• Apfeltalk ändert einen Teil seiner Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), das Löschen von Useraccounts betreffend.
    Näheres könnt Ihr hier nachlesen: AGB-Änderung
  • Pure Vielfalt, in Fotos ausgedrückt - es sind tolle Bilder eingesandt worden und Ihr habt mal wieder die Qual der Wahl. Hier geht es lang zur Abstimmung --> Klick

digital markets act

  1. Michael Reimann

    EU verhängt fast 500 Millionen Euro Strafe gegen Apple

    Michael Reimann In einem beispiellosen Schritt wird Apple mit einer Strafe von nahezu 500 Millionen Euro durch die Europäische Union belegt. Dies ist die erste derartige Strafe, die der US-Technologieriese von der EU erhalten hat. Der Grund dafür ist eine Untersuchung, die ergeben hat, dass...
  2. Jan Gruber

    Microsofts Zurückhaltung bei Xbox Cloud Gaming für iOS

    Jan Gruber Trotz einer Lockerung der App Store-Richtlinien durch Apple für Cloud-Gaming-Apps weltweit, zeigt Microsoft kein Interesse daran, eine native Xbox Cloud Gaming-App für iOS zu entwickeln. Die Änderungen hätten es Cloud-Gaming-Diensten wie Xbox Cloud Gaming ermöglicht, endlich eine...
  3. Jan Gruber

    Apple gibt Entwicklerkonto von Epic wieder frei

    Jan Gruber In einem bedeutsamen Schritt hin zur Öffnung seines iOS-Ökosystems hat Apple die Wiedereinrichtung des Entwicklerkontos von Epic Games genehmigt. Diese Entscheidung ermöglicht Epic Games die Rückkehr von Fortnite auf iOS-Geräte und die Einführung eines eigenen Spiele-Stores in der...
  4. Jan Gruber

    Das Ende von PWA: Apple begründet Entscheidung

    Jan Gruber Mit der Einführung von iOS 17.4 bringt Apple eine Reihe signifikanter Änderungen für iPhone-Nutzer:innen in der Europäischen Union. Neben der Ermöglichung von App-Marktplätzen Dritter und der Unterstützung alternativer Browser-Engines entfernt das Update auch die Unterstützung für...
  5. Jan Gruber

    EU-Entscheidung: Keine Änderungen bei iMessage und Bing erforderlich

    Jan Gruber In einer jüngsten Entscheidung hat die Europäische Union festgestellt, dass Apple mit seinem Nachrichtendienst iMessage und Microsoft mit seiner Suchmaschine Bing keine dominante Marktposition einnehmen, die sie zu sogenannten "Gatekeepern" im Sinne des Digital Markets Act (DMA)...
  6. Jan Gruber

    Apple erweitert App Store Connect für alternative Marktplätze in der EU

    Jan Gruber In einem bemerkenswerten Schritt zur Anpassung an die regulatorischen Anforderungen der Europäischen Union hat Apple angekündigt, Entwickler:innen die Möglichkeit zu geben, alternative App-Marktplätze zu App Store Connect hinzuzufügen. Die Einführung alternativer App-Marktplätze ist...
  7. Jan Gruber

    iOS 17.4 und die Einschränkung von Web-Apps

    Jan Gruber Mit der Veröffentlichung von iOS 17.4 hat Apple eine signifikante Änderung in der Funktionsweise von sogenannten progressiven Web-Apps (PWAs) in der Europäischen Union vorgenommen. Diese Entwicklung hat weitreichende Diskussionen ausgelöst, insbesondere im Hinblick auf die...
  8. Jan Gruber

    Der App Store bleibt "sicher und vertrauenswürdig" - Wirklich!

    Jan Gruber Mit der bevorstehenden Einführung des Digital Markets Act (DMA) der Europäischen Union steht Apple vor einer signifikanten Änderung: iOS muss für alternative App-Stores geöffnet werden. Dies ist eine Entwicklung, die das Unternehmen mit gemischten Gefühlen betrachtet. In einem...
  9. Jan Gruber

    iOS 17.3.1 und mehr steht zum Download bereit

    Jan Gruber Apple hat heute Abend iOS 17.3.1 für iPhone und iPadOS 17.3.1 für iPad veröffentlicht, ein notwendiges Update vor der Einführung von iOS 17.4. Diese Aktualisierungen konzentrieren sich auf die Behebung eines spezifischen Fehlers, der Nutzer:innen dazu ermutigt, ihre Geräte umgehend zu...
  10. Jan Gruber

    WhatsApp strebt Interoperabilität mit anderen Messaging-Apps an

    Jan Gruber WhatsApp wird sich anpassen müssen, um den Vorschriften des Digital Markets Act (DMA) der Europäischen Union gerecht zu werden, was bedeutende Änderungen im Hinblick auf Interoperabilität für die beliebte Messaging-Plattform nach sich ziehen wird. Die wichtigst Änderungen bei dem...
  11. Jan Gruber

    Phil Schiller: Apples Bedenken gegenüber Drittanbieter-App-Stores

    Jan Gruber PPhil Schiller, Apple Fellow, äußert tiefgreifende Bedenken hinsichtlich der jüngsten Änderungen im App Store und iPhone in der Europäischen Union, die durch den Digital Markets Act (DMA) erforderlich wurden. Obwohl alternative App-Marktplätze und In-App-Kaufoptionen Entwickler:innen...
  12. Jan Gruber

    Apple Beratung für Entwickler: Anpassungen an den EU-App-Store

    Jan Gruber Apple hat Entwickler:innen die Möglichkeit gegeben, sich für individuelle Beratungsgespräche anzumelden, um die bevorstehenden Änderungen an iOS, Safari und den EU-App-Store zu diskutieren. Diese Änderungen sind eine Antwort auf die Anforderungen des Digital Markets Act (DMA) der EU...
  13. Jan Gruber

    Apples App Store in der EU: Einfluss der neuen Richtlinien auf das Geschäft

    Jan Gruber Im Rahmen des Earnings Calls für das erste Quartal 2024 teilte Apple wichtige Informationen über die Auswirkungen der neuen App Store-Richtlinien in der Europäischen Union und deren Einfluss auf das Unternehmensgeschäft. CFO Luca Maestri und CEO Tim Cook gaben Einblicke in die...
  14. Andreas Vogel

    Die App-Store Revolution mit iOS 17.4

    Andreas Vogel Die App-Store Revolution steht mit iOS 17.4 kurz bevor. In einen neuen YouTube Video erklären wir, was die neuen EU Regeln für Apple bedeuten. Ob die Streitigkeiten mit Epic oder eben der Digital Markets Act der EU zielen auf Apples Dominanz an unterschiedlichen Stellen. Nun...
  15. Jan Gruber

    Microsoft zu Apple's DMA-Regeln

    Jan Gruber Apple hat kürzlich Änderungen im App Store unter iOS für den europäischen Markt bekannt gegeben, um den Anforderungen des Digital Markets Act (DMA) zu entsprechen. Diese Änderungen erlauben Nutzer:innen in der EU, Apps aus verschiedenen App-Stores zu installieren, was eine bedeutende...
  16. Jan Gruber

    CTF: Spotify übt scharfe Kritik an Apple

    Jan Gruber Spotify hat scharfe Kritik an Apples neuesten App-Store-Praktiken geäußert, die als Reaktion auf neue EU-Vorschriften eingeführt wurden. Der Grund ist die sogenannte CTF. Die Streaming-Plattform hat Apples Strategie als „völlige Farce“ bezeichnet und fordert die EU-Kommission auf...
  17. Jan Gruber

    J.P. Morgan: Auswirkungen der EU App Store-Änderungen auf Apple

    Jan Gruber Apple hat jüngst Änderungen an seinem Geschäftsmodell für den App Store in der Europäischen Union vorgenommen, bedingt durch den Digital Markets Act (DMA). Diese Änderungen beinhalten eine Reduzierung der Provisionen und die Einführung einer neuen Gebührenstruktur. Eine Analyse von...
  18. Jan Gruber

    DMA: Große Ungleichheit zwischen iOS und iPadOS

    Jan Gruber Im Zuge neuer EU-Vorschriften zur Regulierung digitaler Märkte hat Apple wichtige Änderungen für iOS angekündigt, während iPadOS davon unberührt bleibt. Diese Differenzierung ergibt sich aus den Bestimmungen des Digital Markets Act (DMA), der iOS, nicht aber iPadOS, als...
  19. Jan Gruber

    Apple leitet neue Betaphase für iOS 17.4, iPadOS 17.4 und tvOS 17.4 ein

    Jan Gruber In einer bewegten Phase technologischer Entwicklungen hat Apple nun die erste Beta-Version von iOS 17.4, iPadOS 17.4 und tvOS 17.4 freigegeben. Selten können wir uns an einen derartig großen Ruck mit einer Beta erinnern - Gestern Abend berichteten wir von den Änderungen die Apple...
  20. Michael Reimann

    DMA: Was sich für App-Entwickler:innen ändert

    Michael Reimann Mit der Anpassung des iOS-App-Stores und der Regeln an den Digital Markets Act der EU (DMA) ergeben sich neue Möglichkeiten für App-Entwickler:innen. Apple hatte angekündigt mit iOS 17.4 seine Regeln rund um den App-Store anzupassen. Bisher konnten Entwickler:innen ihre...