1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

8GB usb-stick-problem

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von tempestas, 26.01.09.

  1. tempestas

    tempestas Granny Smith

    Dabei seit:
    26.01.09
    Beiträge:
    13
    hallo

    ICH BIN WIRKLICH ENTTÄUSCHT VON MAC...


    Ich habe habe einen 8GB und 2GB usb stick.. immer wenn ich einen von denen an meinem neuen MBP anstecke... gibts es folgendes problem: 1) lässt sich öffnen.. doch beim kopieren der dateien entfernt sich der usb stick von selbst und es erscheint die meldung dass zu wenig zugriffsrechte vorhanden sind... 2) beim formatieren entfernt sich der usb stick auch von selbst...


    beide usb sticks sind neu und der mac ist ja auch neu.. schon langsam bekomme ich aber die krise mit dem Mac... immer verträgt er das eine oder das andere nicht... kann nicht mit dem auskommen..braucht was spezielles.... ahhhhhhh

    beide usb sticks sind mac kompatible...
    hat jemand auch diese erfahrung gemacht?
    BITTE UM HILFE... weiß wirklich nicht an wen ich mich wenden soll....

    letztens konnte ich sogar nachdem ich einen 128mb usb angesteckt habe nicht mehr hochfahren.. und musste die festplatte zwangslöschen damit ich wieder hineinkomme....

    was soll das?

    bin für jeden tip dankbar...

    lg
     
  2. Doms

    Doms Stina Lohmann

    Dabei seit:
    05.03.08
    Beiträge:
    1.025
    vielleicht erstmal Zugriffsrechte reparieren.
     
  3. tempestas

    tempestas Granny Smith

    Dabei seit:
    26.01.09
    Beiträge:
    13
    wie meinst du reparieren... ich bin hauptbenutzer.. sollte doch alles machen können... und unter benutzer ist das häkchen unter benutzer darf den computer verwalten angeklickt (jedoch ist es inaktiv.. also hellgrau)
     
  4. DaFeeT

    DaFeeT Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    28.09.08
    Beiträge:
    712
    Nein, per Festplattendienstprogramm Rechte reparieren. Hat nichts mit deinem Benutzerstatus zu tun.
     
  5. Doms

    Doms Stina Lohmann

    Dabei seit:
    05.03.08
    Beiträge:
    1.025
    du gehst in den Programme Ordner. Dann in Dienstprogramme, öffnest das Festplatten-Dieenstprogramm und wählst deine Festplatte oder Partition aus. Dann klickst du oben auf Zugriffsrechte reparieren.
     
  6. tempestas

    tempestas Granny Smith

    Dabei seit:
    26.01.09
    Beiträge:
    13
    so.. jetzt habe ich das gemacht...hab auch gleich versucht dateien von meinem usb stick zu kopieren... bei einer kleinen datenmenge funktioniert es ... aber bei größeren daten erhalte ich immer noch die fehlermeldung


    was nun?

    lg
     
  7. Flashpoint19

    Flashpoint19 Ribston Pepping

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    294
    Vllt sind auch einfach die Usb - sticks kaputt? o_O :p
     
  8. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Wirfst du eigentlich die Sticks er aus bevor du sie abziehst, oder ziehst du die nur einfach ab?
     
  9. tempestas

    tempestas Granny Smith

    Dabei seit:
    26.01.09
    Beiträge:
    13
    ich werfe die usb sticks normal raus.. ich ziehe nie was ab... also alles sicher..
    und btw.. die usb sticks funktionieren auch unter windows... sind also nicht kaputt... und formatiert unter mac sind sie auch...
     
  10. tempestas

    tempestas Granny Smith

    Dabei seit:
    26.01.09
    Beiträge:
    13
    kann man eigentlich auch zugriffsrechte vom usb stick reparieren? bei mir geht das nicht.. ist inaktiv???
    hat wer vielleicht noch eine idee wie ich das problem lösen kann?
     
  11. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Lass Dir eins gesagt sein, mit Deinem Mac (nicht MAC!) hat das absolut nichts zu tun.
     
  12. Chezar

    Chezar Galloway Pepping

    Dabei seit:
    08.10.07
    Beiträge:
    1.349
    Deswegen brauchst du nicht gleich schreien! Ich habe daheim 6 verschiedene USB-Sticks, die funktionieren alle perfekt, also verstehe ich nicht, wieso deshalb ausgerechnet dein Mac schlecht sein sollte?! Geh ins Festplattendienstprogramm und versuchs mal mit dem Überprüfen und Reparieren von Volumen und Zugriffsrechten. Und dort vorher den USB-Stick markieren nicht vergessen!
     
  13. tempestas

    tempestas Granny Smith

    Dabei seit:
    26.01.09
    Beiträge:
    13
    omg...wenn ich jetzt MAc oder mac oder Mac schreibe... ich glaube dass führt noch immer nicht zur Lösung des Problems...

    schreien tue ich nicht.. sondern betone es nur! mich ärgerts einfach nur, wenn ich Stunden dafür brauche Dateien vom Usb-stick kopieren zu versuche... und dabei viel Zeit drauf geht.obwohl ich ein Haufen zum Arbeitn hab... da möchte ich wissen wie du dich dann fühlst ??

    das problem beim reparieren ist dass ich wenn ich den usb anklicke kann ich nur das volume überprüfen und reparieren... da sind die zugriffsrechte deaktiviert! (volume überprüft und repariert habe ich auch schon mittlerweile öfters gemacht! kein Effekt)...

    also hier noch einmal eine Bitte... bin für jede Hilfestellung dankbar.. (oh ja und ohne dabei die Gefühle der Mac-Gemeinde zu verletzen!)

    lg
     
  14. DatNiggo

    DatNiggo Normande

    Dabei seit:
    24.05.07
    Beiträge:
    575
    Was sind bei dir denn größere Dateien??
     
  15. tempestas

    tempestas Granny Smith

    Dabei seit:
    26.01.09
    Beiträge:
    13
    er hört auf zu kopieren wenn die Dateien ab 300 MB groß sind...
     
  16. Chezar

    Chezar Galloway Pepping

    Dabei seit:
    08.10.07
    Beiträge:
    1.349
    GROSSCHREIBUNG wird im Allgemeinen im Netz als Schreien an- und somit nicht gern gesehen. ;)

    Wie hast du die USB-Sticks formatiert? FAT, FAT32,...?

    FAT kann normalerweise nur bis Dateien bis 2GB händeln, FAT32 bis zu 4GB.
    300MB ist allerdings schon seltsam. Um was für USB-Sticks handelt es sich denn dabei?
     
  17. tempestas

    tempestas Granny Smith

    Dabei seit:
    26.01.09
    Beiträge:
    13
    mit FAT....
     
  18. Chezar

    Chezar Galloway Pepping

    Dabei seit:
    08.10.07
    Beiträge:
    1.349
    Schon mal mit FAT32 problert?
     
  19. tempestas

    tempestas Granny Smith

    Dabei seit:
    26.01.09
    Beiträge:
    13
    ja des öfteren... genau das selbe problem...
     
  20. DatNiggo

    DatNiggo Normande

    Dabei seit:
    24.05.07
    Beiträge:
    575
    Boah, das ist krass. Dieses Problem hatte ich jetzt echt noch nicht... Kann mir auch nicht vorstellen, woran genau das liegen könnte. Ist das nur beim Kopieren AUF den Stick, oder auch VOM Stick zum MBP?
     

Diese Seite empfehlen