1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

15" PowerBook G4 erkennt LACIE Mobile Hard Drive nicht

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von raegebogefisch, 15.10.07.

  1. Hallo Leute - würd mich über ein paar schnelle Tips freuen:)

    so wir haben im Samstags ne Mobile Lacie HD 160 GB gekauft
    http://www.lacie.com/de/products/product.htm?pid=10651
    die über USB 2.0 läuft (das war absicht)

    wir haben 2 Mac Laptops

    auf dem neuen MacBook pro - kannst du sie nur einstecken und sie wird sofort erkannt
    auf dem 1,5 Jahre alten PowerBook G4 wird sie überhaupt nicht erkannt - auch nicht wenn wir die Software installieren

    Habt ihr mir eine IDEE?

    Oder soll ich sie heute wieder zurückbringen?
    denn wir wollten eine Mobile HD die für beide Laptops geht...

    freu mich auf eure Antworten und grüss Euch
    raegebogefisch ;)
     
  2. hanebambel

    hanebambel Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    31.08.04
    Beiträge:
    333
    Hi!

    Das liegt daran, dass das Powerbook nicht genug saft über den USB Port liefert, um die HD anzutreiben. Häng nen aktiven USB 2.0 Hub dazwischen, dann gehts.

    BTW. Ich glaube sogar gelesen zu haben, dass sich das Powerbook innerhalb der Spezifikationen bewegt, die externen 2.5" Festplatten jedoch mehr Saft benötigen - und die meisten Geräte einfach mehr liefern. Deswegen gibts ja auch solche 2.5" Gehäuse, die zwei USB Stecker haben, eben mit einem zusätzlich für mehr Strom.

    CU Jan ;)

    edit: steht sogar in den Fußnoten zu der Festplatte:
     
  3. JaToAc

    JaToAc Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    02.11.05
    Beiträge:
    846
    das kabel bringt nur nichts am powerbook, es befindet sich ein usb port jeweils links und rechts, da reicht die kabellänge nicht, und man würde zwei usb ports verlieren...
     
  4. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Dann häng einen aktiven Hub dazwischen. Oder du musst dir ein Verlängerungskabel oranisieren, oder du musst auf eine Festplatte mit externer Stromversorgung ausweichen.

    Joey
     
  5. :) hallo Leute

    Danke für eure Vorschläge

    wir haben nun einen Hub mit externer Stromversorgung gewählt und nun wird die HD auch vom PowerBook gelesen

    also ohne eure Vorschläge würden wir wohl immer noch im Geschäft warten bis'n Verkäufer sich geduldet und infos gibt :(
    wir haben nur schon "Mac" gesagt und dann sind se fluchtartig davon gesprungen :oops:

    :-D :cool:
    grüessli raegebogefisch
     

Diese Seite empfehlen