iPadiPhoneNews

iPhone 13 und iPad Mini – Die Lieferzeiten steigen

iPhone 13 Pro Lieferzeiten



Vergangenen Dienstag hat Apple das neue iPhone 13 und das iPad Mini vorgestellt. Spätestens seit letzten Freitag ist die neue Hardware zu bestellen. Die Lieferzeiten steigen aktuell massiv.

Es war bereits anzunehmen und Apple hatte ebenso gewarnt. Aufgrund der Chipknappheit könnte es zu längeren Lieferzeiten kommen. Das scheint sich jetzt für die neue Hardware zu bewahrheiten. Noch sind die Verzögerungen aber nicht höher als in anderen Jahren.

iPhone 13 – nur wenige Tage

Wer ein iPhone 13 kaufen möchte, kann in diesen Stunden noch Glück haben – manche Konfigurationen sind mit etwa einer Woche zusätzlicher Wartezeit verfügbar. Vor allem betrifft dies die Farben Product Red, Blau, Mitternacht und Polarstern – aber nur wenn ihr 256 GB oder mehr Speicher wollt. Das kleinste Modell ist mittlerweile auf Anfang Oktober gerutscht. Das iPhone 13 Mini ist besser verfügbar, hier bekommt ihr die meisten Geräte Anfang Oktober.

iPhone 13 Pro – bitte warten

Schlechter sieht es beim iPhone 13 Pro aus, dort müsst ihr im Regelfall bis 20. Oktober warten. Beim kleineren Modell gibt es manche Modelle noch am 25. September – in den Farben Gold und Graphit. Das iPhone 13 Pro Max ist generell erst ab 20. Oktober erhältlich aktuell.

iPad Mini Lieferzeiten steigen

Das iPad Mini ist bereits seit letztem Dienstag vorbestellbar, die ersten Lieferungen erwarten wir ebenfalls am Freitag. Hier sind einige Varianten auch erst ab 20. Oktober erhältlich.

Via Apple.de

 




Tags: , , , , ,

Ähnliche Artikel

Werbung



KlickAndSnap
Beliebte Artikel
Menü