1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

1,5 TB extern für 89 Euro

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von infernatic, 17.12.08.

  1. infernatic

    infernatic Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    05.12.08
    Beiträge:
    599
    Servus,

    gerade gelesen und interessant für alle, die evt. noch ein Geschenk suchen. Ich habe vor einigen Wochen selber bei dem Shop bestellt und kann sagen, er ist seriös und liefert (hab per PayPal gezahlt) pfeilschnell.

    Und zwar gibt es eine externe 1,5 TB-Platte inkl. Gehäuse für only 89 Euro:

    http://shop.myby.com/is-bin/INTERSH...e=Simple&SimpleSearchForm_fh_search=100023374

    Nicht vergessen: 10€ Gutschein ( MybyDirEcT08 )

    Echt tolle Sache finde ich, ist wie gesagt absolut seriös m.E., die Platte ist eine Seagate und läuft nun auch bei mir :)

    LG
     
  2. Bajuware

    Bajuware Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    23.04.08
    Beiträge:
    707
    Der Link funktioniert nich: PRODUKT NICHT GEFUNDEN ;)
    Die einzige Seagate Platte extern mit Gehäuse und 1.5 TB liegt in dem Shop bei 189 EUR.
     
  3. infernatic

    infernatic Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    05.12.08
    Beiträge:
    599
  4. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    beim zweiten mal laden gings bei mir :D
     
  5. don.chulio

    don.chulio Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    30.10.06
    Beiträge:
    741
    Gibts jemand der freiwillig seine Daten auf ein FSC-Gerät legen würde? Hände hoch, bitte... ;)
     
  6. infernatic

    infernatic Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    05.12.08
    Beiträge:
    599
    Das Gehäuse ist von FSC, die Platte von Seagate. Daher sehe ich da absolut kein Problem.
     
  7. Bajuware

    Bajuware Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    23.04.08
    Beiträge:
    707
    Ah jetzt gehts. Ich les graf Fuijitsu - da lehne ich dankend ab. Ich hab bereits zweimal Probleme mit Festplatten von FS gehabt und diese besitzt noch nicht einmal einen Ausschalter. Trotzdem danke für den Tipp.
     
  8. don.chulio

    don.chulio Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    30.10.06
    Beiträge:
    741
    Nichtsdestotrotz würde ich dem Teil meine Daten sicherlich nicht anvertrauen, freue mich schon auf die entsprechenden Threads... ;)
     
  9. vcr80

    vcr80 Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    06.11.08
    Beiträge:
    3.352
    darf ich als leihe fragen, welche probleme es gibt mit FSC-Platten?
     
  10. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Ich kann MyBy übrigens empfehlen. Ultraschnelle Lieferung. Habe vor ein paar wochen da eine 750GB SeaGate FreeAgent für 62 Euro inkl. Versand geschossen.

    Bei Quelle gibt es heute eine Western Digital Elements 1TB USB 2.0 für 79,99 (Gutscheincodes: TANNE128 oder QUELLE108 oder ONLINE18 bzw. ONLINE78)
     
  11. don.chulio

    don.chulio Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    30.10.06
    Beiträge:
    741
    Schonmal FSC im Zusammenhang mit Qualität gehört? Nein, also. ;)
     
  12. infernatic

    infernatic Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    05.12.08
    Beiträge:
    599
    Wie gesagt, das Gehäuse ist von FSC, die Platte ganz normal von Seagate. Ich finds nur immer lustig wie sich die Leute selbst bei einem unschlagbaren Preis noch aufregen und meckern, typisch Deutschland :D Aber dann heimlich doch kaufen ;)

    Wie gesagt, nur ein Tip. Es wird hier niemand gezwungen. Das Gehäuse liegt nun bei mir hier rum, ich habe die HDD in den HackMac geplanzt.
     
  13. don.chulio

    don.chulio Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    30.10.06
    Beiträge:
    741
    Lieber eine Platte inkl. Gehäuse die hält für ein paar Euro mehr, als so ein Schrott wo meine Daten nicht sicher sind. Von daher, du hast mit der Geiz-ist-geil-Mentalität angefangen, nicht ich. ;)

    Wer was vernünftiges kauft, kauft beispielsweise was von WD und nicht so einen Käse.
     
  14. infernatic

    infernatic Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    05.12.08
    Beiträge:
    599
    Findest du es nicht unsachlich von der Marke, die auf den Controller gestempelt ist, dessen Komponenten die gleichen aus China sind, die auch in WD-Gehäusen verbaut werden, auf die Qualität der Festplatte zu schließen? Ich schon.

    Und da ich persönlich, wie gesagt, nur die Platte brauchte, und nur ein Hersteller 1,5 TB fertigt, gehe ich einfach nur nach den Preis - denn andere Kriterien gibt es da nicht, die Quali der Platte ist die gleiche.
     
  15. Martin Wendel

    Martin Wendel stellv. Chefredakteur & Moderator
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    34.583
    Wenn ich auf "kaufen" klicke, schreibt er, dass der Artikel nicht mehr verfügbar ist (obwohl er in der Artikelbeschreibung verfügbar angibt).
     
  16. iMack

    iMack Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    17.07.08
    Beiträge:
    377
    hab nur gute erfahrungen mit FSC gemacht. und wenn sowieso eine seagate drinsteckt... wenn ich jetzt ne externe bräuchte, wär es definitiv ne überlegung wert. sicher ein hammer angebot, die kostet sonst um die 150 rum...
     
  17. don.chulio

    don.chulio Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    30.10.06
    Beiträge:
    741
    Wie du meinst, viel Spaß mit der FSC. :innocent:
     
  18. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Für um die 150 bekommst Du aber auch schon die Luxusversion von Seagate.
     
  19. Bajuware

    Bajuware Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    23.04.08
    Beiträge:
    707
    Gut - ich hab mal ganz kurz nach deiner Empfehlung gegooglet. Ich hab erstens nirgendwo eine Aussage gefunden das dort eine Seagate verbaut sein soll. Leute regen sich zudem über den von mir auch angesprochenen Ein/Aus-Schalter auf. Probleme sind wohl auch eine extrem lahme Datenübertragung durch USB 2.0 und eine minderwertige Brigde. Das nächste ist das die Platte unter OSX nicht den Auto-Off Modus unterstützt und somit ständig an ist, auch wenn der Computer im Standby Modus ist. Etc. pp.

    Ich möchte ja deinen Tipp nicht anzweifeln, aber lass doch einfach den Leuten Ihre Meinung. Ich habe jedenfalls keine guten Erfahrungen mit Produkten von FS, das fängt bei meinem Scaleo PC an, geht weiter über die Scaleo-View Monitore und zwei Festplatten (interne) von FS, die mir ebenfalls schon abgeraucht sind.

    Ich denke meine Zweifel sind durch die Persönliche Erfahrung und die massenhaften Klagelaute im Netz schon nicht ganz unbegründet. Das ist aber wie gesagt "meine" Meinung und die lass mal bitte auch so stehen. Ich werde sicherlich nicht "heimlich", was ich eh für sinnfrei halte, die Platte kaufen. Hätte ich das vor, würde ich das sicherlich zum besten geben.
     
    don.chulio gefällt das.
  20. bobandrews

    bobandrews Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    3.225
    ich hatte mal ne billige Teac, die habe ich 2x getauscht, danach habe ich eine andere genommen. billig ist meistens leider wirklicher mist. :( so verlockend das angebot auch ist
     

Diese Seite empfehlen