• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.

2011er MBP 15" + Dell U2711 keine 2560 * 1440 Auflösung.

hzfalcon

Golden Delicious
Mitglied seit
30.06.12
Beiträge
6
Hallo Community

Heute vormittag war endlich mein neu U2711 da. Unpacken, anschließen, einschalten.. alles klar.
Aber die max. Auflösung in der Einstellung für U2711 war nur 1080p.
Ich habe in Forum gesucht und gelesen, scheint es daran zu liegen, wie ich die Beiden verbinde..

also dann poste ich alle Infos hier und hoffe dass ein paar Profi Tipps bekommen zu dürfen.

MBP:
MacBook Pro, 15 Zoll, Anfang 2011​
Prozessor 2 GHz Intel Core i7

Speicher 4 GB 1333 MHz DDR3

Grafikkarte AMD Radeon HD 6490M 256 MB

Software Mac OS X Lion 10.7.4 (11E53)

Verbindung:
MBP - Thunderbolt-to-HDMI - U2711


Herzlichen Dank!
 

ImpCaligula

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
05.04.10
Beiträge
13.859
Dann hast Du einen )(&"§$%&!"/%!/ billigen Adapter gekauft? :)
Kann Dir sagen, dass die Kombi an meinem Mac und dem Dell U2711 hervorragend geht...
 

hzfalcon

Golden Delicious
Mitglied seit
30.06.12
Beiträge
6
Dann hast Du einen )(&"§$%&!"/%!/ billigen Adapter gekauft? :)
Kann Dir sagen, dass die Kombi an meinem Mac und dem Dell U2711 hervorragend geht...
Hallo ImpCaligula, mein Thunderbolt-to-HDMI Adapter ist von Hama, ich denke es soll keine schlechte Marke sein oder ?
Hast du bei dir auch genau identische Kombination wie bei mir ?
Danke!
 

ImpCaligula

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
05.04.10
Beiträge
13.859
Ja habe ein MBP 13" ein MBP 15" mit TB an einem Dell U2711 ... nein Hama ist sicher kein billiger Schrott - da gebe ich Dir Recht.

Scheint so, als wärst Du nicht alleine - bei dem Kerl geht es auch nicht, während bei einem anderen Antwortendem die Kombi geht:
http://forums.macrumors.com/showthread.php?t=1214261
 

hzfalcon

Golden Delicious
Mitglied seit
30.06.12
Beiträge
6
Danke für die Infos.. habe selber auch ein bisschen recherchiert, das Problem betrifft ja schon Viele..
Jemand hat gemeint, dass sein 2007er MBP kann via TB-HDMI 2560 x 1440 auf Dell , aber neuerer nicht..
Also .. ich gebe auf , und kaufe eine miniDisplayPort - Displayport Adapter ...

Danke & Grüße


Ja habe ein MBP 13" ein MBP 15" mit TB an einem Dell U2711 ... nein Hama ist sicher kein billiger Schrott - da gebe ich Dir Recht.

Scheint so, als wärst Du nicht alleine - bei dem Kerl geht es auch nicht, während bei einem anderen Antwortendem die Kombi geht:
http://forums.macrumors.com/showthread.php?t=1214261
 

ImpCaligula

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
05.04.10
Beiträge
13.859
Ich kann Dir versichern, dass es bei mir geht - 2011er Modelle... vielleicht liegt es auch an den unterschiedlichen Adaptern. Da kommt es ja immer mal wieder vor, dass bestimmte wieso auch immer nicht gehen...

Aber eben - kauf den anderen Adapter. Scheint laut Web ein ziemliches Chaos zu sein...
 

hzfalcon

Golden Delicious
Mitglied seit
30.06.12
Beiträge
6
Leider ist es schon WE ... es ist sOOOOOO hässlich wenn man 1080p auf U2711 setzt... ich arbeite gern mit meinem 15Zoll allein und lasse Dell in Ruhe...
Heute war in Mediamarkt Apple Abt. der EXPERTE hat gemeint dass ich in Graifkkarte Einstellung alle Modis einblenden soll..... aber unter Mac gibt's so was Einstellungen nicht... ( solche Einstellung habe ich früher nur mal unter Windows gesehen...

Ich kann Dir versichern, dass es bei mir geht - 2011er Modelle... vielleicht liegt es auch an den unterschiedlichen Adaptern. Da kommt es ja immer mal wieder vor, dass bestimmte wieso auch immer nicht gehen...

Aber eben - kauf den anderen Adapter. Scheint laut Web ein ziemliches Chaos zu sein...
 

hzfalcon

Golden Delicious
Mitglied seit
30.06.12
Beiträge
6
habe beim AMD die Spezifikationen (von Grafikkarte) durchgelesen.. laut der HDMI 1440p nicht unterstützt...
http://www.amd.com/us/products/notebook/graphics/amd-radeon-6000m/amd-radeon-6400m/pages/amd-radeon-6400m.aspx#2

Cutting-edge integrated display support
  • Dual-link DVI with HDCP[SUP]12[/SUP]
    • Max resolution: 2560x1600[SUP]13[/SUP]
  • DisplayPort 1.2
    • Max resolution: 2560x1600[SUP]13[/SUP]
    • Multi-Stream Transport
    • 21.6 Gbps bandwidth
    • High bit-rate audio
  • HDMI® 1.4a with Stereoscopic 3D Frame Packing Format, Deep Color, xvYCC wide gamut support, and high bit-rate audio
    • Max resolution: 1920x1200[SUP]13[/SUP]
  • VGA
    • Max resolution: 2048x1536[SUP]13[/SUP]
 

hzfalcon

Golden Delicious
Mitglied seit
30.06.12
Beiträge
6
Update 02.07

Es konnte an meinem Adptor liegen... habe die Spezifikation bei HAMA recherchiert, es steht da 1080p unterstützt..
habe online ein mDP -> DP Kabel sowie ein mDP -> HDMI Kabel bestellt. Beide werden explizit beschrieben dass 2560 x 1440 unterstützen.

also mal schauen...
 

Sawtooth

Langelandapfel
Mitglied seit
14.06.07
Beiträge
2.675
habe online ein [...] ein mDP -> HDMI Kabel bestellt.

HDMI ist eine Multimediaschnittstelle und sollte bestenfalls an "brauner" Ware zu finden sein.

Der U2711 ist mit DisplayPort- und DVI-Schnittstellen ausgestattet. Nutze diese Schnittstellen, die explizit für Computer entwickelt wurden. Vorzugsweise den DisplayPort als aktuellste und leistungsfähigste Schnittstelle.

Und nach Möglichkeit auf Adapter verzichten, weil nur eine weitere mögliche Quelle für Fehler.
Lieber eine direkte Verbindung wählen –> http://www.lindy.de/adapterkabel-mini-dp-displayport-an-displayport-2m/41057.html


MfG, Sawtooth
 

fchk

Pomme au Mors
Mitglied seit
05.07.11
Beiträge
865
Es konnte an meinem Adptor liegen... habe die Spezifikation bei HAMA recherchiert, es steht da 1080p unterstützt..
habe online ein mDP -> DP Kabel sowie ein mDP -> HDMI Kabel bestellt. Beide werden explizit beschrieben dass 2560 x 1440 unterstützen.
HDMI ist technisch gesehen Single-Link-DVI plus HDCP Verschlüsselung plus Audio (wie das genau übertragen wird, weiß ich nicht) und kann daher nur max 1920*1200.
 

michaelgeyer

Golden Delicious
Mitglied seit
27.11.12
Beiträge
6
Hallo,

sorry das ich das alte Thema wieder hochziehen muss, aber wurde dies mittlerweile gelöst?

Mein MAcbookPro 13 mid 2010 will an dem Dell 2711 auch nicht mit voller Auflösung laufen.

Erst hatte ich MiniDisplayport auf Displayport ... nur streifen und schlechtes Bild
Nun habe ich Minidisplayport auf DVI und es geht noch immer keine volle Auflösung.
Wo kann hier das Problem liegen?
 

ImpCaligula

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
05.04.10
Beiträge
13.859
Werder am Dell, noch am MacBook, noch am Adapter - wenn alle 3 Teile einwandfrei sind! Denn der 27er und das 13er MBP laufen hier...
 

michaelgeyer

Golden Delicious
Mitglied seit
27.11.12
Beiträge
6
Kann aber nicht daran liegen, das es so 9€ China Kabel sind?
 

ImpCaligula

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
05.04.10
Beiträge
13.859
Ich kann Dir nur sagen, dass wenn alles stimmt, dass es auch 100% geht... 13er MBP und volle 2550er Auflösung auf 27"... mit einem Apple Mini-DP auf DVI Adapter...
 

michaelgeyer

Golden Delicious
Mitglied seit
27.11.12
Beiträge
6
Wie kann ich denn den Grafikausgang vom Macbook testen?

Das Apple Kabel kostet ja stolze 99€!
 

AppleDave

Weigelts Zinszahler (Rotfranch)
Mitglied seit
01.02.11
Beiträge
253
Gibt es hierzu News? Hab das gleiche Problem.

Mini Display auf DVI von Apple -> 5m DVI Kabel -> Dell U2711

Maximale Auflösung nur Full HD. Das gleiche wie in der Konfig die ich davor hatte mit HDMI Kabel.

Was gibt es noch für Optionen?

Grüße Dave
 

michaelgeyer

Golden Delicious
Mitglied seit
27.11.12
Beiträge
6
Ich habe ein teures Kabel gekauft und nun geht es.Scheint wohl doch mit der Qualität zusammen zu hängen.

Google mal nach: [h=1]Dinic DisplayPort-Kabel Mini-DisplayPort[/h]