NewsiPhoneiPad

Abo-Ansicht: Apple überarbeitet Darstellung

Niederlande Reader-Apps Abo-Ansicht Südkorea

Werbung



Apple hat weiter an der Abo-Ansicht geschraubt, die Darstellung unter iOS ist jetzt deutlich aufgeräumter als früher.

Immer mehr Software-Anbieter setzen auf Abos im AppStore, Apple unterstützt diesen Schritt durch die Reduktion von Gebühren bei einer Laufzeit über einem Jahr. Immer wieder schraubt der Konzern an der Abo-Ansicht, so auch jetzt erneut. Bisher sah die Darstellung wie folgt aus:

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Abo-Ansicht im AppStore verbessert

Die neue Übersicht präsentiert sich mit Kacheln, bei denen direkt die Laufzeit und auch der aktuelle Preis angezeigt werden. In den Details kann der Dienst dann gekündigt werden. Ihr erreicht die Übersicht einerseits direkt über das AppStore, andererseits auch über die iCloud Einstellungen unter iOS.

Abos, die bald ablaufen, werden in roter Schrift dargestellt, auch deaktivierte oder abgelaufene Abos werden in einer separaten Sektion gelistet.

Via YouTube und Zuschriften


Werbung



Tags: iOS, iCloud, Abo, Ansicht

Ähnliche Artikel


Werbung



Einkaufstipps
Beliebte Artikel