich gerne viele Dinge raufladen möchte zum rumspielen etc.

    Weiss jemand wie das Funktioniert beim Rosa Riesen? Wenn ich das Iphone erhalte und zurück sende. Muss ich dann ein Brief dazu schreiben, dass ich statt der 8GB VErsion die 16GB VErsion haben möchte? Mit gleichen Vertragsdaten etc? Habe mit Forfriends Code bestellt.
     
  17. Nill1234

    Nill1234 Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    17.10.08
    Beiträge:
    411
    Diese Frage habe ich mir auch gestellt und habe mich für die 8gb Version entschieden.
    Jedoch ist die 16gb Version einfach zu teuer.
    8gb reichen locker habe 1200 Lieder 20 apps. Jetzt sind noch 300 Mb frei
     
  18. bauersjack

    bauersjack Boskop

    Dabei seit:
    15.06.08
    Beiträge:
    211
    Ich bin auch gerade am überlegen mir ein iPhone zuzulegen. Da ich noch nen iPod Classic habe, wird mir denke ich die 8GB Version reichen.
    Das was du mit dem iPhone vorhast, Musik hören Videos schauen usw. nimmt mit der Zeit doch relativ viel Platz in Anspruch. Daher würde ich an deiner Stelle überlegen, ob du dir jede Woche die Zeit nimmst zu schauen was du auf dem iPhone noch brauchst und dann eben gegen neue Videos usw. austauscht. Wenn du bereit bist ein paar Minuten pro Woche so zu investieren, denke ich reicht das 8GB-Modell locker für ne Woche.
    Aber wie heißt es so schön: Speicher kann man nie genug haben.
    :):)
     

Diese Seite empfehlen