Werbung



TellerrandNews

WhatsApp Nutzer können nun HD-Qualität als Standard für das Senden von Fotos und Videos festlegen

WhatsApp plant Einführung von Passkey-Sicherheit Bildschirmsperre WhatsApp für Mac DMA Kanäle Passkeys-Unterstützung Zwei Rufnummern Textformatierung WhatsApp Desktop Verifizierungsoptionen Benutzernamen Original-Qualität Share with People nearby Passkey-Unterstützung Interoperabilität Screenshot-Blockierung Passkeys Grün Meta AI

Werbung

WhatsApp hat letztes Jahr die Option eingeführt, „HD-Fotos“ zu senden, die ihre Originalauflösung mit geringerer Kompression beibehalten. Allerdings mussten Nutzer:innen die HD-Option jedes Mal manuell auswählen, wenn sie ein Foto versenden wollten – das ist jetzt nicht mehr der Fall. WhatsApp rollt eine neue Option aus, mit der HD-Fotos als Standard eingestellt werden können.

Senden von HD-Medien als Standard in WhatsApp

Neue Einstellungen

Wie von Matt Navarra berichtet, können sowohl iOS- als auch Android-Nutzer:innen nun HD-Qualität als Standard für das Senden von hochauflösenden Medien in WhatsApp festlegen. Die Option befindet sich im Menü „Speicher und Daten“ in den WhatsApp-Einstellungen.

  • Standardqualität: Reduziert Fotos, die mit einem iPhone aufgenommen wurden, auf 960×1280 Pixel.
  • HD-Qualität: Beibehaltung der Originalauflösung von 3024×4032 Pixel. Obwohl auch bei der HD-Option eine gewisse Kompression stattfindet, ist das Ergebnis wesentlich weniger aggressiv als zuvor.

Videooptionen

Letztes Jahr führte WhatsApp eine ähnliche Option für Videos ein. Wenn aktiviert, sendet WhatsApp Videos in 720p-Auflösung anstelle von 480p. Obwohl die Auflösung immer noch niedriger als 1080p oder 4K ist, ist sie besser als SD-Qualität. Die neue Einstellung für die Standardqualität gilt auch für Videos.

Weitere Informationen zur App

Um Zugang zu diesen Funktionen zu erhalten, stelle sicher, dass du die neueste Version von WhatsApp auf deinem Gerät installiert hast. WhatsApp ist kostenlos im App Store verfügbar. Es kann einige Zeit dauern, bis die neue Funktion auf deinem Gerät angezeigt wird.

Fazit

Mit der Einführung der Möglichkeit, HD-Qualität als Standard für das Senden von Fotos und Videos festzulegen, bietet WhatsApp seinen Nutzer:innen mehr Flexibilität und eine verbesserte Medienqualität. Dies ist ein weiterer Schritt, um die Benutzererfahrung auf der Plattform zu verbessern.

Quelle: 9To5Mac

Werbung



Tags: HD-Qualität, Medienkompression, iOS, Android, WhatsApp, Update, Videos, Fotos, Einstellungen

Ähnliche Artikel

Werbung



Einkaufstipps
Beliebte Artikel

Werbung