1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

2x2GB und 2x1GB im iMac 27" möglich?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von id23, 20.11.09.

  1. id23

    id23 Roter Delicious

    Dabei seit:
    08.04.08
    Beiträge:
    94
    Hallo,

    Wie der Titel bereits verrät, frage ich mich ob es möglich ist, die RAM Steckplätze des neuen iMacs
    mit 2x2GB und 2x1GB zu belegen. (habe von meinem MBP noch die beiden 1GB Riegel übrig)

    Danke schonmal!
     
  2. cmue

    cmue Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    1.100
    Theoretisch schon! Der Speicher wird sich dann auf das langsamste "Glied" runtertakten, sofern es nicht alles der gleiche Typ ist...
     
    D.D. gefällt das.
  3. id23

    id23 Roter Delicious

    Dabei seit:
    08.04.08
    Beiträge:
    94
    Es handelt sich wie hoffentlich bei den Riegel im iMac auch um DDR3 1066MHz So-Dimm Riegel.
    Hatte aber mal was gehört, dass die Speichergröße eigentlich gleich sein sollte, da es sonst zu Performanceverlust kommen könnte.
     
  4. uuser

    uuser Schafnase

    Dabei seit:
    20.05.06
    Beiträge:
    2.258
    Der ist kaum messbar...
     
  5. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Du meinst Dual Channel.

    Ist aber wie gesagt eigentlich nur messbar, spürbar kaum...
     
  6. uuser

    uuser Schafnase

    Dabei seit:
    20.05.06
    Beiträge:
    2.258
    habe gelesen das Dual Channel keine rolle mehr spielen soll... Keine Ahnung ob des stimmt!
    Aber lieber 6GB Ram ...
     
  7. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Wie gesagt, im täglichen Betrieb ist Dual Channel nicht spürbar, bestenfalls messbar...
     

Diese Seite empfehlen