iOS und DevicesNews

Apple und Salesforce geben Partnerschaft bekannt



Während wir meistens auf die Privatkundensicht von Apple-Produkten eingehen, hat Apple auch große Partnerschaften im Business-Umfeld vorzuweisen. Gestern gab der Konzern eine neue Partnerschaft mit Salesforce bekannt. Das CRM kommt jetzt auch für iOS Geräte. 

Apple gab die neue Kooperation via Pressemitteilung bekannt. Das CRM-System ist bereits seit geraumer Zeit auf iOS vertreten. Die neue Partnerschaft soll aber exklusive Funktionen für mobile Apple-Geräte mit sich bringen. Dafür wird es auch ein neues Salesforce Mobile SDK für iOS geben. Außerdem kommen neue Lerninhalte in Trailhead, der Lernplattform von Salesforce.

Salesforce-Partnerschaft auch für Entwickler interessant

Aufgrund des neuen SDK können auch Drittanbieter Lösungen für Salesforce auf iOS entwickeln und so eigene Lösungen für Unternehmen erstellen. Sowohl Marc Benioff als auch Tim Cook gaben sich in der Pressemitteilung sehr erfreut und untermauerten den wichtigen Schritt für die Zukunft.

“We’re excited to work with Salesforce and that their industry-leading CRM will embrace native iOS and deliver exclusive new features on iPhone and iPad,” said Tim Cook, Apple’s CEO. “With the powerful combination of iPhone, iPad and iOS — the best hardware and software for business — together with native Salesforce apps and the new Salesforce SDK, we can deliver great customer experiences for businesses around the world.”

 




Tags: , , , ,

Ähnliche Artikel

Werbung



KlickAndSnap
Beliebte Artikel
Menü