iPadMacNews

M3 Macs: Oktober-Launch für iMac und MacBooks erwartet

AppleDB M3 Mac Modelle Apples Trade-In-Programm

Werbung



Apple steht vor der Markteinführung seiner ersten M3 Macs im Oktober. Das behauptet Mark Gurman  in seinem neuesten Power On Newsletter für Bloomberg.

Neue M3-Macs nach dem iPhone-Event

Nach dem alljährlichen iPhone-Launch-Event im September, bei dem wir das iPhone 15 und die Apple Watch Series 9 erwarten, plant Apple laut Berichten, neue Macs für Oktober zu präsentieren. Unter den möglichen Modellen befinden sich ein neuer M3 iMac, ein M3 13-Zoll MacBook Air und ein M3 MacBook Pro.

M3-Chip: Gleichbleibende Kernanzahl, erhöhte Leistung

Für den M3-Chip erwarten wir eine ähnliche Kernanzahl wie beim M2, aber mit verbesserter Leistung und Effizienz dank des Wechsels zu einem neuen 3-Nanometer-Silizium-Herstellungsprozess.

Nach M2 folgt sofort M3: Ist das nicht zu schnell?

Es mag seltsam erscheinen, dass die ersten M3-Macs so kurz nach Abschluss des M2-Zyklus auf den Markt kommen. Aber es gab viele Spekulationen, dass die späteren Teile der M2-Reihe aufgrund von Lieferkettenproblemen verzögert wurden. Ein M3 MacBook Air könnte bereits im Oktober einsatzbereit sein, während M3-Updates für Produkte wie MacBook Pro und Mac Studio noch in weiter Ferne liegen.

Ein Oktober-Event oder Pressemitteilung? Entscheidung noch offen

Gurman gibt nicht speziell an, ob Apple ein Oktober-Event veranstalten wird oder ob die neuen Macs per Pressemitteilung eintreffen. Die Entscheidung über eine formelle Veranstaltung ist wahrscheinlich noch nicht getroffen, aber man kann sich vorstellen, dass Apple ein Event für einen bedeutenden neuen Mac-Launch abhalten möchte.

iPad Pro und iPad Air Updates: Zukunftspläne von Apple

Neue iPad Pro-Modelle, ausgestattet mit OLED-Displays, sind für 2024 geplant. Gurman meint jedoch, dass ein iPad Air Modell mit aktualisiertem Chip bereits diesen Herbst bereit sein könnte, da das aktuelle iPad Air immer noch mit einem M1-Chip betrieben wird. Er hat auch seine Vorhersage wiederholt, dass ein neuer 30-Zoll-iMac in Arbeit ist, der so bald wie 2024 debütieren könnte.

Quelle: 9To5Mac


Werbung



Tags: iPad Pro, Power On-Newsletter, iPad Air, M1-Chip, MacBook Pro, Apple Watch Series 9, Bloomberg, M3 Apple Silicon Macs, Mark Gurman, M3 iMac, M3 13-Zoll MacBook Air, M3 MacBook Pro, iPhone 15, 3-Nanometer-Silizium-Herstellungsprozess, Mac Studio, 30-Zoll-iMac, Apple, M2-Chip, OLED-Displays

Ähnliche Artikel


Werbung



Einkaufstipps
Beliebte Artikel