1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

3GS, JB, VoIP3G --> geschretterte Sprache. Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Jailbreak, Unlock & Modifikationen" wurde erstellt von paulkerl, 02.11.09.

  1. paulkerl

    paulkerl Golden Delicious

    Dabei seit:
    15.03.09
    Beiträge:
    11
    Hallo zusammen,

    Habe da ein kleines Problem mit VoIP (Skype) über UMTS. Habe das VoIPover3G drauf. Läuft soweit alles super. Wenn ich allerdings eine Voice Verbindung mit Skype aufbaue habe ich ca. 10s super Qualität und danach schretterts mir die Sprache bis zu Unverständlichkeit. Über WLan alles super. Nur per 3G nicht.

    An T-Mobile kann es nicht liegen, die können das nicht erkennen und somit auch nicht wegblocken. Das Lustige an der Sache ist, dass alles super funktioniert hat mit der 2.2 FW. Dann upgarde auf die 3.0. Seitdem habe ich diese Probleme. Kann es am Baseband liegen? Habe mir am WE mal 3.1.2 drauf gezogen (allerdings noch mit dem 4er Baseband). Das gleiche wieder.

    Ich bin hier am verzweifeln. Wäre super wenn hier jemand das Problem kennt und eine eventuelle Lösung hat.

    1000 Dank im Vorfeld.

    LG HuGo
     
  2. alphamatic

    alphamatic Granny Smith

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    12
    Das würde mich auch interessieren... Stehe vor dem Selben Problem.

    Habe beobachtet dass Skype über 3G bei meinem Bruder mit einem iPhone 3GS 2.1FW mit dem alten Baseband und einem österreichischen Netzbetreiber aber sehr wohl ohne Verzerrungen funktioniert. Nur bei mir mit iPhone 3GS FW3.1.2 und BB 05.11.07 geht es nicht. Skype verbindet sich zwar erfolgreich aber nur die ersten 3-4 Sekunden sind frei von Störungen... Woran kann das wohl liegen? Und noch wichtiger: Wie kann man das PRoblem beheben?? (Außer WLAN?)
     
  3. paulkerl

    paulkerl Golden Delicious

    Dabei seit:
    15.03.09
    Beiträge:
    11
    Hallo alphamatic,

    mit dem 2er BB hat bei mir auch alles funktioniert. Jetzt mit FW 3.1.2 und dem 4er BB habe ich diese Störungen. Habe in einige Foren gelesen, dass einige Cydia Apps in bestimmter kombination den Skype beeinflussen können. Oftmals wurde hier Winterboard genannt (kann mir nciht wirklich vorstellen was Winterboard damit zu tun hat, aber vielleicht eine Ansatz?

    Weiterhin gab es einiges mit der aktuellen Mobile Substrate Version. Diese lässte den Skype bei vielen abschmieren. Eine ältere Version hat hier wohl geholfen.

    Alles nichts womit ich mich so wirklich anfreunden bzw. Sinn machen könnte. Ich habe mein Phone mal jungfreulich geflashed und werde Morgen nur mit den aller nötigsten tools es ein weiteres mal versuchen (habe zu hause kein 3G *blubber). Falls Du noch was rausfindest, geren posten :)

    LG HuGO
     
  4. paulkerl

    paulkerl Golden Delicious

    Dabei seit:
    15.03.09
    Beiträge:
    11
    Hallo,

    ich nochmals. Kann immerhin einen Teilerfolg verbuchen. Skype über Fring war bisher ebenso ein Problem wie direkt über Skype. Dies scheint nach einer kompletten neuinstallation des iPhones gefixt zu sein. Skype zickt allerdings unverändert weiter!.

    Noch Ideen?

    LG HuGO
     
  5. alphamatic

    alphamatic Granny Smith

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    12
    Hmmm komisch.... MobileSubstrate werd ich mal probieren indem ich eine ältere Version runterlade - hast du damit schon Erfahungen gemacht?
    Hab mittlerweile alle möglichen alte Skype-Versionen ausprobiert aber das Problem ist nach wie vor das Selbe...
    Was ist Fling genau? Und wo bekomm ich das?
     
  6. paulkerl

    paulkerl Golden Delicious

    Dabei seit:
    15.03.09
    Beiträge:
    11
    Aloha,

    das Ding nennt sich FRING und ist sowohl im cydia las auch kostenlos im AppStore zu bekommen. Ist ein Multi-Messenger für Skype, ICQ, MSN, AIM und und und... Leider sind die Voice-latentz-Zeiten bei skype over Fring recht hoch.

    Viel Glück beim testen.

    LG HuGO
     
  7. alphamatic

    alphamatic Granny Smith

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    12
    Ok, in Cydia hab ichs nicht gefunden aber gerade im Appstore - Skype funktioniert tatsächlich etwas besser über Fring aber auch noch nicht atemberaubend... Hmmm... Langsam weiß ich echt nicht mehr weiter woran es liegen könnte... Bzgl. MobileSubstrate, in der Info zum Programm steht ja explizit dass das "Problem mit Skype behoben wurde" - fragt sich nur welches... Weißt du, wie man eine ältere Version von Mobile Substrate installieren könnte? Weil in ydia find iich ja immer nur die aktuelle...
     
  8. paulkerl

    paulkerl Golden Delicious

    Dabei seit:
    15.03.09
    Beiträge:
    11
    Hallo,

    habe ich mir auch schon überlegt. Muss aber erst nachsehen ob man eine alte substrate version überhaupt nehmen kann. Ich weiss nicht ob die Abhängigkeiten und Libaries hier noch passen. Hoffe am WE mal dazu zu kommen.

    Kennst Du jemanden, der das gleich Problem hat? Bzw. hat jemand ein 3GS wo man das nochmals testen könnte? Ich kenne viele mit 3G; hier hat aber niemand das Problem.

    LG HuGO
     
  9. alphamatic

    alphamatic Granny Smith

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    12
  10. alphamatic

    alphamatic Granny Smith

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    12
    Hab gerade etwas Neues herausgefunden: Momentan bin ich in Österreich und verwende in meinem iPhone eine Österreichische Sim-Karte (unlocked iPhone) und Skype funktioniert hier tadellos - ich schätze also, dass es tatsächlich am Deutschen Netz liegen muss - bleibt aber noch zu klären, warum es mit Fring trotzdem in Deutschland besser funktioniert hat...
    Fazit auf jeden Fall: In Österreichich geht Skype wunderbar - in Deutschland nicht!
     
  11. paulkerl

    paulkerl Golden Delicious

    Dabei seit:
    15.03.09
    Beiträge:
    11
    Hallo,

    es würde mich wirlich wunder wenn t-mobile das blocken kann. aber bei den ergebnissen scheinen die das wirklich hin zu bekommen. aber da frage ich mich, wieso klappts beim kollegen mit einem §g und auch t-mobile. ich bin im dezember auch länger unterwegs und werde es da mal prüfen.

    danke für die infos!

    LG HuGO
     
  12. alphamatic

    alphamatic Granny Smith

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    12
    Was ich aber dennoch stutzig mach ist, dass es, wie du selber egsagt hast, mit der alten Version und Firmware des iPhones sehr wohl problemlos funktioniert hat.... Hmmm...
    Mich würde wirklich interessieren, wie es weiteren Users ergeht... Ist hier sonst noch jemand der über seine Erfahrungen von Skype mit TMObile (D) und 3G berichten kann?? Oder vl. auch in einem anderen Deutschen Netz....
     
  13. alphamatic

    alphamatic Granny Smith

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    12
    echt niemand da, der Skype sonst noch in Deutschland über 3G verwendet und kurz sagen könnte, wie die Qualität so ist?
     
  14. paulkerl

    paulkerl Golden Delicious

    Dabei seit:
    15.03.09
    Beiträge:
    11
    Aloha,

    habe eben eine O2 Karte in mein 3GS reingebaut. und siehe da, es tut alles wie es soll. Das ist unglaublich. T-Mobile scheint beim 3GS eine Möglichkeit gefunden zu haben, das zu beschränken. Baue ich meien T-Mobile-Karte in ein §g mit der gleichen FW und BB ein, wird nix geblockt. Beim 3GS aber sehr wohl.

    Welche Hackergruppe könnte dies den interessieren. Dann geb ichs mal weiter ;)

    ...ich bin FASSUNGSLOS... Da hilft nur Vertrag kündigen.... *Kopfschüttel

    LG HuGO
     
  15. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Oh Wunder, dass es im gut ausgelasteten T-Mobile-Netz zu Problemen kommt, während bei O2, die zur Zeit noch Überkapazitäten haben, das besser läuft (zumal O2 ja auch keine Dienste wie MBMS in ihrem Netz laufen hat).

    Könnte T-Mobile Skype wirklich unterbinden, würden sie das komplett blocken und nicht eine vergleichsweise komplizierte "Schretter"-Technik implementieren. Das wäre doch für T-Mobile viel zu teuer und zu kompliziert.
     
  16. alphamatic

    alphamatic Granny Smith

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    12
    Bist du dir da sicher oder ist das eine Annahme?

    So wie ich dich verstehe schiebst du die schlechte Qualität von Skype im 3G-Netz auf die Auslastung von TMobile. Wieso funktioniert Skype dann ohne Probleme im mindestens genauso ausgelasteten A1-Netz in der Wiener Innenstadt wo sicherlich genauso viel Menschen an den Sendestationen angeschlossen sind wie in der Münchner Innenstadt bei TMobile?
    Außerdem, wenn es tatsächlich an der Netzauslastung liegen würde dann müsste das Problem ja "am Land" wo nicht so viele Menschen telefonieren und trotzdem 3G vorhanden ist nicht auftreten - aber auch das habe ich bereits getestet und leider sind die Resultate mit Skype dort genauso wie in dicht-besiedelten Städten...


    Also die Frage ist weiterhin offen...
     
  17. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Ist eine Annahme. Stören ist im digitalen Zeitalter deutlich komplizierter als Blocken.

    Österreich kannst Du außen vor lassen. Die haben als Testmarkt für Mobilfunktechnologien eh ganz andere Vorraussetzungen. Zudem sind die Netze in Österreich insgesamt kleiner und verhältnismäßig gesehen "überausgebaut".

    Die Funktürme sind ja nicht direkt ans Internet angeschlossen.

    Ist in der folgenden Grafik auch schön zu sehen. Node-Bs sind die Basisstationen. Der SGSN ist quasi das "Internet-Gateway" aus der Sicht des Mobilfunknetzes.
    [​IMG]
     
  18. paulkerl

    paulkerl Golden Delicious

    Dabei seit:
    15.03.09
    Beiträge:
    11
    Hallo Banenenbieger,

    danke für den Crashkurs in GSM-Technik :). Leider kann ich deinen Aussagen nciht bestätigen. Meine T-Mobile Karte in einem 3G mit Skype funktioniert perfekt. Stecke ich sie ein 3GS um (nur 1 Min. später) habe ich das Sprachproblem. Allerdings über Fring funktioniert das ganze.

    Ich ahbe solangsam die vermutung, dass das iPhone auf Applikationsebene die bandbreite begrenzt wenn eine T-Mobile SIM drin ist. Das hört sich wirklich etwas komisch un paranoid an; aber ich ahbe keine andere Erklärung mehr. Ist ier den keiner mit nem 3GS und T-Mobile der das bestätigen oder verneinen kann?

    Nochmals zur Zusammenfassung:

    3GS + T-Mobile + Fring = tut
    3GS + T-Mobile + Skype = tut NICHT
    3GS + O2 + Fring = tut
    3GS + O2 + Skype = tut

    3G + T-Mobile + Fring = tut
    3G + T-Mobile + Skype = tut
    3G + O2 + Fring = tut
    3G + O2 + Skype = tut

    Das kann doch nur am 3GS klemmen oder?

    lg HuGO
     
  19. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Könnte es nicht vielleicht auch schlicht und einfach ein Bug der Skype-App i.V.m. dem 3GS sein? (Wir erinnern uns an die Performanceprobleme von Flash-Video auf den neuesten iMacs - Die stottern auch ;))
     
  20. paulkerl

    paulkerl Golden Delicious

    Dabei seit:
    15.03.09
    Beiträge:
    11
    Naja, wäre natürlich auch möglich :) Allerdings traue ich T-Mobile inzw. alles zu!

    Wäre dennoch interessant genau zu wissen was es ist. Ich weiß nicht, wie ich dahinter kommen kann. Vielleichts gibts noch nen post der uns schlauer macht...

    Cheers
     

Diese Seite empfehlen