iPadMacNews

WhatsApp – Multi-Device-Version geht in Public Beta

Whatsapp Multi-Device-Version



Seit Monaten versucht WhatsApp einen interessanten Kurswechsel. Der Service möchte, nach vielen Jahren, endlich eine Multi-Device-Version anbieten.

WhatsApp Accounts bieten genau eine Variante zur Authentifizierung der Nutzer: Die Handynummer. Durch diese Niedrigschwelligkeit konnte sich der Dienst extrem schnell verbreiten, im Hinblick auf die Wichtigkeit und Verbreitung hat sich aber viel getan. Nutzer möchten den Dienst nun auch auf ihrem Tablet oder Computer nutzen – so kam WhatsApp unter Zugzwang. Mit WhatsApp Web gibt es zwar eine alternative, nach wie vor kann der Service im wesentlichen aber nur auf einem Smartphone genutzt werden. Die Webversion funktioniert nur als eine weitere Instanz, die ein laufendes, mit dem Internet verbundenes, Handy voraussetzt.

WhatsApp Multi-Device-Version in Vorbereitung

WhatsApp hat seit länger Zeit Pläne in Richtung Multi-Device-Version, aktuell soll laut WABetaInfo eine entsprechende Version im Umlauf sein. Aktuell setzt die Version noch ein verbundenes Smartphone voraus, das soll sich aber bald ändern. Ebenso ist eine Version für das iPad bereits via Testflight verfügbar.

Via WABetaInfo
Cover via Pixabay




Tags: , , , ,

Ähnliche Artikel

Werbung



KlickAndSnap
Beliebte Artikel
Menü