[10.13 High Sierra] Fotos via AirDrop empfangen Heic?!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X Server" wurde erstellt von NEo250686, 25.11.18.

  1. NEo250686

    NEo250686 Prinzenapfel

    Dabei seit:
    04.12.09
    Beiträge:
    545
    Hey Leute,

    wollte eben einige Fotos von meinem iPhone X via AirDrop auf mein MB Air schicken.
    Jetzt kamen die Fotos in HEIC Format an.
    Was ist das?
    Ich habe schon öfters Fotos via AirDrop übertragen und hatte bis Dato immer JPG.
    Wie kann ich jetzt aus den HEICs wieder JPGs machen?
    Oder kann ich es iwo einstellen, dass Fotos welche über AirDrop kommen, direkt in JPG gewandelt werden?

    Viele Grüße und Danke

    Euer Phil
     
  2. Martin Wendel

    Martin Wendel Chefredakteur & Moderator
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    41.331
    Hallo!

    Du kannst am iPhone in den Kamera-Einstellungen auswählen, in welchem Format Fotos & Videos aufgenommen werden sollen. Möchtest du die Bilder auf deinem Mac umwandeln, klappt das zB über die Vorschau- oder die Fotos-App. Dass die Bilder direkt bei Übertragung via AirPlay umgewandelt werden, ist nicht möglich.
     
    NEo250686 gefällt das.
  3. NEo250686

    NEo250686 Prinzenapfel

    Dabei seit:
    04.12.09
    Beiträge:
    545
    Oh vielen Dank!
    Habe eben in meiner Foto History geschaut.
    Ich hatte früher bei meinem iphone X JPG und plötzlich HEIC
    Wurde das iwann nachträglich implementiert?
     
  4. Martin Wendel

    Martin Wendel Chefredakteur & Moderator
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    41.331
    Eigentlich nicht, das gibt es schon länger. Hast du es vielleicht mal unbewusst umgestelt?
     
    NEo250686 gefällt das.
  5. NEo250686

    NEo250686 Prinzenapfel

    Dabei seit:
    04.12.09
    Beiträge:
    545
    Nicht das ich wüsste, ich war ja eben sehr verwundert, dass es sowas überhaupt gibt.
    Ich danke dir!
     
  6. Wuchtbrumme

    Wuchtbrumme Minister von Hammerstein

    Dabei seit:
    03.05.10
    Beiträge:
    11.161
    Bisher hat Airdrop tatsächlich immer auf jpg gewandelt, selbst wenn die Einstellung "High Efficiency" unter Einstellungen/Kamera auf iOS eingestellt war. Das Ziel war aber, das irgendwann einmal umzustellen, sobald die Kette durchgängig den neuen Codec unterstützt.
    Kann es sein, dass Du seit kurzem macOS 10.14 benutzt? Das wäre so eine Erklärung, die ich hätte.

    (Man sollte HEIC/HEVC nach Möglichkeit benutzen, wenn es geht)
     
  7. Martin Wendel

    Martin Wendel Chefredakteur & Moderator
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    41.331
    Oh, das war mir gar nicht bewusst.
     
  8. Wuchtbrumme

    Wuchtbrumme Minister von Hammerstein

    Dabei seit:
    03.05.10
    Beiträge:
    11.161
    ...mir ist nur nicht klar, ob das in allen Kombinationen so war.
     
  9. sedna

    sedna Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.10.08
    Beiträge:
    1.019
    Hallo,

    HEIC ist zumindest für den Portrait-Modus des iPhone X zwingend notwendig (auch für Nachbearbeitung) ....

    Mit der App Kurzbefehle lässt sich allerdings ein Workflow erstellen, um Fotos in diesem Dateiformat per AirDrop als JPG senden zu können!
    Und die Möglichkeiten, solch einen Workflow zu starten, sind vielfältig: direkt aus der Fotos-App heraus (*), als eigenes Applet und/oder Widget oder als Siri Sprachbefehl

    (*)
    Kurzbefehl akzeptiert -> Bilder
    Aktionen: Bild konvertieren, Airdrop oder Teilen

    Gruß
     
    #9 sedna, 25.11.18
    Zuletzt bearbeitet: 26.11.18
    XS°XR, Martin Wendel und Wuchtbrumme gefällt das.
  10. XS°XR

    XS°XR deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.18
    Beiträge:
    552
    Danke für diesen Tip. Ich habe dazu eine Frage. Ich habe bei dem Kurzbefehl "Im Share-Sheet anzeigen" ausgewählt. Aber im Share-Sheet wird mir der Kurzbefehl nicht angezeigt. Ich habe mich noch nie wirklich mit den Kurzbefehlen befasst. Habe ich irgendwie einen Denkfehler?

    Edit: ich denke ich habe es selbst herausgefunden. Man muss im Share-Sheet auf Kurzbefehle klicken und dann wird man zur Kurzbefehleapp weitergeleitet und erst dann kann man den Kurzbefehl ausführen.

    Wäre doch besser, wenn der Kurzbefehl direkt im Share-Sheet angezeigt werden würde.
     
    #10 XS°XR, 20.04.19
    Zuletzt bearbeitet: 20.04.19