1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Information ausblenden

Fritzbox 7430 DSL Speed über WLAN

Dieses Thema im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von bombinho, 16.06.17.

  1. bombinho

    bombinho Alkmene

    Dabei seit:
    27.06.13
    Beiträge:
    34
    Hallo zusammen,

    Ich habe nun endlich einen VDSL Anschluss mit 50 MBit. Vom Provider habe ich eine Fritzbox 7430 erhalten.

    Wenn ich nun die DSL Geschwindigkeit mit einem LAN Kabel teste, komme ich auch auf fast 50 MBit.
    Nur wen ich über das WLAN online gehe erhalte ich im Schnitt nur ca. 25 MBit.

    Ich bin auf Autokanal und Kanal 11. maximal ein weiteres WLAN ist dort unterwegs.
    Zunächst dachte ich noch die Wände sind ein Problem, aber selbst im selben Raum mit nur 1m Abstand erhalte ich max. 25 MBit.

    Hat jemand eine Idee warum das WLAN so deutlich langsamer ist? Dachte mit dem n-Standard sollte 50 MBit kein Problem sein! Ich messe mit Geräten welche das unterstützen, IPad und IPhone.

    VG & danke
    Philipp


    Mehr zum Thema Fritzbox 7430 DSL Speed über WLAN im Router Forum AVM (Fritz) auf www.router-forum.de
     
  2. MACaerer

    MACaerer Orleans Reinette

    Dabei seit:
    23.05.11
    Beiträge:
    10.413
    Normalerweise sollte die Datenrate des WLAN im Modus IEEE 802.11n um die 300Mbit/s betragen, also locker ausreichend für VDSL 50. Messe doch mal die real vorhandene WLAN-Geschwindigkeit in deinem Netzwerk für dien Clients. Beim Mac geht das mit ALT-Klick auf das Airport-Symbol in der Menüleiste und Auswahl des Diagnose-Tools und bei einem iPad/iPhone mit dem Airport-Dienstprogramm für iOS.

    MACaerer
     
  3. Schomo

    Schomo Danziger Kant

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.917
    Öffne mit gedrückter Alt Taste das Diagnose Programm. Dann gibst du dein Admin Passwort ein und wenn du dann auf Fenster oben im Menü gehst kommst du zu haufenweisen Infos über dein Wifi Netzwerk, die dir vielleicht weiterhelfen.
     
  4. Wuchtbrumme

    Wuchtbrumme Breuhahn

    Dabei seit:
    03.05.10
    Beiträge:
    8.664
    Wenn Du Dich auf das Webinterface der Fritzbox einloggst, erhältst Du unter WLAN/Funknetz eine Auflistung der IP-Adressen im WLAN mit einer Datenrate und den derzeitigen Verbindungsinformationen (IEEE802.11a/b/g/n/ac, Kanalbreite) dazu (Tabelle). Was steht dort zu den Einträgen bzgl. iPhone und iPad?

    Damit vernünftige Speeds rauskommen sollte bei 802.11n eine Kanalbreite von 40MHz und bei 802.11ac@5GHz eine von 80MHz verwendet werden.
     
  5. MACaerer

    MACaerer Orleans Reinette

    Dabei seit:
    23.05.11
    Beiträge:
    10.413
    Das ist zwar richtig, sagt aber nicht viel aus über die Datenrate die an den Clients ankommt. Das muss man schon an den Geräten selber messen. Mit dem Airport-Dienstprogramm für iOS kann man sich zwar nicht die Datenrate aber zumindest die an den iOS-Geräten vorhandene Signalstärke (RSSI-Wert) anzeigen lassen. Falls dieselbe kleiner als -75dBm ist kann man davon ausgehen, dass nicht mehr allzuviel an Datenrate vorhanden ist.

    MACaerer
     
  6. Wuchtbrumme

    Wuchtbrumme Breuhahn

    Dabei seit:
    03.05.10
    Beiträge:
    8.664
    das mag sein, aber wenn schon am Ausgangssignal überhaupt nichts ausgewählt wird, was zumindest theoretisch in der Lage ist, die Datenrate zu liefern, dann spielt die Signalqualität auch keine Rolle mehr.

    Da das auch tw. wechselseitig voneinander abhängig ist, macht die Angabe Sinn.
     
  7. MACaerer

    MACaerer Orleans Reinette

    Dabei seit:
    23.05.11
    Beiträge:
    10.413
    Na klar. Das was ich geschrieben habe ist ja auch lediglich als Ergänzung gedacht. An der Fritzbox gibt es ja auch noch andere Einstellungen, mit denen die Sendeleistung des WLAN-Signals beeinflusst wird. Vielleicht ist ja auch die Sendeleistung nicht auf Maximum gestellt sondern zum Stromsparen reduziert. Finden kann man die Einstellung in der Fritzbox-Weboberfläche unter "WLAN" => Funkkanal => Fzúnkkanal Einstellungen anpassen => Weitere Einstellungen".

    MACaerer
     

Diese Seite empfehlen