1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

2 oder mehr avi Dateien verbinden

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von winz84, 22.11.09.

  1. winz84

    winz84 Roter Delicious

    Dabei seit:
    19.07.09
    Beiträge:
    94
    Hallo,
    ich suche eine Programm, mit dem ich mind. 2 avi Dateien verbinden kann! Bis jetzt hab ich nur was von Quicktime Pro gelesen.

    Habt ihr Erfahrungen mit einem Programm? Wenn möglich Freeware.

    Danke, winz
     
  2. framic

    framic Bismarckapfel

    Dabei seit:
    09.08.09
    Beiträge:
    77
    Probier mal "MPEG Streamclip". Das ist Freeware und es sollte klappen.

    Viele Grüße
    Frank
     
  3. C=Mac

    C=Mac Starking

    Dabei seit:
    18.08.07
    Beiträge:
    220
    Ist kein Problem.

    - Dateien markieren
    - auf MPEG Streamclip ziehen, warten bis sie vollständig eingelesen sind
    - exportieren, als was auch immer ;)

    Gruss C=Mac.
     
  4. shark_2005

    shark_2005 Golden Delicious

    Dabei seit:
    28.12.08
    Beiträge:
    7
    Hallo zusammen!

    Muss den Thread wieder ausgraben... habe es mit MPEG Streamclip wie beschrieben probiert, die 2 AVI's werden wunderbar hintereinander geladen, sind in MPEG Streamclip abspielbar (und wären als ein Stream exportierbar), aber alles komplett ohne Ton! Woran kann das liegen, ich komm nicht drauf!???!
     
  5. C=Mac

    C=Mac Starking

    Dabei seit:
    18.08.07
    Beiträge:
    220
    Was hast Du für ein Audioformat eingestellt? Und was für ein Stream willst Du exportieren?

    Gruss C=Mac.
     
  6. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Hab da meist das Problem, dass nach dem Export der Ton nicht mit dem Bild synchron läuft... :oops:
     
  7. Monti

    Monti Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    30.10.07
    Beiträge:
    688
    Ich mache so etwas mit AviDemux. Avi #1 öffnen, File -> Append, Avi #2 auswählen, Video & Audio auf Copy und dann als neues AVI speichern. Noch nie Probleme gehabt.
     
  8. C=Mac

    C=Mac Starking

    Dabei seit:
    18.08.07
    Beiträge:
    220
    Hab ich auch schon oft gehabt, keine Ahnung ob es eine Korrekturmöglichkeit gibt.

    Gruss C=Mac.
     
  9. shark_2005

    shark_2005 Golden Delicious

    Dabei seit:
    28.12.08
    Beiträge:
    7

    Es ist ein .avi-File, wie sehe ich welches Audioformat da drinnen ist? Dann sag ich's dir gerne... :)
    Jedenfalls lässt es sich nicht mit Quicktime öffnen, nur mit dem VLC-Player.

    Möchte ein .mov daraus machen.
     
  10. C=Mac

    C=Mac Starking

    Dabei seit:
    18.08.07
    Beiträge:
    220
    Beim VLC-Player Video anwählen (im Abspielfenster) -> +I -> Codecdetails -> Stream öffnen (Stream 1 ist meistens Audio).
    Funktioniert jedenfalls bei VLC 0.9.10.

    Bin jetzt nicht mehr ganz sicher, aber MPEG Streamclip kann nur Formate abspielen welche auch Quicktime kann.

    Welche Quicktime Version hast Du, ist Perian installiert?

    Hatte es auch schon das MPEG Streamclip ein Video nicht bearbeiten konnte, nach einem Perian-Update (Plug-In für Quicktime) lief das Video unter MPEG Streamclip.

    Gruss C=Mac.
     
    #10 C=Mac, 28.05.10
    Zuletzt bearbeitet: 28.05.10

Diese Seite empfehlen