1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

500 Gigabyte für MacBook und MacBook Pro

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 19.06.08.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    Der Hardwarehersteller MCE hat eine Notebookfestplatte mit einer Speicherkapazität von 500 Gigabyte vorgestellt, die sich auch in einem MacBook oder einem MacBook Pro verbauen lässt.

    Der Speicherriese bringt es auf 5400 Umdrehungen pro Minute über verfügt über einen Cache mit acht Megabyte, insgesamt verspricht der Hersteller eine mögliche Transferrate von 300 MBit pro Sekunde. Die Festplatte wird zusammen mit einem externen Gehäuse ausgeliefert, die alte MacBook-Festplatte kann also weiterverwendet werden. Das Upgrade zum Selbsteinbau kostet 329 US-Dollar oder rund 210 Euro.

    via MTN
     

    Anhänge:

  2. snuLix

    snuLix Gloster

    Dabei seit:
    02.11.07
    Beiträge:
    64
    Na das nenne ich doch mal super... Warte schon lange auf die 500GB-Platten :)))
     
  3. *coernel

    *coernel Empire

    Dabei seit:
    19.11.07
    Beiträge:
    85
    yay das wird großartig.
     
  4. Yü-Gung

    Yü-Gung Zabergäurenette

    Dabei seit:
    11.04.05
    Beiträge:
    609
    also ich verstehe den Artikel so, dass es sich um eine externes Gehäuse handelt mit einer HDD. Und dass man die interne HDD in des Gehäuse stecken kann.
    Aber dass man die 500 Gig HDD ins MB(P) einbauen kann sehe ich nicht.

    Die Kapazität von 500 Gig im 2,5" Segment ist jetzt auch keine Neuheit Hitachi hat in seinen Travelstar 5K500 und Travelstar E5K500 bereits 400 und 500 Gig HDDs vorgestellt nur eignen die sich nicht für den Einbau in ein Book da die Bauhöhe bei 12,5mm einfach zu dick ist.

    Genaue Abmaße konnte ich jetzt bei den MCE Platten nicht erkennen. Aber merkwürdig finde ich, dass die USB als Wunder der Geschwindigkeit loben.
    Wieso haben die Gehäuse kein FireWire?
    Am Besten noch ein FW 800?
     
  5. Super-Jokkel

    Super-Jokkel Boskop

    Dabei seit:
    02.11.06
    Beiträge:
    204
    Dann doch lieber warten

    Also 500 GB ... das sind mir dann doch zu viel. Ich warte lieber auf eine SSD mit mehr als 120 GB. Die würde ich mir dann sofort kaufen.

    Brauch eigentlich eine 500er Platte mehr Strom als ne 120 GB Platte?
     
  6. SilentCry

    SilentCry deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    3.831
    Aber dann würde es keinen Sinn machen. Wer kauft ein Gehäuse mit 500GB-Platte umd die 500GB Platte auszubauen, die interne MB(P)-Platte aus dem MB(P) aus- und in das Gehäuse einzubauen und dann? Dann hätte man eine unnütze 500GB-Platte, eine externe Platte mit (exemplarisch) 120GB und ein MB oder MBP ohne interne Platte. Nutzlos.

    Ja und genau DAS ist ja die Innovation. 9,5mm bei 500GB Kapazität.

    Vielleicht wollen sie massentauglich bleiben? Und FW800 würde sogar die MB-Nutzer aussperren.
    Verstehe mich richtig, Firewire ist toll. Aber Marilyn Monroe ist auch toll, leider tot.


    Signed.

    Nein. Solange es gleich viele Scheiben sind, warum sollten die mehr Strom brauchen nur weil sie mehr Byte pro Quadratmillimeter speichern können? Braucht ein A4-Bild mehr Platz wenn mehr Details darauf gemalt wurden?
     
  7. Tagaloa

    Tagaloa Alkmene

    Dabei seit:
    02.04.08
    Beiträge:
    30
    Ja braucht es (sofern es sich um ein komprimiertes Format handelt, was eigentlich auf alle Formate zutrifft). ;)

    PS: Das Problem bei den großen Festplatten ist weniger der Stromverbrauch, eher die Hitzeentwicklung. Dies war (zumindest in der Vergangenheit) der Grund, warum bestimmt HDs einfach nicht für den Einbau im MB/MBP geeignet sind.
     
  8. hawkril

    hawkril Roter Delicious

    Dabei seit:
    16.04.07
    Beiträge:
    93
    Ich würde jetzt mal davon ausgehen dass er von analogen Formaten spricht also so etwas wie papier und Farbe :) Wieso sonst A4 ?


    Bis Denne

    hawkril
     
    SilentCry gefällt das.
  9. enyce-ny

    enyce-ny Allington Pepping

    Dabei seit:
    04.03.08
    Beiträge:
    191
    Also ich warte auch lieber auf die SSD HDDs sind leise und entwickeln nicht so große wärme. Ist doch scheiße wenn man die 500GB HDD bei sich in sein MacBook Pro einbaut und sich verbrennt!

    Oder bei grßer hitze sich das Gehäuse von Book sich verzieht!
     
  10. Ali Alierration

    Ali Alierration Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    394

    Es geht Tatsächlich um ein Blatt im reallive du Troll :D (spaß)

    Er meint wenn die Fläche wo du was drauf schreibst schon da ist, nehmen mehr Daten nicht mehr Platz weg.
     
  11. Lyo

    Lyo Golden Delicious

    Dabei seit:
    10.11.07
    Beiträge:
    8
    *klugscheißmodusein*
    Es heißt Wärmeentwicklung. "Hitze" haben nur Schweine und Hunde
    *klugscheißmodusaus*

    MfG
    Lyo

    P.S.: Sry, aber mir als angehenden Ingeneur streuben sich da jedesmal die Nackenhaare. Das liegt aber auch nur daran das ich den Spruch in der Vorlesung ungefähr 1000mal als Kommentar zu meinen Antworten bekommen hab. Also bitte nicht böse sein, oder falsch verstehen.
     
  12. thomasthomas

    thomasthomas Alkmene

    Dabei seit:
    15.10.07
    Beiträge:
    35
  13. SilentCry

    SilentCry deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    3.831
    Und Frauen im Wechsel.
    *duck und weg*
     
  14. Yü-Gung

    Yü-Gung Zabergäurenette

    Dabei seit:
    11.04.05
    Beiträge:
    609
    vollkommen richtig, aber ich verstehe es so, dass die eine externe Platte vermarkten wollen

    diese Bestätigung hatte ich gesucht


    Es gibt sehr schönen Gehäuse die USB und FW800 haben, denn FW800 ist voll FW400 tauglich, spricht abwärtskompatibel.
    Aber mit der Todestendenz hast Du wohl leider recht, ich hoffe, dass als nächstes für datenträger SATA stecker FW erätzen.



    warscheinllich ist genau diese Platte bei MCE vebaut
     
  15. SilentCry

    SilentCry deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    3.831
    Wenn das Gehäuse einen entsprechenden Stecker hat.
    Denn die Stecker bei FW800 sehen ganz anders aus.
     
  16. bosk

    bosk Braeburn

    Dabei seit:
    12.01.05
    Beiträge:
    47
    Hallo Leute,
    wisst Ihr zufällig, wo man des Ding kaufen kann? Die Samsung-Platte an sich ist ja leider immer noch net verfügbar....
     
  17. Yü-Gung

    Yü-Gung Zabergäurenette

    Dabei seit:
    11.04.05
    Beiträge:
    609
    aber es gibt Adapterkabel die auf der einen Seite ein 6 Pol FW400 und auf der anderen Seite ein 9 Pol FW800 Anschluss haben, damit kann man ganz einfach ein FW800 an ein FW400 anschließen. Natürlich wird sich dieser FW800 die Geschwindigkeit von FW400 haben.
     
  18. ratzinger

    ratzinger Jamba

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    55
    Nja um noch mal was wegen Fire Wire und dem externen Gehäuse zu sagen:

    Wenn man beim Link weiter geht und bestellen will, kann man ein FW 800 Gehäuse dazukonfigurieren oder das Gehäuse überhaupt weck lassen!
     
  19. nev03

    nev03 Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    18.05.07
    Beiträge:
    1.104
    Naja ich weiss ja nicht o_O
    Ich denke im Moment sind die noch sehr anfällig - da bleib ich noch bei meiner 320 GB :-D
     
  20. SilentCry

    SilentCry deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    3.831
    Hm? Inwiefern anfällig?
     

Diese Seite empfehlen