1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

7,5 GB iso brennen

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von kicker04, 27.04.08.

  1. kicker04

    kicker04 Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    311
    Servus!

    Ich hab hier ein 7,5 GB großes .iso file (im dmg Format 6,6 GB), das ich gern als DVD brennen würde. Ist das möglich? Gibt es Rohlinge die so groß sind? Oder brauch ich dazu einen speziellen Brenner?

    Danke für Antworten
     
  2. Der_Zocker

    Der_Zocker Gloster

    Dabei seit:
    11.02.08
    Beiträge:
    63
    du brauchst als 1. einen double layer DVD rohling die haben 8.5 GB oder so... zum brennen der image datei benütz nero, oder clone CD

    einen speziellen brenner brauchst du auch, ich empfehle einen samsung brenner der kostet ca 20 euro
     
  3. MCDX

    MCDX Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    29.04.06
    Beiträge:
    367
    Sicher, mit DL Scheiben.
     
  4. schwinki

    schwinki Roter Delicious

    Dabei seit:
    20.05.07
    Beiträge:
    94
    benutze! argh
     
  5. kicker04

    kicker04 Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    311
    Was?
     
  6. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Aber nicht am Mac unter Mac OS X, und Windows zu installieren um eine DVD zu brenne halte ich für mehr als nur etwas pervers

    Einfach mit dem Festplatten-Dienstprogramm auf einen DL Rohling brennen, fertig.
    Gruß Pepi
     
  7. pacharo

    pacharo Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    08.02.04
    Beiträge:
    1.739
    Vollkommen richtig, so es denn der Mac kann: -> Menueleiste -> Apfelsymbol -> Über diesen Mac -> Weitere Informationen -> Medium brennen...;)

    Gruss
    pacharo
     
  8. ricknicker

    ricknicker Riesenboiken

    Dabei seit:
    19.04.07
    Beiträge:
    286
    korrekt, aktuelle superdrives koennen dl-rohlinge beschreiben.
    man beachte jedoch, dass die auf dem rohling angegebene maximale schreibgeschwindigkeit beim brutzeln manuell auf locker die haelfte angepasst werden sollte, um ueberhaupt eine lauffaehige kopie zu erhalten. grad beim layer-wechsel hat das superdrive echte probs. ich beschreibe dl nur noch mit 2fach, da fluppt es bestens, dauert halt ewiglichst.
     
  9. kicker04

    kicker04 Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    311
    Ok, dann wird es wohl auf den Kauf eines externen Double Layer DVD Brenners hinauslaufen. Kann mir jemand einen empfehlen? Ich war heut im Media Markt und hab da mal geguckt. Die hatten aber nur ein einziges Modell, das war von Samsung für 79 €, das nur für Windows geeignet war (von mac stand zumindest nichts dabei). Also werd ich den Brenner wohl sowieso online bestellen müssen.
     

Diese Seite empfehlen