1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

5400 oder 7200?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von floffl, 27.07.09.

  1. floffl

    floffl Cripps Pink

    Dabei seit:
    19.07.09
    Beiträge:
    149
    Jetzt werden meine Kaufpläne konkreter. (Macbook Pro 13)
    Nur ist da die Frage nach der Platte?
    Die schnellere (7200) oder die langsame (5400)?
    Jeweils 250gb, eine ssd kommt nicht in frage!

    Ganz konkret: Ich bearbeite keine Videos, ab und zu Fotos, wobei mir ein paar Sekunden Wartezeit nichts ausmachen.
    Hauptsächlich arbeite ich mit der Textverarbeitung oder mit dem Browser, also kaum speicherintensive (lesen-schreiben) Geschichten..

    Mein Händler bietet mir eine 7200er (Marke?) zum Preis einer 5400er.
    Nur lese ich im Forum immer wieder von wegen "Hitze" und "Geräusche".

    Daher die Frage: Ist es das Risiko, eine eventuell nervende (und sich vielleicht selbst-zerstörende) schnelle Platte zu nehmen, wert? Merkt man den Unterschied stark genug?

    Ich weiß, zum gleichen Preis.. Aber mir sind meine Nerven mehr wert!

    Denn die Frage nach einer bestimmten Marke (Fujitsu, Seagate..), die DEFINITIV keine Probleme verursacht bringt wohl nix, da hatte irgendwer immer mit irgendeiner Probleme.
     
  2. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Die 5400 scheint mir besser geeignet für dich, ausserdem produziert sie weniger Wärme...
     
  3. floffl

    floffl Cripps Pink

    Dabei seit:
    19.07.09
    Beiträge:
    149
    Genau darum geht es mir. Also schneller = wärmer, oder? Physikalisch klar, nur ist mir da die PC-Technik nicht geläufig.
    Merkt man bei einem einfachen Textdokument (1-3 Seiten) überhaupt was? Oder bei einer Powerpoint/Keynote-Präsentation?
     
  4. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Meines Wissens nach nicht wirklich... ;)
     
  5. floffl

    floffl Cripps Pink

    Dabei seit:
    19.07.09
    Beiträge:
    149
    Jetzt bräuchte ich nur noch die Meinung der anderen Milliarden Forenbesucher..

    Ich denke, ich werde meinem Händler die Geschichte mit der schnelleren Platte austreiben. Er meinte, es gäbe keine ihm bekannten Probleme mit der schnelleren Platte. Aber im Forum (und wohl auch beim Apple Support) lese ich da ja was anderes!

    Danke, Thaddäus. Grüß Bob
     
  6. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Kein Problem... Wie gesagt, ich gehe davon aus, dass die 5400 für dein Anforderungsprofil ausreichend sein wird....
     
  7. nautilus

    nautilus Bismarckapfel

    Dabei seit:
    02.11.08
    Beiträge:
    77
    Du wirst die 7200 bei Programmstarts und Kopiervorgängen (evtl. Backups) merken - das ist positiv.

    Allerdings wirst du das Ding sehr wahrscheinlich auch hören (vllt. sogar spüren) - das ist negativ und für mich damit ein Grund nicht auf 7200 zu wechseln.

    Wärme ist für mich kein Thema.
     
  8. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.666
    Meine HD dreht mit 5400 rpm, ist leise (aber nicht unhörbar), und läuft derart ruhig, dass man sie fast nicht spürt.
    Als Referenz habe ich zwei Unibody-MBP mit je einer 7200er-HD getestet. Fazit: Die HD läuft nur unwesentlich schneller, aber vibriert gewaltig und ist auch etwas lauter.

    Da mein MBP-Akku defekt ist, kann ich nichts über die Batterielaufzeit sagen. Mit 10-20 min. kürzerer Laufzeit bei der schnelleren HD würde ich jedoch schon rechnen.

    Ich würde die 5400er-HD nehmen, besonders, da du keine Videobearbeitung betreibst.
    Ich z.B. habe meine iPhoto-Library auf eine externe FireWire 800-Festplatte ausgelagert, und kann immer noch sehr flüssig damit arbeiten.
     
  9. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Nimm die 5400er. Ich habe bei mir die 7200er drin, weil ich viel mit großen Dateien arbeite. Diese auch oft verschiebe usw. Da macht sich das schon bemerkbar. Im MB ist dagegen eine 5400er drin, was sich auch beim Akku und der Wärmeentwicklung bemerkbar macht.
     
    michaelny, GunBound und DesignerGay gefällt das.
  10. floffl

    floffl Cripps Pink

    Dabei seit:
    19.07.09
    Beiträge:
    149
    Das sind für mich eindeutige Aussagen. Die schnellere, nur weil sie mich gleich viel kostet, rechnet sich nicht. "Rechnet sich nicht", weil auch Nerven kosten.. (Wortspiel!)
    Ich werde mich dann mal bald daran machen, mich zu überzeugen den Mac auch tatsächlich zu kaufen.
     
  11. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Scrolle auf dieser Seite ganz nach unten zu "Ähnliche Themen".
     
  12. floffl

    floffl Cripps Pink

    Dabei seit:
    19.07.09
    Beiträge:
    149
    Tatsache! Vielen Dank, habe ich vorher nicht gesehen!
    Da habe ich ja noch eine ausreichende Nachtlektüre.

    Obwohl ich mich eigentlich schon entschieden habe..
     
  13. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Du solltest im Vorhinein die Suchfunktion verwenden, da a) dein Problem damit schneller gelöst werden kann und b) du ansonsten den Community-Gedanken ad absurdum führst, denn was nützt das hier geschaffene Wissen, wenn es niemand abruft? In Wikipedia gibst du doch ebenfalls einen Suchbegriff ein, oder?
     
  14. floffl

    floffl Cripps Pink

    Dabei seit:
    19.07.09
    Beiträge:
    149
    Richtig.

    Aber ich schreibe auch nichts in Wikipedia, da ich von Macs zu wenig Ahnung habe..

    Nächstes Mal SuFu! Versprochen!
    So wie ich es seit Wochen, seit dem ich mich also mit dem Thema Mac-Kauf beschäftige getan habe!

    Dieses Mal war ich übereilig!
     
  15. Eventide

    Eventide Ingrid Marie

    Dabei seit:
    04.02.08
    Beiträge:
    265
    Wenn man sich mal die Zahlen anschaut ist es weniger dramatisch als angenommen, und zwar in jeder Beziehung:

    Average Read
    Stromverbrauch Idle
    Stromverbrauch Videoschnitt

    Ich habe in meinen Notebooks nur noch 7200er HDDs und bilde mir ein, dass sie etwas schneller Booten, Anwendungen laden usw. Aber lauter und höherer Stromverbrauch? Allenfalls ein absolut minimaler Unterschied, und das auch nur, wenn man Geräte vom selben Hersteller vergleicht. Andernfalls kann auch eine 7200er HDD durchaus leiser sein und weniger Strom verbrauchen als eine 5400er HDD.
    Allgemein kann man aber sagen, dass die Seagate Momentus 7200.4 ganz gut abgeht derzeit.
    Letztendlich entscheidet dann aber eher noch der Platz, den man wirklich benötigt - sonst hätte ich längst eine Intel X25-M im MBP, aber mit 160 GB kann man keinen Blumentopf gewinnen, mal abgesehen davon, dass man bei SSDs immer noch etwas Platz frei lassen sollte. Da sollten es dann schon 250GB+ sein (zumindest was mich persönlich angeht).
     
  16. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    1. Je nach Profil sind auch 160 GB schon sehr viel Platz.
    2. Sollte man auch auf einer konventionellen HD immer ca. 10% Platz frei lassen... ;)
    3. Sprechen all die Berichte von Usern im Internet eine andere Sprache.
     
  17. floffl

    floffl Cripps Pink

    Dabei seit:
    19.07.09
    Beiträge:
    149
    Zu 3. wollte ich auch gerade schreiben.

    Zu diesem Thema steht in jedem Thread eine andere Meinung! Von "Seagate ist die beste" bis "So ein Schrott" habe ich schon alles gefunden.

    Ich werde definitiv bei der 5400er bleiben. Wobei ich nicht den Stromverbrauch, sondern mehr den Geräusch- und Wärmeaspekt beachte!
     
  18. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Also bei mir war bisher JEDE 7200er Platte lauter als eine 5400er... Auf die alten 4200er würd ich aber auch nicht mehr ausweichen wollen / müssen...

    Ich denke 5400 RPM is für die meisten ein guter Kompromiss...
     
  19. Eventide

    Eventide Ingrid Marie

    Dabei seit:
    04.02.08
    Beiträge:
    265
    Wie ich bereits schrieb sind die Unterschiede marginal - in jeder Beziehung.
     
  20. bene12

    bene12 Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    29.04.07
    Beiträge:
    409
    Habe mir die WD Scorpio Black mit 320GB und 7200 U/min gekauft, verbaut: der Geschwindigkeitszuwachs ist deutlich spürbar; Hitze und Lärm habe ich jetzt sogar weniger, Vibrationen garkeine. Klare Empfehlung für eine 7200er (Akkulaufzeit scheint übrigens auch kaum/garnicht beeinträchtigt zu sein ;) )
     

Diese Seite empfehlen