[MacBook Pro] 500% Auslastung wenn externe Monitore angeschlossen

siko

Martini
Mitglied seit
06.10.14
Beiträge
659
Hi,

ich hab seit einiger Zeit Problem mit meinen MBP Mid 2014. Wenn ich meine zwei externen Bildschirme anschließe (HDMI und DP/Thunderbolt), dann dauert es nicht lang und das Gerät wird unfassbar langsam. Der kernel_task erreicht zeitweise eine Auslastung von 500 bis 700%. Dann geht fast nichts mehr. Wenn ich die externen Monitore abstecke, dauert es ein wenig aber dann ist das Problem weg.

Die Monitore sind ganz normale FullHD Monitore. (HP24ES und HP24EA)

Nun überlege ich schon meine MacBook zu erneuern, aber eigentlich ist es ja noch ganz gut, wenn ich mir die Benchmarks so anschaue. Zudem wäre das recht das wieder eine riesige Investition die ich eigentlich nicht machen möchte.

Ich brauche das Gerät für alles mögliche, das aufwändigste ist aber Lightroom und Final Cut Pro.

MacBook Pro (Retina, 15', Mitte 2014)
2,8 GHz Intel Core i7
16 GB 1600 MHz DDR3
500GB SSD
Intel Iris Pro 1536 MB
NVIDIA GeForce GT 750M
 

walnussbaer

Dithmarscher Paradiesapfel
Mitglied seit
04.05.09
Beiträge
1.449
Das hat mit der Leistung Deines Laptop überhaupt nichts zu tun, der ist x-fach leistungsstark genug, um das zu leisten. Du kannst Dich ja mal als Gast einloggen oder nen neuen Account testweise anlegen, um zu checken, ob das an der laufenden Software auf Deinem Account liegt oder eventuell hardwarebedingt ist. Wenn die Auslastung normal bleibt mit einem neuen Account, dann weißt Du ja schonmal etwas bescheid...
 

ottomane

Graue Französische Renette
Mitglied seit
24.08.12
Beiträge
12.264
Du könntest auch mal ein EtreCheck-Log posten, damit man häufige Probleme ausschließt. Meiner Meinung nach klingt es allerdings nach einem Problem mit der Grafikarte oder den Treibern.