1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

10.4.2 Ordneransicht im root verzeichnis

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Hamsta, 28.09.05.

  1. Hamsta

    Hamsta Jerseymac

    Dabei seit:
    14.06.04
    Beiträge:
    449
    Nach der installation einer Software (es waren so viele, bin noch am prüfen welche genau) sieht mein Stammverzeichnis nun so wie im Anhang dieses Post aus (Softlinks nach "etc", "tmp", "var", etc.). Wieso sehe ich die auf einmal? Wie krieg ich die wieder unsichtbar?

    Rechte Reparieren hat nichts gebracht.
     

    Anhänge:

  2. Hamsta

    Hamsta Jerseymac

    Dabei seit:
    14.06.04
    Beiträge:
    449
    Nachtrag: nach der Installation von Peak 3.3 express taucht des auf, bin mir ziemlich sicher o_O
     
  3. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Passiert mir beim Clonen auch gelegentlich. Ich nehme immer File Buddy, um sie wieder unsichtbar zu machen. Muss dazu allerdings als "root" eingeloggt sein.
     
  4. Wikinator

    Wikinator Adams Parmäne

    Dabei seit:
    21.08.04
    Beiträge:
    1.297
    ohne FileBuddy zu kennen, würde ich doch davon abraten den Root über die GUI zu benutzen.
    Im Terminal gibt es eine Möglichkeit das zu machen, aber mir fällt nicht mehr ein, wie. (Forensuche)
    Dann gibt es TinkerTool der u.a. auch das kann.
     
  5. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.907
    Weil irgendein bescheuert gebastelter Installer meinte, sie unbedingt sichtbar schalten zu müssen? Frag besser gar nicht erst...

    Terminal rausholen Kinder, wir schreiben eine Ex:

    System-CD/DVD einlegen.
    Een Terminal uff und getippt:

    cd "/Volumes/Mac OS X Install DVD"; #bzw. CD, versteht sich#
    cd "System/Installation/Packages/OSInstall.mpkg/Contents/Resources";
    sudo ./SetHidden / ./hidden_MacOS9


    Das sollte die Sache regeln.
     

Diese Seite empfehlen