1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

100 Pages dokumente in pdf umwandeln

Dieses Thema im Forum "iWork" wurde erstellt von mat2004, 22.01.09.

  1. mat2004

    mat2004 Starking

    Dabei seit:
    03.11.05
    Beiträge:
    216
    Hey,
    kennt jemand eine möglichkeit, wie ich bequem 100 Pages Dokumente in PDF umwandeln kann?
     
  2. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Alle zusammen auf die Vorschau ziehen, und dann als PDF speichern, sollte gehen, oder?

    Vorschau kann keine Pages-Dateien öffnen. Soll es eine einzelne PDF werden, oder lauter einzelne?
     
  3. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Automator vielleicht?
    Schomal probiert?
     
  4. mat2004

    mat2004 Starking

    Dabei seit:
    03.11.05
    Beiträge:
    216
    Habe gehofft, dass es eine einfachere Möglichkeit als automator gibt.
     
  5. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Automator IST einfach!
     
  6. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Ich bin dran gescheitert :p

    Kannst du den Ablauf beschreiben?
     
  7. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Keine Ahnung das sollte eigentlich mit ausgewaehlte Finder Objekte abfragen und einer "in PDF umwandeln" erledigt sein...oder so.

    Wie gesagt ich habs nicht ausprobiert nur vermutet, dass Automator das kann.
     
  8. Snoopsman

    Snoopsman Jamba

    Dabei seit:
    01.06.08
    Beiträge:
    56
    Ich habe auch dieses Problem und möchte eine Vielzahl von Pages-Dateien in PDF-Dateien umwandeln. Leider kenne ich mich ebenfalls nicht mit dem Automator aus. Vielleicht kann jemand die Vorgehensweise etwas detaillierter beschreiben?
     
  9. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Mir wäre neu, dass der Automator überhaupt eine "in PDF umwandeln"-Aktion bietet. Und der Druckdialog (in PDF drucken) ist noch nichtmal Applescript-fähig, vielleicht um Adobe nicht zu verärgern. Man müsste mühselig via GUI Scripting Tastendrücke und Klicks in den Druckdialog simulieren.

    Da ich kein Pages habe: welche Dateiformate bietet der "Speichern"-Dialog? Ist dieser Applescript-fähig (Skripteditor öffnen und im Funktionsverzeichnis nachsehen)? Vielleicht kann man hieraus eine ähnliche Lösung stricken.
     
  10. Snoopsman

    Snoopsman Jamba

    Dabei seit:
    01.06.08
    Beiträge:
    56
    Danke quarx für den Hinweis. Leider übersteigt es vollkommen meine Fähigkeiten (sowohl Automator als auch AppleSkript). Gibt es zufällig eine Möglichkeit, die iWork-Dokumente (hauptsächlich Pages-Dateien) ohne iWork zumindest öffnen zu können? Dann könnte ich mir wenigstens das Umwandeln ersparen und endlich iWork verkaufen.
     
  11. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Ja, die gibt es. Du kannst bspw. QuickLook benutzen. Würde mir als erstes einfallen.
     
  12. odins

    odins Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    19.12.05
    Beiträge:
    470
    hab mal bissel probiert
    mit einer datei funzt das schon mal
    somit ist der anfang gemacht :)

    hab die automator aktion als zip reingestellt.
    bin folgendermaßen vorgegangen.
    1. in Page einfach ne Vorlage genommen und dann auf dem Desktop gespeichert.
    2. Automator geöffnet
    3. mit Aktionen gespielt
    einfach mal probieren, ergänzen ud oder verbessern

    und automator ist wirklich easy to use. keine angst haben. gibt ja noch den rekorder im automator, zum aufzeichenn von aktionen/arbeitsabläufen
     

    Anhänge:

  13. Snoopsman

    Snoopsman Jamba

    Dabei seit:
    01.06.08
    Beiträge:
    56
    Super, werde das gleich einmal ausprobieren. :)
     
  14. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Oh, der Leopard-Automator kann jetzt auch im Druckdialog den "Als PDF sichern..."-Button ansteuern? :oops:
    Sehr schön, das eröffnet ganz neue Möglichkeiten. :)
     
  15. Snoopsman

    Snoopsman Jamba

    Dabei seit:
    01.06.08
    Beiträge:
    56
    Auch auf die Gefahr hin, mich hier absolut lächerlich zu machen: Ich habe den Arbeitsablauf mit Automator geöffnet. Aber wie schaffe ich es nun, meine Pages-Dateien mithilfe dieses Arbeitsablaufes umzuwandeln? Kurz: Wie "öffne" ich die Dokumente, damit die Dateien durch den Automator in eine PDF gebracht werden?

    T'schuldigung für die wahrscheinlich saublöde Frage...
     
  16. odins

    odins Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    19.12.05
    Beiträge:
    470
    damits nich zu unübersichtlich wird, schmeiß die pages datein in einen ordner rein, der auf dem desktop ist.
    jetzt öffneste den ordner, markiere alle datein und dann auf das symbol von der auto-aktion schieben
     
  17. Snoopsman

    Snoopsman Jamba

    Dabei seit:
    01.06.08
    Beiträge:
    56
    Vielen Dank!
     
  18. Curacao

    Curacao Königsapfel

    Dabei seit:
    20.03.08
    Beiträge:
    1.200
    kannst du nicht einfach die Dokumente unter pages "drucken", und als Drucker dann PDF auswählen? Müsste doch gehen, oder?

    sorry, hab zuerst gedacht du hättest 100 Seitn in einem Dokument, und nicht 100 verschiedene Dokumente...:innocent:
     
  19. odins

    odins Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    19.12.05
    Beiträge:
    470
    und, den automator anpassen können ?
    wenn ja, mal reinstellen :)
     

Diese Seite empfehlen