1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

1 TB auf einer 3,5" Platte

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von iMango, 01.11.07.

  1. iMango

    iMango Ontario

    Dabei seit:
    05.07.07
    Beiträge:
    342
    Geht es, dass auf einer Festplatte mit 3,5" ein Terabyte draufpassen? Weil im iMac ist ja auch bei der größten Option 1 TB Platte verbaut

    Ich streite mich schon seit einer Stunde mit meinem Kumpel, der die feste Meinung hat, dass eine 3,5" Festplatte bloß bis 750 GB geht
     
  2. deep volt

    deep volt Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    27.05.06
    Beiträge:
    483
  3. KoenigKarsten

    KoenigKarsten Cox Orange

    Dabei seit:
    18.08.07
    Beiträge:
    101
    Die erste 3,5 " Festplatte mit 1 TB an Speicher ist dieses Jahr erschienen.
    Der Hersteller ist Hitachi.
    ->Hitachi Deskstar 7K1000 (1.000 GB, 3,5″), Januar 2007
     
  4. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.570
  5. Horstbert

    Horstbert Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    14.12.06
    Beiträge:
    832
    Google! Natürlich gibt es 3,5" 1TB-Platten. Samsung SpinPoint F1 z.B.
     
  6. 356

    356 Riesenboiken

    Dabei seit:
    02.04.07
    Beiträge:
    290
    die 1TB Platten passen doch auch ohne Probleme in einen MacPro, oder?
     
  7. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Ich wüsste nicht, was dagegen sprechen sollte.
     
  8. AndyL

    AndyL Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    17.02.07
    Beiträge:
    102

    Die muss nicht nur reinpassen (was sie bestimmt tut), sondern auch von der Firmware und der MAC OS version unterstützt werden.

    Prüf das vorher.
     
  9. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Da hat AndyL natürlich Recht, aber die Unterstützung scheint gegeben zu sein, denn in verschiedenen Kommentaren z.B. bei engadget und MacRumors steht, dass sich Leute erfolgreich 1TB-HDDs in ihre MacPros gebaut haben. (Natürlich 4 Stück, die Angeber..)
     
  10. AndyL

    AndyL Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    17.02.07
    Beiträge:
    102
    Ich denke auch, dass das geht (Welchen MacPro hat er eigentlich? ) . Trotzdem würde ich das nur mit einem System machen, das die neueste EFI (Firmware) und alle OS Patches hat.
    (Und ich würde erstmal 1 platte einbauen, wäre ja peinlich wenn hinterher 1000 Euro an festplatten doof rumliegen).
    Und immer schön einen Backup vorher machen....

    (ich schreib hier, als würde ich zum Gürtel auch noch Hosenträger tragen :))
     

Diese Seite empfehlen