NewsServices

Netflix-Games im AppStore?

Netflix-Games



Mark Gurman hat sich im Rahmen seines Power-On Newsletters zu Netflix-Games gemeldet. Ihm zu Folge soll der Streamingdienst planen, seine Spiele auch in den App-Store zu bringen.

Apple und Cloud-Streaming ist kein einfaches Thema – was iOS und iPadOS betrifft blockt der Konzern alle Bemühungen in diese Richtung bisher vollkommen ab. Sehr zum Leid von Microsoft, Google, Sony, Nvidia aber künftig auch Anbietern wie Netflix. Apple appelliert in vielen Stellungnahmen an die Anbieter, keine „Stores im Store“ anzubieten. Stattdessen sollen alle Spiele einzeln veröffentlicht werden – ein Aufwand, der sich für große Dienste wie jenen von Microsoft auf keinen Fall rechtfertigt. Bei Netflix ist es deutlich leichter …

Netflix-Games im AppStore

Wie Mark Gurman heute in seinem Power-On Newsletter darstellt, plant Netflix offenbar seine Spiele einzeln zu veröffentlichten. Generell plant der Streamingdienst in Zukunft auch Spiele anzubieten – ohne Zusatzkosten für Abonnenten. Aktuell ist der Service nur für Android verfügbar, das soll sich aber bald ändern.

Zum Start sollen folgende fünf Titel verfügbar sein:  Stranger Things: 1984, Stranger Things 3: Das Spiel, Card Blast, Wippen und Shooting Hoops. Gurman geht davon aus, das Apple hier generell seine Regeln noch ändern wird bzw. ändern muss.

„Apple wird seine Regeln ändern oder Netflix eine Ausnahme gewähren müssen. Damit liegt der endgültige Erfolg des Netflix-Dienstes in den Händen von Apple, einem langjährigen Partner, aber auch einem wachsenden Rivalen.“

Via Bloomberg




Tags: , , , , ,

Ähnliche Artikel

Werbung



KlickAndSnap
Beliebte Artikel
Menü