1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

2 DVDs samt Menü auf eine DVD

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von erikdietz, 08.03.08.

  1. erikdietz

    erikdietz Morgenduft

    Dabei seit:
    10.05.07
    Beiträge:
    164
    Hallo Leute,

    mein Problem ist folgendes...
    Ich habe zwei DVDs im VIDEO_TS Format auf meiner HDD rumliegen
    und möchte nun beide samt Menüs auf eine DVD bekommen.
    Ich habe mir gedacht, ich erstelle ein neues Menü mit 2 Auswahlmöglichkeiten.
    Logischer Weise DVD1 und DVD2.
    Wenn ich nun auf DVD1 drücke soll selbstverständlich das _originale_ Menü der DVD1 erscheinen.
    Für den Fall der DVD2 soll natürlich das gleiche passieren.

    Mit Popcorn 3 kriege ich das nicht hin.
    Roxio Toast ist natürlich noch rudimentärer ausgestattet als Popcorn 3.
    Ich hoffe ihr könnt mir Möglichkeiten nennen,
    mit denen ich meine Idee umsetzen kann.
    Die Anschaffung von Software sollte kein Problem darstellen.

    Vielen lieben Dank für die hoffentlich zahlreichen Antworten.

    Liebe Grüße,

    erikdietz
     
  2. Arthur

    Arthur Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    22.02.05
    Beiträge:
    480
    Vielleicht funktioniert das ganze wenn Du beide Titel in Toast ziehst und ne Image-Datei erstellst. So geht das zumindest bei EyeTv, wenn der Film zu groß ist für ne DVD. Danach kannst Du das ganze brennen (kopieren/image). Allerdings musst Du Dir im klaren sein, daß unter Umständen die Qualität leidet.
     
  3. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Hier findest du eine Schritt-für-Schritt Anleitung, baut aber leider auf Windows-Tools auf.
     
  4. erikdietz

    erikdietz Morgenduft

    Dabei seit:
    10.05.07
    Beiträge:
    164
    @arthur:

    Also wenn ich beide Video_TS in Toast reinziehe haut der mir nur die Titel aneinander...
    Das hab ich ja schon probiert... Ist zwar ganz nett, aber nicht das was ich suche.
    Will ja jeweils die originalen Menüs und nur ne neue Masterlayer erstellen.
    Und ich bin mir auch durchaus bewusst, dass die Qualität leidet,
    doch damit kann ich leben. Das sieht man in der Regel eh nicht.
    Jeweils bei nicht allzu großer Kompression...
    Dennoch thx...

    @Agentsmith:

    Find ich durchaus akzeptabel... Werde ich mich mal reinfuxxen...
    Aber kennt jmd sowas evtl für OSX?!
    Was ist mit iDVD?! Dort kann man ja wunderbar DVDs erstellen,
    aber auch in dem Sinne wie ich es will?!
    Aber ich hoffe dennoch auf viele weitere Antworten,
    würde das gerne hinkriegen.

    helfen helfen helfen :p
     
  5. Kenso

    Kenso Pomme au Mors

    Dabei seit:
    05.12.07
    Beiträge:
    869
    Nein, mit iDVD lassen sich afaik keine DVD Menüs anderer DVDs brennen.
     
  6. Montrak

    Montrak Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    08.04.07
    Beiträge:
    369
    Es geht natürlich mit DVD Studio Pro. Aber das ist dann wohl etwas zu groß dimensioniert.
     
  7. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
    Das geht ganz prima mit Roxio Toast 8.
    Ich habe hier mal als Beispiel 2 Kapitel von verschiedenen DVDs als Video-TS auf der HD abgelegt. Die darin enthaltenen Kapitel (.VOB) füge ich über den Toast-Filebrowser in meine DVD ein, wähle das Aussehen des Menüs aus und brenne das ganze dann.
     

    Anhänge:

  8. MasterDomino

    MasterDomino Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    28.04.05
    Beiträge:
    1.440
    Aber dabei wird doch nicht die Menüstruktur der Original-DVD erhalten, oder doch?

    Auch bei der von AgentSmith verlinkten Methode wird nur direkt in die Filme verlinkt, nicht aber auf die Menüs der Original-DVDs

    Mit DVD Studio Pro geht das unter Garantie nicht.
    Wenn dann müsste man schon sämtliche Materialen die auf der DVD sind rippen und umcodieren (also auch Menüs, Slideshows, etc.) und dann die DVD komplett reauthoren.

    Die einzige Möglichkeit, die ich sehe ist das Programm DVD After Edit, mit dem man die DVD-Struktur selbst ändern kann, ohne die Streams verändern zu müssen, allerdings ist das eine professionelle Software und sehr schwer zu erlernen. Und gerade bei dem, was du machen willst fehlt da beim Aufwand und Nutzen vollkommen die Verhältnismäßigkeit, da es sehr aufwendig und kompliziert ist.

    Gruß, MasterDomino
     
  9. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Das ist aber nicht, was er will, streuobstwiese, oder bleiben da die ursprünglichen Menüs erhalten? Er will ja keine Kapitel von zwei DVDs auf einer vereinen, sondern er will zwei komplette, völlig unveränderte DVDs mitsamt den Originalmenüs auf eine DVD packen, nur noch mit einem vorgeschalteten Auswahlmenü. Wenn man sich dort dann für eine der DVDs entscheidet, soll ab dann alles ablaufen, als hätte man diese DVD einzeln eingelegt. Das würde mich wundern, wenn Toast kann. Erfreulich wäre es aber. [​IMG]

    Edit: Zu langsam.
     
  10. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
    Nein, die ursprünglichen Menüs und Sonderfunktionen ect. gehen natürlich komplett verloren. Das ist ja alles mit spezieller dvd-Authoring Software programmiert.
    z.B.:http://www.apple.com/de/finalcutstudio/dvdstudiopro/
    Toast ist ja letztendlich nur Consumer-Software.
     
  11. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.903
    Nette Idee. Aber das geht definitiv nicht.
    Ein vorhandenes VMG Menü (Video Manager, a.k.a. "Hauptmenü") in ein VTS Menü (Video Title Set, a.k.a. "Titelmenü") umzufunktionieren geht schon aufgrund ihrer unterschiedlichen logischen Struktur nicht. Dir bliebe keine andere Option als das alles aufwändig "from scratch" neu zu konstruieren, was zwar qualitativ absolut verlustfrei möglich wäre, aber je nach Komplexität des Materials einen Zeitaufwand zwischen einem Tag und einem Jahr bedeutet. (Irgendwo so dazwischen eben...)
    Vergiss es, da gibt es keine Soft dafür, die sowas könnte.
     
  12. erikdietz

    erikdietz Morgenduft

    Dabei seit:
    10.05.07
    Beiträge:
    164
    SAUGEILES FORUM JUNGS (und Mädels) ^^

    Wie sich alle den Kopf zerbrechen und selbst gerne wissen würden wie es geht
    und eben jeder seine Erfahrung einbringt um das Problem des Threads zu lösen.

    Ich werde jetzt öfters auf dieses tolle Forum zurückgreifen wenn ich mal wieder eine Frage habe :p
    Wünsche allen noch einen schönen Abend.

    Wenn doch jmd ne Lösung hat, dann bitte melden :p
    Oder wenn jmd in der Lage ist soetwas zu coden dann bitte anfangen :p

    Liebe Grüße,
    erikdietz
     

Diese Seite empfehlen