Cinema Display 20"

Dieses Thema im Forum "Displays" wurde erstellt von high-end-freak, 13.05.06.

  1. chihan

    chihan Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    05.01.06
    Beiträge:
    917
    kann man die acryl teile denn an das MacBook stöpseln? Und gibt es große unterschiede zu den CinemaDisplays von "heute"?!
     
  2. chihan

    chihan Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    05.01.06
    Beiträge:
    917
    und könnte man das Dell Display lackieren lassen?
    Habe sowas mal im Internet gesehen! für 100 Euro bieten die glaube ich sowas schon an
     
  3. edward

    edward Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    12.05.06
    Beiträge:
    436
    Die Acryl Displays haben einen ADC-Stecker. Dieser vereint die Anschlüsse für DVI, Strom und USB. Dafür gibt es einen Adapter. Es wird aber auch noch ein Netzteil benötigt für das Display. Der Adapter kostet z.B. bei Dr.Bott 75,- Euro plus Netzteil. Bei Apple gibt es das Ganze für 99,- Euro hier im Store.

    Grundsätzlich sollte sich das Display lackieren lassen. Es hat eine recht grobkörnige Struktur. Vielleicht ist dies etwas hinderlich. Kenne mich damit nicht so aus.

    edward.